Hyper-V Reset - Löschen aller alten und defekten VMs

Hallo Leute,

nachdem ich ein bestehendes RAID50 leider nicht mehr erweitern konnte, habe ich dieses gelöscht und ein neues RAID5 erstellt was leichter mit Zusatzplatten erweitert werden kann. Auf dem alten RAID50 waren ca. 10 Hyper-V VM Replicas darauf, die ich vor dem löschen des RAID50 nicht gelöscht habe. Ich wollte die 10 VMs später sauber erneut replizieren und auch alte Daten auf dem Storage endlich auch loswerden.
Nachdem ich nun das neue RAID5 erstellt habe lässt mich Hyper-V die gleichen Maschinen NICHT mehr wieder auf den gleichen Windows Server 2019 neu replizieren. Er meint Fehlercode: 0x80004005 !

Ich meine das er nun noch immer glaubt das diese 10 VMs/Maschinen über die GUID da sein müssen. Die VMs sind in Hyper-V NICHT mehr sichtbar. Andere VMs lassen sich sehr wohl replizieren, aber die früher auf dem Storage drauf waren leider nicht. Er hat irgendwo noch in der Konfiguration Restbestände der alten VMs die ich nicht mehr haben will.

Eine Re-Installation der Hyper-V Rolle brachte nichts. Unter C:\Users***ProgramData\Hyper-V löschte ich bereits die Dateien die auf alte noch vorhandene VMs hingedeutet haben. Trotzdem erstellt er diese Dateien nach einem Neustart einfach wieder neu.

Die Schlüsselfrage:
Wie kann ich Hyper-V komplett Reseten bzw. in einen sauberen NEU*Zustand wiederherstellen ohne das OS Windows Server 2019 neu installieren zu müssen.

Vielen Dank für wertvolle Tips.

MENKUSA

Content-Key: 1310844328

Url: https://administrator.de/contentid/1310844328

Ausgedruckt am: 19.10.2021 um 18:10 Uhr

Mitglied: hacktor
hacktor 26.09.2021 um 21:10:58 Uhr
Goto Top
Probier's mal mit

Mitglied: menkusa
Lösung menkusa 26.09.2021 um 21:47:27 Uhr
Goto Top
Hallo,

danke für den Tipp.
Es lag jedoch an einer einzigen Datei: data.vmcx die ebenso in dem versteckten Ordner:
C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Hyper-V liegt. Diese muss ebenso geleert oder umbenannt werden. Das kann nur dann passieren wenn der Hyper-V Dienst beendet ist.

Es ist leider nicht ausreichend alle Ordner in diesem obigen Verzeichnis zu leeren.
Das hat mich viele Stunden der Suche gekostet.

Ich vermute das viele Leute nach einem Crash der Datenträgerplatten (beispielsweise) mit diesem Problem konfrontiert sind.

Grüße
MENKUSA
Mitglied: Pjordorf
Pjordorf 27.09.2021 um 00:58:18 Uhr
Goto Top
Hallo,

Zitat von @menkusa:
nach einem Crash der Datenträgerplatten (beispielsweise) mit diesem Problem konfrontiert sind.
Von einen crash deiner Datenträger hast du aber nix gesagt, nur das du dein RAID50 nicht weiter erweitern kannst. :-) face-smile

Gruß,
Peter
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows 11 Upgrade nicht möglichben1300Vor 1 TagFrageWindows 1114 Kommentare

Guten Morgen ! ich habe einen Gaming PC, mit folgende Spezifikationen: Leider kann ich diesen nicht auf Windows 11 upgraden: Welche Optionen bleiben mir, um ...

question
Was ich benötige ist ein guter Wechselrahmen 5,25"Lefty0815Vor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid8 Kommentare

Hallo an alle, ich such mir noch einen Wolf :-) Was ich benötige ist ein Wechselrahmen 5,25" für eine zwei oder drei 3,5Zoll Festplatten (SATA ...

question
Exchange Server - Wege, anonymes Senden zu verbietenDerWoWussteVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Ich grüße Euch! Ziel 1: Alle PCs sollen Warnmeldungen per E-Mail geskriptet und anonym versenden können. In diesen Skripten handelt das Computerkonto und im Skript ...

question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 14 StundenFrageNetzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
SMTP Relay Server gelöst MacLeodVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen. Vorwort: Habe das hier bei Exchange eingeteilt, betrifft aber Mailserver Versand allgemein. Bei einem Kunden mit einem Kerio Mailserver werden neben dem üblichen ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 8 StundenFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 23 StundenFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...