eric897
Goto Top

Gleichzeitige RDP Verbindung mit Client und "Draufschalter"

Moin,
bin etwas unsicher ob ich hier richtig bin, aber wenn ich mich mit RDP auf ein Client draufschalte fliegt der dann natürlich aus der Session. und ich kann dann an dem PC mein Zeug machen wie auch immer. Aber kann man es auch so machen, das wenn ich mich auf ein Client schalte, das dieser auch immer noch alles sehen kann so wie in Teamviewer halt.
Hoffe jemand versteht mein Problem

Content-Key: 4852677873

Url: https://administrator.de/contentid/4852677873

Printed on: April 19, 2024 at 15:04 o'clock

Member: Starmanager
Starmanager Oct 26, 2023 at 13:03:20 (UTC)
Goto Top
UltraVNC oder eines der kostenlosen Programme.
Member: Eric897
Eric897 Oct 26, 2023 at 13:04:31 (UTC)
Goto Top
Wir nutzen RDP also daher ist Ulta VNC keine Option. Ic suche nach so einer Einstellung
Member: Drohnald
Drohnald Oct 26, 2023 at 13:08:09 (UTC)
Goto Top
Hi,

klar, nennt sich shadowing.
Hier ein schöner Artikel vom Kollegen @DerWoWusste:
Verwenden von Shadowing für Windows-Benutzerunterstützung und Fernsteuerung
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Oct 26, 2023 at 13:11:15 (UTC)
Goto Top
Das was du suchst ist definitiv RDP-Shadowing.
Mitglied: 139689
139689 Oct 26, 2023 at 13:31:48 (UTC)
Goto Top
Ich verwende nach wie vor für schnellen Support im selben LAN das msra. Der Artikel von @DerWoWusste erwähnt es, aber halt mit kürzlichen Macken

Für ad hoc support für mich noch ausreichend.


msra /offerra eintippen, dann den computernamen und der User muss es bestätigen

quick and dirty.
Firewall und Berechtigungen müssen dennoch eingestellt werden...
Member: Eric897
Eric897 Oct 27, 2023 at 06:59:08 (UTC)
Goto Top
Okay danke euch auf jedenfall das was ich brauch. Ich würde nun gern das in einen RDP Manager namens RoyalTS integrieren aber noch nix gefunden aber da müsste ich mal nachfragen im Support oder so. Aber danke :D. Ansonsten wenn ihr solche ähnlichen Anwendungen habt könnt ihr sie mir gerne zukommen lassen.
Member: Eric897
Eric897 Nov 02, 2023 at 06:30:25 (UTC)
Goto Top
gibt es allerdings auch ein gutes Programm dazu (Kein Teamviewer oder Anydesk)
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Nov 02, 2023 at 06:59:06 (UTC)
Goto Top
Dein Tool muss mstsc halt mit Parameter starten können.
Mitglied: 139689
139689 Nov 02, 2023 at 09:41:05 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Eric897:

gibt es allerdings auch ein gutes Programm dazu (Kein Teamviewer oder Anydesk)

Du willst einen "Remote Desktop Connection Manager" a la RoyalTS...

so etwas wie...
mRemoteNG (open source)
RDP-Manager (siehe heise.de)
MobaXterm
...

--> auf alternativeto.net einfach eines der Programme eingeben und dich von Alternativen inspirieren lassen

Bezüglich Teamviewer oder Anydesk... ich würde eher auf RustDesk setzen (das du selber hosten kannst)
Member: Eric897
Eric897 Nov 02, 2023 at 09:48:09 (UTC)
Goto Top
Zitat von @139689:

Zitat von @Eric897:

gibt es allerdings auch ein gutes Programm dazu (Kein Teamviewer oder Anydesk)

Du willst einen "Remote Desktop Connection Manager" a la RoyalTS...

so etwas wie...
mRemoteNG (open source)
RDP-Manager (siehe heise.de)
MobaXterm
...

--> auf alternativeto.net einfach eines der Programme eingeben und dich von Alternativen inspirieren lassen

Bezüglich Teamviewer oder Anydesk... ich würde eher auf RustDesk setzen (das du selber hosten kannst)

genau sowas wie mremoteNG oder sowas aber weiß hab bei sehr vielen nicht gefunden wo man Parameter angeben kann