cardisch
Goto Top

HP P2055 - Pickup-Roller-Lager gesucht

Hi@all,

aufgrund des Alters dieser Drucker, ca. 12 Jahre, brechen beim Wechsel der Pickup-Roller vom Tray 2 gerne mal die "Lagerschalen", die diesen fixieren.
Ich würde nun gerne aus drei "defekten" ein oder zwei funktionsfähige machen, finde aber
a: nicht die richtige Bezeichnung dieser Lager/Halterungen
b: keinen Lieferanten (könnte auch an der falschen Bezeichnung liegen face-wink

Vielleicht hat jemand den ultimativen Tipp für mich (Druckertausch ist zumindest angedacht für 2024, könnte aber noch etwas dauern, bis dahin gehen mir meine Ersatzgeräte aus).

Vielen Dank und Gruß,

Carsten

Content-Key: 22337076803

Url: https://administrator.de/contentid/22337076803

Printed on: May 22, 2024 at 01:05 o'clock

Member: Inf1d3l
Inf1d3l Jan 10, 2024 at 08:22:21 (UTC)
Goto Top
Meiner Erfahrung nach lohnt sich die Reparatur der 2055er nicht. Hilft das weiter?

https://www.prilux-shop.de/modellserie-hp/laserjet-p2055
https://www.partsmart-corp.com/printer-parts/model/2277
Member: cardisch
cardisch Jan 10, 2024 at 08:32:10 (UTC)
Goto Top
Hi..

Tausch steht ja an, es werden aber 40-50 Drucker benötigt. Bis zu einer Entscheidung muss ich mit dem Material leben, was man mir zur Verfügung stellt.
Bei "deinem" Shop war ich auch schon, das Gesuchte ist leider nicht dabei.

Gruß
Mitglied: 10138557388
10138557388 Jan 10, 2024 updated at 09:28:52 (UTC)
Goto Top
Aloha.

Du meinst diese hier ?

1000002835

Der pragmatische Admin nimmt sich eine Schieblehre, ein 3D Programm und einen 3D Drucker und drucke sich das Teil einfach selbst 🤗

Pj
Member: cardisch
cardisch Jan 10, 2024 at 09:33:29 (UTC)
Goto Top
@10138557388
Genau diese Teile sind abgebrochen.. Einmal links, zweimal rechts face-wink
Wenn ich einen 3D-Drucker hätte.....
Mitglied: 10138557388
10138557388 Jan 10, 2024 updated at 09:35:44 (UTC)
Goto Top
Zitat von @cardisch:
Wenn ich einen 3D-Drucker hätte.....
Naja, dafür gibt es ja auch Dienstleister 😉
Member: NordicMike
NordicMike Jan 10, 2024 at 09:35:36 (UTC)
Goto Top
Wenn das gegossene Lager bricht, bricht auch das selbst gedruckte. Selbst mit ASA.
Mitglied: 10138557388
10138557388 Jan 10, 2024 updated at 09:41:25 (UTC)
Goto Top
Zitat von @NordicMike:

Wenn das gegossene Lager bricht, bricht auch das selbst gedruckte. Selbst mit ASA.

Komisch meine gedruckten Sachen brechen nicht immer, mache ich wohl was falsch 😀.
Klar wenn man da mit der Brechstange dran geht, sieht's anders aus, muss man halt mal etwas behutsam arbeiten und jemand ran lassen der nicht gerade grobmotorisch veranlagt ist ...
Member: cardisch
cardisch Jan 10, 2024 at 09:45:48 (UTC)
Goto Top
es ist ja nicht das Lager selbst, sondern die filigranen Arretierungsnasen, die brechen..
Nützen tut es dem Grobmotoriker aber nicht, nach fest kommt halt ab.
Member: NordicMike
NordicMike Jan 10, 2024 at 09:58:18 (UTC)
Goto Top
Die Nase schützt nur gegen das verdrehen, dass das Lager nicht heraus rutscht. Dann mach einen Tropfen Kleber an die Stelle. Aber kein Sekundenkleber, das kriecht dann bis an die Walze der Rolle und diese dreht sich dann auch nicht mehr face-smile
Member: cardisch
cardisch Jan 10, 2024 at 10:54:44 (UTC)
Goto Top
eine der beiden Nasen muss aber benutzt werden, um das Lager zu lockern, um den Pickup-Roller wechseln zu können.
Danach wird es arretiert, dass selbiges nicht aus der Führung rutscht. Ist also leider nicht unwichtig...
Mitglied: 10138557388
10138557388 Jan 10, 2024 updated at 10:59:29 (UTC)
Goto Top
Drucken geht auch in Metall Dat übersteht dann den Drucker bis er alle Räder verliert face-smile.
Member: Trommel
Trommel Jan 10, 2024 updated at 15:24:44 (UTC)
Goto Top
Moin,

finde auf die schnelle auch immer nur das Roller Kit, im PDF Dokument mit der Explosionszeichnung sieht man das Teil zwar, aber es steht keine Artikelnummer bei. Eventuell ließt ja hier ein HP Servicepartner mit...

Ansonsten gibts die Dinger auf Ebay und Kleinanzeigen wie Sand am Meer. Vielleicht ist ja was in der Nähe dabei. Die Kleinteile kosten auch oft 20€ oder 30€. Da kannste auch einen davon ausschlachten oder andersweitig gebrauchen.
https://www.kleinanzeigen.de/s-sortierung:preis/hp-p2055/k0
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l1313&_nkw ...

Ist aber natürlich schwieriger für die Firma zwecks Rechnung und Abrechung etc... aber nur mal so als Idee.

Trommel
Member: cardisch
cardisch Jan 11, 2024 at 10:26:19 (UTC)
Goto Top
Hi @all.

"Auflösung" meinerseits:
Wir ziehen die Neuanschaffung vor, bis dahin muss ich halt mit ein bis zwei Reserven durchhalten... Und zärtlich beim Pickup-Roller-Wechsel sein...
Trotzdem vielen Dank für eure Tipps

Gruß,

Carsten
Member: Inf1d3l
Inf1d3l Jan 12, 2024 at 17:54:46 (UTC)
Goto Top
Bleibt ihr bei HP?
Member: cardisch
cardisch Jan 15, 2024 at 09:33:49 (UTC)
Goto Top
eher nein....
Aufgrund der Fremdtonerlage, etwaigem Cloudzwang und tendenziell nachlassender Dauerhaltbarkeit. Aktuell tendieren wir zu Canon
Gruß,

Carsten
Member: Trommel
Trommel Jan 16, 2024 updated at 16:53:00 (UTC)
Goto Top
Würde Dir meiner Meinung nach auch von HP abraten. Soft- und Hardware kann man mittlerweile absolut vergessen,
außer Du bist Masochist face-wink
Member: Inf1d3l
Inf1d3l Jan 17, 2024 updated at 10:49:50 (UTC)
Goto Top
Bei HP hast du den Vorteil, dass es Treiber für Linux gibt. Also falls du mal einen Raspberry PI als Druckserver für alte XP-Rechner* brauchst...

*Bevor sich jemand unwissend aufregt: Uralte Steuerungsrechner für Messgeräte