Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Inter VLAN Routing zwischen HP und Cisco

Mitglied: blind3d
Hallo Leute,

ich versuche seit ein paar geschlagenen Stunden ein Inter VLAN Routing zwischen 3 HP Procurves 3500yl (L3!) und einem Cisco (2600 Router) einzurichten und bekomme es einfach nicht auf die Kette..

Am Ende soll genau dieses Szenario dabei raus kommen: http://www.cisco.com/en/US/tech/tk389/tk815/technologies_configuration_ ...

Nur leider komme ich mit HP an dem Punkt nicht weiter, wo man bei Cisco dem Switchport eine IP zuweist und ein Transportnetz eröffnet. Wo geht das, wenn es geht, bei HP?
Ich glaube ich habe den Rest richtig gemacht:

- Die VLANs haben die Uplink Ports der Switche als "Tagged" markiert.
- Die VLANs haben den Uplink zum Router ebenfalls als "Tagged" markiert.
-"Ip routing" + die Default Route 0.0.0.0 0.0.0.0 <IP-Addresse Router> ist eingetragen
- Der Router kennt die Routen zu den VLANs

Ich verzweifle..

Danke!

Gruß,

blind3d

EDIT: Mir fällt gerade auf, dass der Uplink zum Router gar nicht getagged sein muss, wenn es so einstellbar ist wie in dem Link oben... es sei denn ich arbeite mit sub-interfaces, was ich nicht möchte.

Content-Key: 159888

Url: https://administrator.de/contentid/159888

Ausgedruckt am: 23.10.2021 um 04:10 Uhr

Mitglied: dog
dog 01.02.2011 um 20:00:08 Uhr
Goto Top
Aus dem Kopf für HP:


Mitglied: aqui
aqui 02.02.2011, aktualisiert am 18.10.2012 um 18:45:43 Uhr
Goto Top
Etwas zu den Grundlagen findest du auch hier:
https://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
Auf dem 2600er Router musst du mit Subinterfaces arbeiten wenn du über den tagged Trunk routen willst zw. Den VLANs.
Vermutlich willst du das aber genau nicht sondern in der Regel macht man das Vlan Routing auf dem Switch. Über ein VLAN ist dann der Router untagged angeschlossen und der Switch der routet bekommt eine default Route auf die Switch IP. Der Router wiederum bekommt statische Routen auf alle Vlan IP Netze auf die IP des routenden Switches damit auch die Rüchroute klappt...fertig.
Eigentlich kein Hexenwerk und in 10 Minuten konfiguriert...

Nur nochmal zur Nachfrage: Du hast einen 2600 Router und keinen Switch, richtig ??
Du must dir klar darüber werden WELCHER deiner L3 Switches oder der Router zw. Den VLANs routen soll. Es kann immer nur ein Switch (oder 2 in einen Hochverfügbarkeitsszenario) sein.
Ein klassisches Design sieht so aus:

b7cb8a40e8086f71cf1ec244f022bfbe-redswitch
Mitglied: aqui
aqui 10.02.2011 um 17:13:15 Uhr
Goto Top
Interesse an einer Lösung verloren ??
Dann bitte auch
https://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Mitglied: blind3d
blind3d 14.02.2011 um 09:06:32 Uhr
Goto Top
Ich habe es jetzt hinbekommen :) face-smile Warum auch immer hat der Switch, der routen sollte, dies nicht getan... habe die config einfach nochmal neu angelegt und dann ging es..
Trotzdem "Danke!" für die Hilfe :) face-smile

Gruß,

blind3d
Heiß diskutierte Beiträge
question
Einfache Software für MitarbeiterinformationichbinwerichbinVor 1 TagFrageZusammenarbeit9 Kommentare

Guten Morgen Ich lese hier schon seit Jahren und bräuchte jetzt mal einen Hinweis. Ich weiss nicht ob Fragen nach Software beantwortet werden (Werbung?) aber ...

question
Gefahren durch Nutzung von EOL Smartphones (end of life support)nachgefragtVor 20 StundenFrageSicherheit14 Kommentare

Hallo Administratoren, weil Freitag ist erlaube ich mir die Frage (brainstorming): Welche Gefahren hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz seht ihr bei der Nutzung von (eol) Smartphones, ...

question
Netzwerk Neuaufbau - DHCP - VLANs gelöst SommelierVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo zusammen! Wir ziehen gerade unser Netzwerk neu auf, und ich wollte mir bei euch Rat einholen. Wir wollen verschiedene VLANs anlegen: Printer (172.16.20.0/24) Windowsumgebung ...

question
Netzwerkplan u. Kabelbelegung zeichnen? gelöst McLionVor 20 StundenFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche irgendein Tool (am besten Open Source) um Netzwerkpläne zu zeichnen. Diese gibt es zwar wie Sand am Meer, aber mir geht's ...

question
Nebenstellenkreis von 2stellig auf 3stellig - was geschieht mit den bisherigen Rufnummerndeparture69Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte13 Kommentare

Hallo. Bei uns besteht für 2022 die Anforderung, deutlich mehr Bürotelefone in Einsatz zu bringen. Die Anzahl der Nebenstellen ist vertragsseitig derzeit aber auf 100 ...

question
Standort vs. Standort gelöst erikroVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Moin, Hintergrund der Frage ist, dass ich für ein PS-Skript auf dem RDS wissen muss, wo der Client steht. Ich hatte zuerst die Idee, das ...

question
HA Konstrukt für Firmennetzwerk mit mehreren WAN VerbindungenITAllrounderVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich stehe gerade vor der Überlegung unser Firmen Netzwerk etwas umzustrukturieren. Aktuell primäres Problem: Wir haben theoretisch 2x Sophos XG310 (nur 1x ...

question
Mitarbeiter Onboarding Trainings Program on Premise gelöst MineralwasserVor 1 TagFrageSonstige Systeme3 Kommentare

Guten Nachmittag Kennt jemand ein gutes Programm das als Web-Service läuft, jedoch am besten nicht in der Cloud um die Mitarbeiter zu schulen. Also wenn ...