Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage an alle Powershell Profis

Mitglied: toddehb

toddehb (Level 1) - Jetzt verbinden

05.08.2020 um 10:03 Uhr, 442 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hi,

also ich steh auf Kriegsfuss mit der Powershell, um das mal gleich vorwegzunehmen

Ich muss auf allen Clients unsere Antivirenlösung deinstallieren. Diese ist von Symantec. Symantec gehört nun zu Broadcom und das habe ich auf deren Seite gefunden:

sep_uninstall - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich dies nun zum testen lokal auf einem Client ausführe, bekomme ich diese Fehlermeldung

powershell_sep_uninstall - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

PC1546 ist der PC Name .

Keine Ahnung, was das bedeutet. Hat jemand ein Idee? Von mir aus kann als Suchstring auch nur "Symantec" verwendet werden. Von dieser Firma kann alles weg, was sich auf den Clients befindet.

Ciao, toddehb
Mitglied: 145033
05.08.2020, aktualisiert um 10:15 Uhr
Der Punkt hinter dem PC Namen gehört da nicht hin . Der gilt im Beispiel in der Grafik nur für den lokalen Rechner, ist aber für solche Fälle natürlich überflüssig weil Abfragen ohne Angabe des Computernamens per Default vom selben Rechner getätigt werden.
Von mir aus kann als Suchstring auch nur "Symantec" verwendet werden.
Dann nimmst du als Filter
Du musst natürlich aus reichend Rechte am Remote-System im aktuellen Kontext haben und die WMI Remoteverwaltung muss in der Firewall am Remotesystem freigegeben sein.

also ich steh auf Kriegsfuss mit der Powershell, um das mal gleich vorwegzunehmen
Schade, da verpasst du viel gute Dinge .
Bitte warten ..
Mitglied: toddehb
05.08.2020 um 10:35 Uhr
Ja, ich wollte schon seit Ewigkeiten meine Kenntnisse erweitern, aber leider hab ich nie Zeit dafür am Stück

Habe es mal durchlaufen lassen. Diesmal kein Fehler, aber deinstalliert wird es nicht. Unter Apps&Features" wird "Symantec Endpoint Protection Cloud" immer noch gelistet und der Agent läuft weiterhin.

Mache ich nur "gwmi win32_Product -Filter "Name like '%Symantec%'""

wird nichts angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: 145033
05.08.2020, aktualisiert um 10:48 Uhr
Mache ich nur "gwmi win32_Product -Filter "Name like '%Symantec%'""
wird nichts angezeigt.
Ist ja auch klar weil du die Abfrage gegen den eigenen Computer abfeuerst wenn du keinen Computernamen angibst nimmt er den lokalen .
Schnapp dir die Registry hol dir den UninstallString (Findest du hier im Forum "en masse") oder die GUID und deinstalliere es damit. WIn32_Product ist unzuverlässig, gerade wenn die Installer in den Uninstaller eine zwingende GUI eingebaut haben.
Bitte warten ..
Mitglied: toddehb
05.08.2020 um 10:50 Uhr
Ja, gegen den eigen Computer ist doch gut. Da soll es ja auch runter, zum testen.

Auf die msiexec Geschichte bin ich schon gekommen, das war mein erster Ansatz ABER: Die GUID ist in der Registry nicht vorhanden. Ich wollte es auch nicht glauben. Hab auf mehreren Clients geschaut. Keine Chance. Unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\

ist rein gar nix von Symantec zu finden. Auch unter

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall

absolut nichts.

Ist mir ein Rätsel
Bitte warten ..
Mitglied: 145033
05.08.2020, aktualisiert um 11:01 Uhr
Ist mir ein Rätsel
Dann hat da sich da schon mal jemand bei dir unvollständig dran zu schaffen gemacht ... Broadcom Cleaner Tool drüber laufen lassen:
https://knowledge.broadcom.com/external/article/178870
Bitte warten ..
Mitglied: toddehb
05.08.2020 um 11:17 Uhr
Hab was von Norton gefunden

Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\SCS

Dort wird das als Uninstall String angezeigt.

"C:\Program Files (x86)\NortonInstaller\{0C55C096-0F1D-4F28-AAA2-85EF591126E7}\SCS\562C4DD5\22.20.2.57\InstStub.exe" /X /ARP

Jetzt kommt der Hammer. Dies ruft nur die GUI auf. Es gibt keinen silent switch. Ich könnte *%&

Paralell habe ich bei Broadcom einen Case aufgemacht. Dies ist die Antwort:

Bitte warten ..
Mitglied: 145033
05.08.2020, aktualisiert um 11:27 Uhr
cleaner per startskript drüber laufen lassen.

Ich persönlich würde aber Norton und Symantac veseuchte Maschinen gleich neu aufsetzen oder mit Images betanken, die entwickeln sonst so manch kurioses Verhalten über die Zeit.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
05.08.2020 um 11:50 Uhr
Moin,

bei der Deinstalltion von Symantec/Norton Geschwüren hilft meist der "Competitive Uninstaller" von Wettbewerbern - uns hat da der von Kasperski gut geholfen Aber kA ob der auch einzeln und/oder kostenlos erhältlich ist.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: toddehb
05.08.2020 um 13:05 Uhr
Ja, das wäre auch meine letzte Hoffnung. Hab jetzt so ziemlich alles durchforstet, was es an Infos gibt, aber für SEPC ( nicht SEP ) gibt es definitiv keine Möglichkeit der Deinstallation ohne Interaktion. Für mich steht fest, nie wieder Symantec. So einen Mist hab ich noch nicht erlebt.

Weisst Du zufällig, wie das Tool von Kaspersky genau heisst? Würde mich dann mal auf die Suche machen.
Bitte warten ..
Mitglied: toddehb
05.08.2020 um 15:58 Uhr
Ich habe jetzt einen anderen Ansatz. Werde die Deinstallation via geplanter Aufgabe per GPO verteilen. Dann poppt zwar die GUI hoch, aber der User kann dann einfach selbst deinstallieren und ich muss nicht zu allen 150 PCs laufen. Gerade getestet..funktioniert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen

Hausnetz mit Grafik - Fragekatalog an die Profis :)

Frage von konstrukt777Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo zusammen, falls jemand die Zeit und Lust hätte, sich dieser Problematik mal anzunehmenwäre ich sehr dankbar für eure ...

Hardware

Hilfe gesucht von Profis - Meine PC Daten

Frage von MarcohneOHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf diese hilfreiche Forum gestoßen um mir grob helfen zu lassen was ich noch für ...

Microsoft Office

Verständnis Frag MS 365 ohne Exchange nutzen aber mit eigener Email

Frage von OSelbeckMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Office 365, möchte nicht immer die .onmicrosfotblabla adresse eingeben, ist ja auch nicht ganz ...

Batch & Shell

Remote Powershell ausführen wie lokale Powershell

gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell2 Kommentare

Hallo vielleicht ist der Titel nicht ganz deutlich formuliert. Ich möchte wissen ob es eine Möglichkeit gibt Remote Powershell ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft
Manage USB Devices on Windows Hosts
Ticker von Dani vor 2 StundenMicrosoft1 Kommentar

Raven is a Miniature Schnauzer that doesn’t like small critters in the yard unless they can fly. This gives ...

Microsoft
SMB Compression: Deflate your IO
Ticker von Dani vor 3 TagenMicrosoft

Hi folks, Ned Pyle guest-posting today about SMB Compression, a long-awaited option coming to Windows, Windows Server, and Azure. ...

Virtualisierung

Citrix end of availability (EOA) of perpetual licenses for the on-prem Workspace products

Ticker von Dani vor 3 TagenVirtualisierung1 Kommentar

Moin, der nächste Marktführer steigt von Kaufen auf Mietzwang um :-( What did Citrix announce on July 1, 2020? ...

Festplatten, SSD, Raid
Stop Error 0x0000007B (INACCESSIBLE BOOT DEVICE)
Anleitung von evinben vor 3 TagenFestplatten, SSD, Raid

Systemstand Windows 7, 64-Bit, einschließlich allen Updates bis 10.09.2020 DELL Latitude E6330 PCI-Bus IRQ-Kanal 19: Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller IRQ-Kanal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Gesicherter Backupserver gesucht
solved Question by lcer00Backup17 Comments

Hallo zusammen, ich habe mir am Wochenende den interessanten Vortrag aus folgendem Beitrag angesehen: DerWoWusste Danke für den Link ...

Windows Server
Win Server2016 Datacenter Installation Frage
Question by UschadeWindows Server15 Comments

Hallo vereehrte Kolleginnen und Kollegen, Ich versuche einen Win Server2016 Datacenter zu installieren. Das Blech ist ein Fujitsu Primergy ...

Routers & Routing
VPN Performance verbessern
Question by JseidiRouters & Routing15 Comments

Hallo zusammen, Ich benötige einmal ein paar Tips von euch. Die Ausgangssitustion ist wie folgt: Standort 1: VDSL100 mit ...

Windows Server
Hochstufen zum DC aufgrund Replikationsproblemen nicht möglich
Question by FlinxitWindows Server9 Comments

Hallo, Wir haben ein Netzwerk übernommen, in welchem ein DC momentan aktiv ist, ein weiterer im AD angegebener DC ...

Administrator Magazin
09 | 2020 Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September beleuchtet das IT-Administrator Magazin deshalb das Schwerpunktthema "Webdienste und -server". Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Webapplikationen sinnvoll überwachen und welche Open-Source-Managementtools ...
Best VPN