HDD Clone über Commandline

saintwolf
Goto Top
Hallo zusammen,

Ich suche eine möglichkeit über Winpe oder ein live Linux mit hilfe eines Scripts der nach einer hdd suchen soll auf der ein Windows system installiert ist und diese dann auf eine andere Hdd clonen soll, dabei die c: partition auf max ändern soll.

ausgang ist:

eine 64GB / 32GB interne Flash Speicher.

einbau SSD bzw. M2 SSD. ab 64GB

nach dem Clonen soll dann die Quelle gecleart werden und neu formatiert werden. und die neue soll dann zum booten genutzt werden.
hoffe ihr könnt mir helfen.
hab von Linux kein plan und in winpe habe ich nix gefunden mit dem man das Automatisch machen kann.

Acronis und co. finde ich nur mit GUI.

Content-Key: 352670

Url: https://administrator.de/contentid/352670

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 22:06 Uhr

Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 24.10.2017 aktualisiert um 09:14:59 Uhr
Goto Top
Zitat von @Saintwolf:

Hallo zusammen,

Ich suche eine möglichkeit über Winpe oder ein live Linux mit hilfe eines Scripts der nach einer hdd suchen soll auf der ein Windows system installiert ist und diese dann auf eine andere Hdd clonen soll, dabei die c: partition auf max ändern soll.

Das mußt Du schon selber scripten (oder jemanden bezahlen, der Dir das macht). Ist zwar relativ einfach zu machen. Aber da es veschiedene Windows-versionen gibt und auch verschiedene Installationspfade - ja, es ist nicht nur c:\Windows! - sollte man auch gleich kriterien definieren, anhand welche merkmale das Windows erkannt werden soll. und nach welhem Kriterium soll denn das ziellaufwerk gefunden werden?

ist das nur für eine einmalige Anwendung oder für den Produktiveinsatz beim IT-Dienstleister?

lks
Mitglied: Saintwolf
Saintwolf 24.10.2017 um 09:17:47 Uhr
Goto Top
wäre bei mehreren PC's.
Mitglied: Cthluhu
Cthluhu 24.10.2017 um 09:45:07 Uhr
Goto Top
Hallo!

Zitat von @Lochkartenstanzer:
sollte man auch gleich kriterien definieren, anhand welche merkmale das Windows erkannt werden soll. und nach welhem Kriterium soll denn das ziellaufwerk gefunden werden?
Grub (bei vielen live-linux-DVDs von denen installiert werden kann) liefert dafür ein script: os-prober. Das könnte man zum Suchen nach Windows-Installationen verwenden.

mfg

Cthluhu
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 24.10.2017 aktualisiert um 09:53:12 Uhr
Goto Top
Zitat von @Cthluhu:

Hallo!

Zitat von @Lochkartenstanzer:
sollte man auch gleich kriterien definieren, anhand welche merkmale das Windows erkannt werden soll. und nach welhem Kriterium soll denn das ziellaufwerk gefunden werden?
Grub (bei vielen live-linux-DVDs von denen installiert werden kann) liefert dafür ein script: os-prober. Das könnte man zum Suchen nach Windows-Installationen verwenden.

Höchstens als Basis, denn das sucht nicht die Systempartition, sondern die Bootpartition und das sind bei neueren Windows-versionen zwei paar Stiefel. (und nicht zu vergessen: die recovery-Partition will auch manchmal mitgesichert werden. :-) face-smile)

Und wenn man mahrere Windows auf der Platte hat, wird es ganz verwirrend. :-) face-smile

lks
Mitglied: Saintwolf
Saintwolf 24.10.2017 um 12:41:29 Uhr
Goto Top
nur eine windows installation