GPMC Organisationseinheit fehlt

tuffli
Goto Top
Hallo,

ich sitze hier an einem Domänencontroller und versuche eine Gruppenrichtlinie für WSUS zu erstellen (Bin absoluter Neuling im Thema GPO's...)
Nun ist mir aufgefallen, dass alle Container (Users, Domain Controllers usw.) der AD im GPMC auftauchen. Allerdings fehlt als OU der Container "Computers" in dem sich alle Rechner der der Domäne befinden. Wie kann das denn sein? Und wie bekomme ich den hinzugefügt?

Danke bereits im Voraus.
Gruß
Tuffli

Content-Key: 152917

Url: https://administrator.de/contentid/152917

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 17:07 Uhr

Mitglied: bve
bve 13.10.2010 um 11:00:39 Uhr
Goto Top
Es gibt keine Möglichkeit GPOs auf die OU Computer anzuwenden. Du musst dir eine neue OU erstellen, die z.B. "PCs" heißt. In diese verschiebst du dann alle Computerkonten, die per GPO verwaltet werden sollen und verknüpfst anschließend die einzelnen GPOs.

Ich vermute, dass der Hintergrund folgender ist: Beim erstellen von neuen Computerkonten (hinzufügen zur Domäne) werden diese standardmäßig in der OU "Computer erstellt" und würden daher alle verknüpften GPOs anwenden. Das scheint MS nicht zu wollen.

Frei dem Motto: It's Not a Bug, It's a Feature face-wink)
Mitglied: Tuffli
Tuffli 14.10.2010 um 07:36:47 Uhr
Goto Top
Ok, macht natürlich Sinn. Also zumindest klingt es nachvollziehbar. Sinn ist wieder relativ... ;) Vielen dank für die Info.