Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Freigegebenen Ordner auf W2k3-SBS mit Passwort versehen...

Mitglied: Karinska

Ca. 7 User arbeiten auf einem Client - 1 davon benötigt sensible Daten

Guten Morgen,


wie kann man einen freigegebenen Ordner mit Passwort versehen?

Hintergrund: Es arbeiten bis zu 7 User auf einem PC, 1 davon ist Betriebsrat und benötigt sensible Daten (Gehaltslisten, Kündigungsinformationen, ...).

Arbeitsablauf: Mit einer "Sammeluserkennung" wird der PC durch den ersten Mitarbeiter am morgen am Netz angemeldet, benötigte freigegebenen Ordner werden via Skript gemappt.

Ein User möchte/muss jedoch auf sensible Daten zugreifen. Wie kann ich einen Ordner mappen und beim Zugreifen mit Passwort abfragen, damit ich sicherstellen kann, dass nur der eine User berechtigt ist auf diese Daten zuzugreifen? Soll bei jedem Zugriff abgefragt werden.

Habe diesbezüglich leider nichts durch Suchen in allen Beiträgen und auch anderen Links nichts gefunden.....


Vorab danke für jeden Tipp

Karinska

Content-Key: 4271

Url: https://administrator.de/contentid/4271

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 13:06 Uhr

3 Kommentare
Mitglied: Atti58
... ohne, dass sich der User unter anderem Namen einloggt? - das wird wohl nicht gehen, selbst, wenn er das Verzeichnis, in dem die sensiblen Daten liegen manuell mappt und Usernamen" und "Passwort" eingibt, stehen sie nachher den anderen Benutzer genauso zur Verfügung, solange das LW nicht wieder getrennt wird. Oder hab' ich da was falsch verstanden?

Gruß

Atti
Mitglied: Karinska
Hi,

genau das ist mein Dilemma! Die User sind nicht gerade Freunde von PCs, deshalb muss alles so einfach und vollautomatisch wie möglich gemacht werden. (Zitat: "Iar sats de EDVla, net mia!") Der User müsste sich das LW mappen und anschliessend manuell wieder trennen, denn gemappte Laufwerke bleiben ja die ganze Session lang aktiv. Einfachste Lösung wäre natürlich, der User meldet den Sammeluser ab, meldet sich mit seiner Kennung an und bekommt via Skript das LW mit den Daten gemappt. Anschliessend meldet er sich wieder ab, damit jemand anderes den Sammeluser wieder anmelden kann....

Möglicherweise gibt es einen Trick, dass man mit der "Ausführen als..."-Funktion arbeiten kann?

Bis dahin - Grübel, grübel und studier ich... (poste mein Ergebnis im Falle wenn positiv)

Karinska
Mitglied: Ritchy
Hallo,

google mal ein bißchen und besorg dir ein Programm, das den Ordner dieses Users verschlüsselt, so dass nur mit einem Kennwort darauf zugegriffen werden kann...

mfg
Ritchy
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung17 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 20 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 21 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 23 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...