HP Printerport schneller als TCPIP Printerport

Hallo,

ich habe einen Drucker über einen Printserver mit dem HP Printerprort installiert. Der Drucker ist über einen 100 mbit Lan Anschluß verbunden.
Wenn ich den HP Printerprort verwende kommen die Ausdrucke sofort. Wenn ich den TCP/IP Port verwende dann dauert es 30 Sekunden. Inzwischen ist ein Epson dazugekommen. Wenn ich diesen mit TCP/IP Port verwende dauert es auch 30 Sekunden. Bringt es was wenn ich den Drucker über Gigabit verbinde? Gibt es für Espon auch so einen schnelleren Port? Weiß jemand was an dem HP Printerport so besonders ist?Ich kann nur ein schmaleres Protokoll vermuten.....

Content-Key: 1418000226

Url: https://administrator.de/contentid/1418000226

Ausgedruckt am: 27.11.2021 um 18:11 Uhr

Mitglied: Vision2015
Vision2015 22.10.2021 um 10:33:55 Uhr
Goto Top
Guten Morgen,

was für ein printserver nutzt du den?
der HP nutzt auch TCP/IP...
>ich kann nur ein schmaleres Protokoll vermuten.....
den muss ich mir merken :-) face-smile

Frank
Mitglied: Anulu1
Anulu1 22.10.2021 um 11:14:49 Uhr
Goto Top
Printserver ist ein alter 2008 Server…
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 22.10.2021 um 11:49:06 Uhr
Goto Top
Ich verwende nie diese Hersteller-Ports sondern immer die Standard TCP/IP und hatte nie vergleichbare Probleme
Mitglied: Vision2015
Vision2015 22.10.2021 um 11:59:24 Uhr
Goto Top
moin..
Zitat von @Anulu1:

Printserver ist ein alter 2008 Server…
oha... da sage ich mal nix zu!

ok, was ist das für ein Drucker, und wie genau ist der Drucker angeschlossen?
Also Netzwerk oder USB... oder ?!?!?!?!?
wenn du am Server eine Testseite druckst, dauert das dann auch?

Frank
Mitglied: em-pie
em-pie 22.10.2021 aktualisiert um 12:05:51 Uhr
Goto Top
Moin,

wer übernimmt das Spoolen der Dokumente?
Der Client oder der Server?

Zitat von @StefanKittel:

Ich verwende nie diese Hersteller-Ports sondern immer die Standard TCP/IP und hatte nie vergleichbare Probleme

Dito.
Ausnahme sind unsere Labeldrucker von Sato/ Zebra. die gehen nicht ohne den Herstellerspezifischen Druckeranschluss.

Gruß
em-pie
Mitglied: TomTomBon
Lösung TomTomBon 22.10.2021 um 16:05:01 Uhr
Goto Top
Moin Moin

Meine Vermutung (!) ist das dieser HP Typ eine Art GDI Verbindung macht --> Berechnung auf PC.
Und das beschleunigt massiv da ALLE Drucker (im Heim und Office Business Bereich) knapp kalkuliert sind :-) face-smile

Um da was genaueres sagen zu können wäre eine "Anleitung" und vor allem welche SW (mit Link) genutzt wurde dafür wichtig.
Mitglied: Anulu1
Lösung Anulu1 22.10.2021 um 17:35:07 Uhr
Goto Top
Der Drucker ist am Netzwerk angeschlossen. Der Server spoolt und Drucke am Server sind auch langsam. Treiber usw muss ich noch nachschauen, hab aber schon einige pcl probiert…
Mitglied: Vision2015
Vision2015 22.10.2021 um 17:38:11 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @Anulu1:

Der Drucker ist am Netzwerk angeschlossen. Der Server spoolt und Drucke am Server sind auch langsam. Treiber usw muss ich noch nachschauen, hab aber schon einige pcl probiert…

wenn der drucker am netzwerk angeschlossen ist, versuche es mal ohne printserver...
Der Server spoolt
muss er das?
warum den drucker nicht direkt ansprechen?

Frank
Mitglied: TomTomBon
TomTomBon 25.10.2021 um 10:59:35 Uhr
Goto Top
Hmm
das hört sich alles sehr nach NichtWissen an.

Ich würde die Treiber und Anschlüsse entfernen und einmal sauber den geplanten Drucker einrichten.
- Soll es über einen PrintServer gespoolt werden oder direkt vom Client aus.
Mitglied: Anulu1
Anulu1 26.10.2021 um 11:45:40 Uhr
Goto Top
Wenn ich client über tcpip anschluss drucke ist es auch langsam. Der Epson sowie der hp sind beide bei ca. 500 Euro (Tinten MFP). Das Netzwerk dort muss auch grundsätzlich erneuert werden(Server, Switch, Firewall), das ist auch klar. Ich habe auf einem Erfahrungswert gehofft. Sowas habe ich selbst noch nie gesehen (seit über 20 Jahren).
Normalerweise ist der Druck über printserver (spool am Server)immer schneller. Bei meinem eigenen Netz läuft das auch super, sogar zwischen vpn Standorten. Ich werde demnächst weiter Testen…es muss aber mit der Anschlussart zu tun haben
Mitglied: Anulu1
Anulu1 09.11.2021 um 16:50:46 Uhr
Goto Top
Nun die Lösung. Die Verbindung über Webdienste WSD Port (funktioniert mit dem alten Printserver nicht mehr. Daher habe ich die Computer direkt über WSD Port verbunden. Nun kommen die Ausdrucke viel schneller. Ein älterer Drucker läuft über den alten Printserver auch über WSD. Die Ausdrucke kommen auch schneller. Bei beiden Varianten wurde der Ausdruck über WSD und über TCPIP Port getestet - WSD ist schneller.
Mitglied: TomTomBon
TomTomBon 11.11.2021 um 13:04:30 Uhr
Goto Top
Hmm
WSD ist über IPP.
Und MS hat mit einigen Win Versionen Probleme bei IPP.

Es sollte also die normale TCP IP Variante noch zur Sicherheit vorhanden sein.
Mitglied: Anulu1
Anulu1 18.11.2021 um 15:26:09 Uhr
Goto Top
ja bei einem alten Windows 7 PC...der wird aber jetzt getauscht....Umstellung der Anschlüsse auf ip ist ja schnell gemacht.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows Server 2019 AD MigrationjamesbrownVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen Langsam habe ich Panik, die komplette Domäne zerschossen zu haben. Bevor ich weiter vergehe, wollte ich darum hier um Rat bitten. Was ist ...

question
Mobilfunk-Internet ins Heimnetzwerk integrieren? gelöst AvarianVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, Ich bin neu hier. Wir sind vorletztes Jahr umgezogen. Die Gelegenheit habe ich damals direkt genutzt, um künftig auf wackelige WLAN-Lösungen (Repeater, Mesh-Repeater, Powerlines ...

question
Maximale Empfänger bei Office365 gelöst mmpmmpVor 1 TagFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo, ich verwende nun Office365 (Exchange Online) für Emails und würde gerne die Weihnachtsgrüße per Mail versenden. Wo liegen die Beschränkungen der maximalen Empfänger? ...

report
Mailversand durch Sophos XG gestört (25.11.2021)kgbornVor 1 TagErfahrungsberichtFirewall2 Kommentare

Kurze Information - vielleicht hat jemand eine ähnliche Beobachtung gemacht. Ein IT-Admin hat mich darauf hingewiesen, dass es wohl gestern (25.11.2021) ein Update des Antivirus-Pattern ...

question
Treuhand für ebay-Verkäufer, die nicht direkt nach D. liefernDerWoWussteVor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Moin Kollegen, es gibt ja Fälle, wo man alte Hardware benötigt, aber nur noch über ebay bekommt. Wenn der Verkäufer dann aber nicht nach Deutschland ...

question
Über das Notebook per Simkarte von unterwegs aus ins Internet?isarc01Vor 1 TagFrage5G, 4G, LTE, UMTS, EDGE & GPRS8 Kommentare

Hallo, folgende Frage: Wenn ich über mein Notebook über eine angemeldete SIM Karte mit einer Datenflatrate ins Internet gehen möchte, benötige ich hier einen bestimmten ...

question
Reinigung der Apple Watch gelöst honeybeeVor 18 StundenFrageApple6 Kommentare

Hallo, mit welchem Reinigungsmittel kann ich das Armband meiner Apple Watch schonend reinigen? Auf dem Bild seht ihr, dass es in einem guten Zustand ist. ...

question
NAS-Fileserver für KassenverbundsystemGastroVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Hallo IT-Community, vor weg - Ich bin kein IT Adminstrator, sondern einfacher Anwender. Die Situation: Unsere Betriebe arbeiten mit Kassenverbundsystemen. Drei bis fünf PC's (Intel ...