Hyper-V-Manager: Keine Verbindung in Workgroup-Umgebung - Der Benutzer "Administrator" ist ungültig

stefanmuc
Goto Top
Hallo,

Server: Windows Server 2012R2 (Login Administrator)
Client: Windows 10 Pro (Login mit Vorname Nachname)
beide Geräte sind als Stand-Alone innerhalb einer Workgroup-Umgebung konfiguriert, es gibt keinen DC.


Wenn ich im Client (Windows 10 Pro) den Hyper-V-Manager starte und mich dort mit der Hyper-V-Umgebung des Servers verbinden will, kommt als Fehlermeldung "Ungültiger Benutzername - Der Benutzer "Administrator" ist ungültig."

Was mache ich falsch?

Content-Key: 289813

Url: https://administrator.de/contentid/289813

Ausgedruckt am: 22.05.2022 um 02:05 Uhr

Mitglied: 114380
114380 02.12.2015 um 08:59:35 Uhr
Goto Top
Hallo,

Wenn ich ein Server wäre und ein mir unbekannter Rechner mit unbekannten Accounts an meinen Diensten rumfummeln möchte, den würde ich auch nicht Vertrauen.
Einfachster Weg, Domain hochziehen, alt. Google bemühen, Stichworte hyperv workgroup Access to sollten ausreichend sein. Alternativ hier im Forum suchen.
Alternativ schaue in deinen eigenen Beiträgen in diesem Forum vor ca. 2 Jahren.

Auch kein Gruß...