Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Foto Datenbank

Mitglied: Bitz0r

Bitz0r (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2020 um 14:48 Uhr, 597 Aufrufe, 16 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

aktuell bin ich nach Lösungen am Suchen für unsere Marketing Abteilung.

Ich würde gerne sämtliche unnötigen Marketing Bilder auslagern aus unserer jetztigen Struktur.

Produkte die ich hier gefunden habe sind von Adobe die Datenbank & z.B. Sharepoint aber das ist mir zu wenig speicher bzw. zu teuer.

Hat da jmd. Erfahrung?
Mitglied: Dr.Bit
14.07.2020 um 14:52 Uhr
Was heißt denn auslagern? in eine Cloud, auf ein NAS, auf eine externe HDD.... Etwas genauer wäre gut. Soll die Software die Bilder automatisch erkennen oder willst Du die von Hand aussortieren....? Wieder etwas genauer!

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: lcer00
14.07.2020 um 15:13 Uhr
Hallo,
Zitat von Bitz0r:

Hallo zusammen,

aktuell bin ich nach Lösungen am Suchen für unsere Marketing Abteilung.

Ich würde gerne sämtliche unnötigen Marketing Bilder auslagern aus unserer jetztigen Struktur.

Produkte die ich hier gefunden habe sind von Adobe die Datenbank & z.B. Sharepoint aber das ist mir zu wenig speicher bzw. zu teuer.
Unter Windows:
Fertsch

Grüße
lcer
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.07.2020 um 15:16 Uhr
Moin,

was für ein Stück Software suchst du denn? Backup Software? Cloud Speicher? DAM?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Bitz0r
14.07.2020 um 15:19 Uhr
Auslagern in die Cloud wäre am besten sprich -> Raus aus dem FileServer -> Ab in die Cloud -> Yeay.

Am schönsten wäre es natürlich, wenn die Software Thumbnail erkennung hätte, sodass man nicht nur anhand der Namen nach dem Inhalt gehen kann.

Vorgestellt hab ich mir sowas wie eine Cloud wo man dann Bilder wie .png, .jpg, .tif .. einfach irgendwo hat & man diese dort runterladen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.07.2020, aktualisiert um 15:22 Uhr
Adobe Lightroom CC sollte das doch können. Bin nicht mit den aktuellen CC Version so vertraut, aber die lassen dich doch sicher Bilder in die Adobe Cloud verschieben.

/EDIT: von welchem Volumen reden wir hier denn?
Bitte warten ..
Mitglied: Bitz0r
14.07.2020 um 15:24 Uhr
@SlainteMhath

Danke ja aber ich möchte nicht, dass jeder ein Adobe Abo hat. Zumal Adobe einfach zu teuer ist um nur Bilder etc.

Wir reden hier so circa von 800GB bis 2TB Foto Daten.

Marketing Bilder, Fotoshootings die gerne mal unkomprimierte Riesen nutzen...
Bitte warten ..
Mitglied: ChriBo
14.07.2020 um 16:07 Uhr
Hi,
was spricht z.B. gegen folgende Lösung:
Besorge dir z.B. 2 x 2 TB USB HDDs.
kopiere / verschiebe die unnötigen Bilder auf beide HDDs.
die 1ste Festplatte (magnetisch !) ist die Backup bzw. Archiv HDD, kommt in den Schrank oä.
auf der 2ten HDD wird eine Freigabe als read only erstellt.
Diese Festplatte wird aber nicht mehr in die Datensicherung mit übernommen.
Anstelle der 2ten Festplatte kannst du natürlich auch ein einfaches NAS nehmen.

CH
Bitte warten ..
Mitglied: lcer00
14.07.2020 um 16:08 Uhr
Hast Du Dir mal nextcloud angesehen?

Grüße

lcer
Bitte warten ..
Mitglied: Bitz0r
14.07.2020 um 16:14 Uhr
@ChriBo

Moin, ich würde diese ganze "Marketing "Kacke"" komplett Outgesourcet haben. Also weder auf NAS, noch auf Laufwerken auf dem FileServer.
Bitte warten ..
Mitglied: Bitz0r
14.07.2020 um 16:15 Uhr
@Icer00,

Hey Icer,

Nextcloud ist ein tolles stück software, da aber Nextcloud selber kein direkter Online Speicher ist & selbst kein Anbieter ist sondern nur andere Hoster, Instanzen anbieten, ist das für mich nichts.

Sowas wie ich sag mal z.B. OneDrive nur für Fotos sowas wäre richtig schön. Denke aber sowas gibts nicht :/
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
14.07.2020 um 18:30 Uhr
Nun - wie relevant sind die Daten? Denn ich vermute bei ner Marketingfirma wären die Bilder eher so im Bereich „Geschäftskritisch“ zu sehen. Das willst du cloud-only machen - und wenn morgen der Hoster pleite macht hast du pech?

Ich würde da ebenfalls zu 1-2 NAS-Systemen gehen - so teuer sind die Platten im TByte-Bereich ja nicht mehr und du hast das auf nem gesonderten speicher (und ggf. nen zweites Nas oder anderes Medium fürs Backup). Ich hätte zuviel Angst ansonsten die Daten auch schnell zu verlieren (und im TB-Bereich dauert der Upload + Download ja auch etwas länger). Es muss ja nicht mal ne provider-pleite sein - morgen sagt der Provider das es ihm zu teuer ist die Deutschen Datenschutzrichtlinien zu erfüllen usw.... Selbst wenn er dann noch sagt „du hast jetzt 2 Tage zeit die Daten zu sichern“ bist du bei der Datenmenge gekniffen... ODER du must eh nen lokales Backup haben...
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
14.07.2020 um 18:48 Uhr
Zitat von maretz:

Nun - wie relevant sind die Daten? Denn ich vermute bei ner Marketingfirma wären die Bilder eher so im Bereich „Geschäftskritisch“ zu sehen. Das willst du cloud-only machen - und wenn morgen der Hoster pleite macht hast du pech?

Reicht doch schon, daß der Bagger mal wieder ein Kabel gekappt hat.

. ODER du must eh nen lokales Backup haben...

Nicht ODER -> UND!

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
14.07.2020 um 18:53 Uhr
Moin,

Zitat von Bitz0r:
aktuell bin ich nach Lösungen am Suchen für unsere Marketing Abteilung.

Woher kenne ich das Problem blos?

Ich würde gerne sämtliche unnötigen Marketing Bilder auslagern aus unserer jetztigen Struktur.

Unnötig? Frag mal das Marketing. Die Bilder aus dem Jahr 1823 kann man sicherlich nochmal gebrauchen.

Produkte die ich hier gefunden habe sind von Adobe die Datenbank & z.B. Sharepoint aber das ist mir zu wenig speicher bzw. zu teuer.

Hat da jmd. Erfahrung?

Unsere Marketingabteilung hat ein eigenes NAS mit einigen TB Platz bekommen. Damit sind sie glücklich und wir auch.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: nighthawk1981
14.07.2020 um 21:09 Uhr
Hallo,

das Problem kenn ich. Bei uns sind es ca. 6 TB an Fotos, Videos usw. aus verschiedenen Abteilungen.

Wir nutzen cumulus von canto. Seit neustem bieten die auch eine Cloud Lösung bei sich an.


Gruß
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Dr.Bit
14.07.2020 um 21:21 Uhr
Wenn ich Cloud schon höre könnte ich Speien, im Strahl, mit wachsender Begeisterung. So ein Schwachsinn.
Die einzige Begründung, die ich gelten lassen könnte wäre, wenn Außendienstmitarbeiter an Daten ran müssen und die Verbindung in die Firma zu lahm ist.
Ansonsten niemals, man gibt seine Daten aus der Hand und hat keinerlei echte Kontrolle. Mir will nicht in den Kopf wie die DSGVO sowas überhaupt zulassen kann. Kein Anbieter kann mir garantieren, das KEINER, außer mir, auf die Daten zugreifen kann.
Mein Chef faselt auch immer von diesem Quatsch. Bisher konnte ich es ihm erfolgreich ausreden. Er fängt aber turnusmäßig, so alle drei Monate, wieder damit an. Er will es wohl nicht verstehen.

Meine Meinung!

🖖
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
14.07.2020, aktualisiert 15.07.2020
„Oh, schaut. Der Chinese verwendet unser Logo. Und deren Werbekapagnen, die bei uns funktionierten sehen auch recht ähnlich aus. Woher hat er das? Sind Daten bei uns abgeflossen? Herr IT? Haben wir in unserem Netzwerk einen Sicherheitsvorfall gehabt?“
„Nö! Aber die RZ AG, bei der unsere Marketing-Files liegen, sind kompromittiert worden“.

Ich würde dein Vorhaben mit der Unternehmensleitung besprechen.
Ferner: ein NAS ist eine einmal-Anschaffung+ Stromnebenkosten. Einen Cloudspeicher zahlst du weiter und weiter (gut, kann man steuerlich anders geltend machen, aber dennoch)...

Ich würde die Daten weiterhin lokal Vorhalten. Und eine DaSi musst du ja trotzdem machen. Oder glaubst du, der Cloudanbieter macht das für dich (kostenlos) mit, sodass du jederzeit Zugriff darauf hättest.

Und auch die Performance. Mal eben das 10GB-Video anschauen? Das geht vermutlich ein wenig auf eurer Breitbandanbindung...

Allerhöchstens würdevoll irgendwo ein Stück (virtuelles) Blech mieten und mir ne eigene Cloud (Nextcloud) platzieren. Die kann ich dann abschotten, wie ich lustig bin. Kostet aber sicherlich übers Jahr mehr denn ein kleines NAS

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CMS
Foto Management Onlinelösung
gelöst Frage von dplaschgCMS11 Kommentare

Ein herzliches Hallo an die Community :-) Ich denke Ihr könnt mir hier sicher weiterhelfen. Der Sachverhalt ist ein ...

Windows 10
Windows 10 - Foto App
Frage von AveiroCR7Windows 103 Kommentare

Hallo, komischerweise wie aus dem nichts Meldet Windows 10, wenn ich ein Foto Datei öffne "Die App wurde nicht ...

Windows 10
Microsoft Foto App startet nicht
gelöst Frage von killtecWindows 105 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen PC mit Windows 10. Bei dem startet die Windows 10 Foto App nicht mehr ...

Webentwicklung

Foto Upload und Default Text einfügen

gelöst Frage von smackeeWebentwicklung12 Kommentare

Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einem Tool oder wie man das umsetzen kann. Ein User laded ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
Microsoft Advanced Threat Protection for Linux
Information von Dani vor 1 TagMicrosoft

Microsoft Defender Advanced Threat Protection (MD ATP) support for Linux with kernel version 3.10.0-327 or later, including the following ...

Humor (lol)
! ! Today ist SysAdmin-Day ! !
Information von VGem-e vor 3 TagenHumor (lol)5 Kommentare

Moin, "Happy Birthday" an alle Systemadministratoren, Mausschubser, System-/EDV-Betreuer, SysOps etc!! Siehe auch. Edit (Video hinzugefügt): Gruß VGem-e

Exchange Server
Basic Authentication and Exchange Online
Information von Dani vor 4 TagenExchange Server

Today we are pleased to announce some new changes to Modern Authentication controls in the Microsoft 365 Admin Center, ...

Cloud-Dienste

Wenn die Cloud geklaut (oder einfach nur abgeschaltet) wurde

Information von certifiedit.net vor 7 TagenCloud-Dienste10 Kommentare

Wie war das mit der Reliability und was ist mit dem Datenschutz?

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Denselben Port auf verschiedenen Netzwerkkarten nutzen
gelöst Frage von entchenbrotWindows Server17 Kommentare

Hi wir haben einen Server PC mit verschiedenen Netzwerkkarten als Art Gaming-Server und würden gerne ein Spiel in zwei ...

Microsoft Office
Office 2019 Deployment
gelöst Frage von NRG2112Microsoft Office16 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifel mit Microsofts neuen Office 2019 Setups. Ich versuche jetzt 2 Stunden lang ein Office 2019 ...

Cloud-Dienste
Cisco 8841 - Enter activation code
Frage von c0d3.r3dCloud-Dienste11 Kommentare

Guten Morgen, ich habe gerade von einem Mitarbeiter den Hinweis bekommen, dass sein Telefon (Cisco 8841) einen Welcome-Screen mit ...

Windows Server
Login Screen - keine User mehr sichtbar nach Installation der Remotedesktopdienste (Windows Server 2016)
Frage von kartoffelesserWindows Server10 Kommentare

Hallo Admins und Poweruser, könnt ihr mir bitte bei meinem "Problem" helfen? Ausgangslage: Windows Server 2016 - Standalone in ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
07 | 2020 In der Juli-Ausgabe beleuchtet das IT-Administrator Magazin den Themenschwerpunkt "Monitoring & Support". Darin zeigt die Redaktion unter anderem, wie Sie die Leistung von Terminalservern im Blick behalten und welche Neuerungen das Ticketsystem OTRS 8 mitbringt. Auch die Überwachung von USV-Anlagen darf nicht fehlen. In ...