Installation Halbautomatisieren

Mitglied: EricG

EricG (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2006, aktualisiert 18.10.2012, 3738 Aufrufe, 13 Kommentare

Ich muss eine Menge neue PC einrichten, und möchte das gerne Halbautomatisieren. Kann mir mal einer undgefähr sagen wie das geht oder wo man sich da informieren kann? Danke.
Mitglied: Dani
10.07.2006 um 11:20 Uhr
Hi,
du kannst so ziemlich alles automatisieren!!!

WindowsXP:
Dort kannst du ein Programm namens "Unattended Windows CD Creator" verwenden. Super Programm für die Grundsachen. Den Rest musst du per Hand machen. Dazu gibt es auch eine super Seite (http://www.windows-unattended.de). Dort findest du auch Anleitungen für ServicePack und viel Zahl von Programmen.

Office:
Um Office automatisiert installieren zulassen, brauchst du den Office Ress Kit.

Rest:
Mit Silentschalter, RegKeys, Batch o.ä..... Ich habe damit eine fast komplette Workstation Installation geschafft. Den Rest mache ich per Hand!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: EricG
10.07.2006 um 11:24 Uhr
Es gibt Programme und Einstellunge zu treffen, einige solle per Hand gemacht werden und der große Rest Automatisch. Am liebsten wären mir Batch und MSI. Wenn man sowas schreiben könnte. Also wenn du mir da Tipps und Anleitung geben könntest wär das toll. Oder wenn ihr mir ne coole Seite sagen könntet wo Tipps und Befehle steh die man nutzen könnte. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.07.2006 um 11:26 Uhr
Hi,
Am liebsten wären mir Batch und MSI.
MSI ist nicht einfach! Batch ist machbar mit den sogenannten Silentschalter.

Wenn man sowas schreiben könnte. Also wenn du mir da Tipps und Anleitung geben
könntest wär das toll. Oder wenn ihr mir ne coole Seite sagen könntet wo Tipps und Befehle steh die man nutzen.
www.windows-unattended.de


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: EricG
10.07.2006 um 11:39 Uhr
Also Batch, aber wie sieht das aus, auf der Seite habe ich jetzt WIN 98 und so gelesen, habe aber XP.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
10.07.2006 um 11:44 Uhr
Hi,
Anänger - Profis inst für Windows 2000/XP/2003!! Die Silentschalter sind für Programme!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: EricG
10.07.2006 um 11:49 Uhr
Nochmal zu genaueren beschreibung. Es sollen Programme installiert werden. Vollautomatisch. Dann gibt es aber ein Programm was sich immer wieder erneuert. Und da muss man immer wieder knöpchen drücken und das is scheiße. Aber daruch das das immer wieder bissl anders is, also Pfade mäßig. Soll man das am Anfang eingeben können, dann macht er das und am ende freut man sich das das alles klappt. Wenn mir da einer helfen könnte. Was sind den diese Silentschalter? Ich find das net, weder unter Anfänger noch unter Profis.
Bitte warten ..
Mitglied: ghofmann
10.07.2006 um 12:17 Uhr
Blick wert ist
http://unattended.sourceforge.net

Hab mich in anderen Threads schon näher dazu ausgelassen, such mal nach Autor "ghofmann".
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
10.07.2006 um 13:08 Uhr
Man kann allerdings auch das kleine nLite (http://www.nliteos.com) benutzen. Einfach einmal eine CD fertig machen und auf allen Clients durchlaufen lassen.

Falls alle Clients baugleich sind würde ich allerdings einen Client fertig installieren, mit Sysprep vorbereiten und dann nur noch das Image des ersten Clients auf allen anderen verteilen. Das geht definitiv am schnellsten (OK, es muss noch bei jedem Client der Windows Key eingegeben werden .....)

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: EricG
10.07.2006 um 13:14 Uhr
Das Betriebsystem ist ja schon installiert, und in der Installation an sich müssen dann auch noch Pfade und andere Dinge geändert werden, da bringt nlite nichts. Und sie sind auch nicht alle gleich, Grafikkarte, Festplatte. Deshalb sollte eben eine schöne Anleitung für Batch her. @ ghofmann, wo soll ich suchen?
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
10.07.2006 um 13:20 Uhr
Ausser per Gruppenrichtlinie kannst Du zum Beispiel Software installieren mit SSS (www.smart-software-synchronisation.de). Habe ich selber aber noch nicht bennutzt.

MFG
Janni
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
11.07.2006 um 02:42 Uhr
Hi,

eine sehr gute Anleitung um Windows inkl. Zusatzsoftware vollständig automatisch zu installieren findest Du hier:
http://www.svrops.com/svrops/documents/xpunattend.htm

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ahe
13.07.2006 um 17:27 Uhr
Schau' doch 'mal hier:

http://www.appdeploy.com/packages/

mfg
Axel
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless41 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 1 TagFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft14 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 1 TagFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Microsoft
Meine Gruppenrichtlinie wird nicht angewendet oder ich bin zu dumm
gelöst RandonDudeVor 18 StundenFrageMicrosoft15 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin Hobby-Admin für einen Versicherungsmakler. Wir haben ein Active Directory im Einsatz. Ich möchte verhindern, dass sich Benutzer an PCs anmelden, ...

Windows Server
Igel + Terminalserver + VoIP + Softphone
Asgard-LokiVor 19 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Gude Kolleginnen und Kollegen, ich habe da mal eine Frage zu einem Thema was für mich relativ neu ist. Wir wollen unsere Telefonie gerne ...

Weiterbildung
Das Impostersyndrom oder: "Was kann ich eigentlich?"
AnduinVor 21 StundenFrageWeiterbildung6 Kommentare

Werte Mitadmins, ich würde mich heute gerne mit einem mir wichtigen Thema an euch wenden. Ich bin 40 Jahre alt und seit 21 Jahren ...