9697748851
Goto Top

Gebrauchte Sophos SD RED 20 - problemlose Integration in neues Netz?

Hallo werte Adminas und werte Admins,

ich habe hier eine nahezu nagelneue Sophos SD-RED 20 (inkl. OVP) vor mir liegen, die ich sehr günstig übernehmen könnte.

Kann ich eine Sophos problemlos in ein neues Netz verfrachten oder ist die auf irgendeine Weise gebunden oder registriert auf IP/Kunde/Lizenzen/Whatever?

Worauf sollte ich unbedingt achten?

Über ein kurzes Feedback würde ich mich freuen, danke vorab.

Viele Grüße

Content-Key: 73645529509

Url: https://administrator.de/contentid/73645529509

Printed on: May 30, 2024 at 13:05 o'clock

Member: Globetrotter
Solution Globetrotter Mar 22, 2024 at 15:39:28 (UTC)
Goto Top
Hi,,
Du weißt schon, dass Du eine UTM oder XGS benötigst um das Ding verwalten zu können ?
Guggst Du Hier

Die UTM ist demnächst Geschichte

Gruss Globe!
Mitglied: 9697748851
9697748851 Mar 22, 2024 updated at 15:56:04 (UTC)
Goto Top
Hi,

Du weißt schon
Guggst Du Hier
Hä? Ja genau das Ding liegt neben mir. O.o

Du eine UTM oder XGS benötigst um das Ding verwalten zu können
Nun bin ich verwirrt. Ich brauche eine UTM um eine UTM verwalten zu können (klingt logisch)!? Bitte kurz abholen face-smile

Gruß
Member: Pjordorf
Solution Pjordorf Mar 22, 2024 updated at 16:03:50 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @9697748851:
ich habe hier eine nahezu nagelneue Sophos SD-RED 20 (inkl. OVP) vor mir liegen, die ich sehr günstig übernehmen könnte.
Die Bezeichnung RED hat eine Bedeutung (und es ist nicht eine Farbe):
Remote Ethernet Device: Mit SD-RED erhalten Sie eine einzigartig einfache Lösung zum Erweitern der Netzwerk-Konnektivität auf Ihre Remote-Standorte und Zweigstellen 
siehe auch https://utm-shop.de/zubehoer/sophos-red/

Kann ich eine Sophos problemlos in ein neues Netz verfrachten oder ist die auf irgendeine Weise gebunden oder registriert auf IP/Kunde/Lizenzen/Whatever?
Können die von UTM-Shop dir genauestens, verbindlich und Lizenzrechtlich sagen

Gruss,
Peter
Member: chiefteddy
Solution chiefteddy Mar 22, 2024 at 16:01:26 (UTC)
Goto Top
Eine RED ist ein HW-VPN-Client zur Site-to-Site VPN-Anbindung einer Außenstelle an eine Firmen-Zentrale, in der eine XGS oder XG steht.
Die Serien-Nr. ist normalerweise im Sophos-Central-Konto der Firma registriert.

Jürgen
Mitglied: 9697748851
9697748851 Mar 22, 2024 updated at 16:02:17 (UTC)
Goto Top
Die Bezeichnung RED hat eine Bedeutung (und es ist nicht eine Farbe):
Nun leuchtet die Geschichte langsam ein. Ich brauche quasi einen Host und die RED's sind dann "Clients".

Mhkay, war mir nicht bekannt. Schade - also sinnfrei für mich.

Vielen Dank fürs erleuchten! face-smile

Gruß

Edit:
Eine RED ist ein HW-VPN-Client zur Site-to-Site VPN-Anbindung einer Außenstelle an eine Firmen-Zentrale, in der > eine XGS oder XGS steht.
Die Serien-Nr. ist normalerweise im Sophos-Central-Konto der Firma registriert.
Danke danke danke! face-smile
Member: Globetrotter
Globetrotter Mar 22, 2024 at 16:08:37 (UTC)
Goto Top
@133720..
Sodele.. nun kannst getrost ins Wochenende gehen und brauchst Dich nicht mit "sinnlosen Überlegungen" zu beschäftigen! face-smile
Happy Weekend!

Gruss Globe!
Member: erikro
Solution erikro Mar 25, 2024 at 11:26:59 (UTC)
Goto Top
Moin,

auch wenn es schon als gelöst markiert wurde, fehlt doch die entscheidende Information.

Zitat von @9697748851:
Kann ich eine Sophos problemlos in ein neues Netz verfrachten oder ist die auf irgendeine Weise gebunden oder registriert auf IP/Kunde/Lizenzen/Whatever?

Worauf sollte ich unbedingt achten?

REDs sind ziemlich dumme Büchsen, die ihre Konfiguration immer von einer Sophos-Firewall erhalten. Daher muss die Büchse wissen, wo sie diese FW findet bzw. zu welcher sie gehört. Das wird in der FW eingetragen. Bei der Ersteinrichtung wird der Büchse ein Unlock-Code zugewiesen. Diesen brauchst Du, um sie mit einer (anderen) Sophos-FW zu verheiraten. Hast Du den nicht, dann geht es nicht.

Liebe Grüße

Erik