Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Hintergrundbild bei XP

Mitglied: pelmich
Hallo.
Wie kann ich verhindern, das ein User ohne Rechte (besitzt keinerlei Adminrechte) meiner Domäne das Hintergrundbild bei XP verstellt.
Gruss Fritz

Content-Key: 3454

Url: https://administrator.de/contentid/3454

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 17:09 Uhr

Mitglied: nEmEsIs
nEmEsIs 25.10.2004 um 15:07:09 Uhr
Goto Top
irgendwo in den gruppenrichtlinien. kannst da auch ein festet bild reinmachen das logo deiner firma oder so weiß aber jetzt net genau wo das zu finden ist
mfg Nemesis
Mitglied: lstenk
lstenk 25.10.2004 um 16:08:47 Uhr
Goto Top
Hallo,

wo willst du es denn einschränken?
In der ganzen Domäne oder nur auf einem Rechner?

In der Domäne mußt du im AD eine Grouppolicy anlegen und unter

Benutzerconfiguration\Administrative Vorlagen\Active Desktop\Active Desktop-Hintergrund

den Pfad zu deiner Hintergrund datei einbinden.

Auf dem PC mußt du als Admin das Programm gpedit.msc aufrufen (Start -> Ausführen) dort kannst du unter dem gleichen Pfad wie oben die Einstellung vornehmen.

Unterschied:
Im AD wird die Einstellung für alle gemacht, auch diejenigen die schon eine anderes Bild habe werden deine Einstellung bei der nächsten Domänenanmeldung übernehmen.
Lokal ist eben lokal und nur für diesen PC vorgesehen. (Wird aber von einem evtl. eingstellem AD überschrieben)

Gruß
Lstenk
Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 25.10.2004 um 16:08:48 Uhr
Goto Top
Erstelle eine Gruppenrichtlinie, die folgende Einstellung hat
Benutzerkonfiguration
Administrative Vorlagen
Systemsteuerung
Anzeige
Ändern des Hintergundes verhindern---->Aktivieren, dann kanns der Benutzer nicht ändern

Unter
Benutzerkonfiguration
Administrative Vorlagen
Desktop
Active Desktop
Active-Desktop Hintergrund ---> hier kannst Du ein Hintergrundbild vorgeben

Diese Group Policy linkst Du auf eine OU in der sich die Benutzer befinden, die keine Änderung des Hintergrundes vornehmen dürfen. Du kannst aber auch eine neue OU erstellen und die Benutzer hineinverschieben. (Aufpassen wenn bereits GPOs definiert sind)
Hope this helps
A.
Mitglied: pelmich
pelmich 28.10.2004 um 14:08:39 Uhr
Goto Top
ok das hört sich gut an. Ich will natürlich zentral 200 PCs sperren, wo sich unsere Leute alle mit dem gleichen UserAccount anmelden. Problem: Wir haben keinen echten Windowsserver, sondern einen Sambaserver (SuseLinux). Weiss jemand wo ich da die Grouppolicy hinterlegen/speichern muss.

Gruss Fritz.
Heiß diskutierte Beiträge
general
Frage an die IT-Administratoren in Unternehmen gelöst Fuchor2020Vor 1 TagAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 1 TagFrageEntwicklung14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

general
Apache2 Update führt bei Webservern mit Ubuntu 18+20 und Pleask zu einem Fehler 500 mit AH10292 für jede WebseiteStefanKittelVor 8 StundenAllgemeinApache Server

Moin, vieleicht hattet Ihr heute Morgen auch schon einen Schrecken. Ich hatte ganz viele Ausfallmeldungen für Webseiten mit Fehler 500. Im Errorlog steht dann der ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 1 TagFrageiOS9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
Datenübertragungsrate berechnungLeuis.DavidVor 1 TagFrageHardware17 Kommentare

Die Performance eines Servers entspricht nicht mehr Ihren Erwartungen. Sie führen einen Benchmark-Test durch. Dabei wird für die Systemfestplatte (Serial ATA 6.0 Gbit/s) eine durchschnittliche ...

question
Fileserverstruktur mit wenig administrativen Aufwandben1300Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung10 Kommentare

Mahlzeit ! aktuell haben wir im Netzwerk einen sehr durchwachsenen Fileserver, welchen ich damals so übernommen habe und mir mittlerweile zu viel wird, bezüglich administrative ...

question
Welche Ports öffnen für web.de OnlinespeicherWinfried-HHVor 1 TagFrageCloud-Dienste11 Kommentare

Hallo in die Runde! Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Online-Speicher von web.de? Genaugenommen mit dem Windows-Sychronierungsprogramm von web.de? Seit unser Schulträger uns eine ...