dertowa
Goto Top

Internetseiten schlecht oder gar nicht erreichbar

Hallo zusammen,
direkt vorweg, dies ist keine Frage, da das Problem wohl eher nicht in mir zur Verfügung stehenden Systemen behoben werden kann. face-smile

Eher mal so allgemein zum Ablauf eines Supporttickets bei Vodafone (Business).

  • 11.04.2023 - Internetphänomene festgestellt - Details am Beitragsende
  • 12.04.2023 - Störungsmeldung über die Hotline am Morgen
  • 12.04.2023 - SMS um 17:48 Uhr:
Lieber Vodafone-Kunde, nach technischer Prüfung liegt kein Fehler seitens Vodafone vor. Bitte überprüfen Sie Ihr(e) Endgerät(e) und auch deren Verkabelung. Bei Fragen zu Ihren Endgeräten wenden Sie sich bitte an Ihren Hersteller oder Fachhändler. Hilfe zur Konfiguration und Anschluss der Geräte bekommen Sie auch im jeweiligen Gerätehandbuch. Ihr Vodafone-Team
  • 13.04.2023 - Störungsmeldung erneut über die Hotline eröffnet
  • 13.04.2023 - SMS um 18:41 Uhr:
Lieber Vodafone-Kunde,
bitte setzten sie im Zuge der Entstörung ihr Modem auf Werkseinstellung zurück.
Bitte pruefen Sie vor dem Einspielen einer Sicherung, ob der Fehler noch vorhanden ist.
Konfigurieren Sie ggf. Ihre Einstellungen manuell/haendisch neu.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Ihr Vodafone-Team

  • 14.04.2023 - Morgens die Störung wieder über den Kundenservice eröffnen lassen, Mittags ein Anruf vom 2nd Level und eine SMS mit einer E-Mail an welche Tracelogs gehen sollen.
  • 14.04.2023 - Spätnachmittags ein Anruf vom Telkotec - Auftrag Router (AVM Fritz!Box 6660) beim Kunden tauschen.
  • 18.04.2023 - Techniker kommt morgens, Werte am Anschluss super, Probleme dennoch nachvollziehbar, Anruf beim 2nd Level von Vodafone - Ratlosigkeit.
Ergebnis: Router wurde trotzdem getauscht, da der 2nd Level ansonsten das Ticket zum Netzteam nicht eskalieren könne.
Es wurden weitere Tracelogs angefordert (ohne konkrete Anforderungen zu stellen).


Details zum Phänomen am Vodafone Kabelanschluss 1000:
Kurz und knapp könnte man das als "Ladehemmungen" beschreiben.

Einige Seiten/Services lassen sich im Internet nur eingeschränkt erreichen.
Die Phänomene sind unterschiedlich:
  • Mal lädt eine Seite gar nicht, es bedarf dann eines zweiten oder dritten Versuchs, ggf. endet es erstmal in einem Network_Timeout, ggf. geht es.
  • Mal lädt eine Seite, aber nicht vollständig (u.a. Fehlen Logos/Bilder).
  • Mal lädt eine Seite korrekt, beim weiteren Surfen über Menüpunkte zeigen sich dann wieder o.g. Effekte.

Zuverlässig gar nicht/nie funktioniert www.breitbandmessung.de/test die Seite wird zwar geöffnet, der Speedtest läuft aber nie, ab und an hat er mal keinen Ping und startet dann mit dem Downloadtest, spätestens da bricht er aber ab und zeigt dann einen Fehler auf der Seite, bitte FAQs besuchen. face-big-smile

Ganz mies erreichbar ist auch administrator.de face-wink

Bankingseiten machen Probleme, vor allem wenn eine Authentifizierung per Smartphone erforderlich ist, das geht dann meist gar nicht, bzw. am Mobilgerät nur via Mobilfunk.
Die App der Ing mag über WLAN gar keine Login, hat aber selten Hochphasen und loggt sich dann doch ein.
Funktioniert die Authentifizierung per App (bspw. via Mobilfunk), heißt das noch lange nicht, dass die Homepage am PC dies auch von der Ing mitgeteilt bekommt und man verweilt endlos beim Login.
Die Ing hat zudem nicht mal einen "Notfall-Login", so wie es bei der .comdirect ist, diese haben noch eine PhotoTAN in der App, das klappt im Problemfall dann zumindest immer.
Das Kundencenter der LBS mag ebenfalls nur sehr eingeschränkt.

Logischerweise ist es unabhängig, ob man am PC Seiten per Browser ansteuert, oder am Smartphone irgendwelche Apps nutzt wie bspw. WetterOnline.

Meine unabhängige Meinung, irgendwas stört das Datenrouting aus unserem PLZ-Bereich 57xxx nach Frankfurt.
Vermutlich ist das bei Vodafone dann wieder "höhere Gewalt". face-big-smile

Grüße
ToWa

Content-Key: 6834320835

Url: https://administrator.de/contentid/6834320835

Printed on: June 21, 2024 at 21:06 o'clock

Member: aqui
aqui Apr 19, 2023 updated at 07:06:12 (UTC)
Goto Top
DNS Probleme konntest du ausschliessen indem du auf der FB einmal zentral einen alternativen DNS Server statt den des Providers, z.B. 9.9.9.9, ausprobiert hast??
Member: kpunkt
kpunkt Apr 19, 2023 at 07:01:27 (UTC)
Goto Top
Was sagt denn der Router? Bricht da die Verbindung ab oder wird die nur langsam?
Das kann dann von gestörter inhouse-Verkabelung bis zu einem Wasserschaden outdoor fast alles sein.
Und nein, diese Wasserschäden messen die nicht oder wollen sie einfach nicht messen. Hatte da mal eine Odyssee über den Jahreswechsel hinter mir. Die haben nicht mal dem eigens gesandten Techniker (Fremdfirma) geglaubt, der Dämpfungsprobleme festgestellt hat.
Erst nach mehrmaliger Eskalation haben die gegraben und ausgebessert.
Fehlerbild war damals auch unvollständig geladene Sites aber auch massiver Bandbreitenverlust. Hinzu kamen dann auch immer wieder Verbindungsabbrüche. DSL Training bis zur Muskelschwäche.
Member: dertowa
dertowa Apr 19, 2023 at 07:46:40 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

DNS Probleme konntest du ausschliessen indem du auf der FB einmal zentral einen alternativen DNS Server statt den des Providers, z.B. 9.9.9.9, ausprobiert hast??

Auszuschließen, DNS klappt zuverlässig.
Ich arbeite intern hinter meiner pfsense und die löst über alternative DNS Server auf, die Probleme treten aber auch direkt an der Fritte auf und dies ist Vodafone-Default. Zudem funktioniert ein Ping zu den Seiten immer.


Zitat von @kpunkt:

Was sagt denn der Router? Bricht da die Verbindung ab oder wird die nur langsam?

Was soll der Router sagen?
Der hängt an der Wand und spricht nicht weiter mit mir. face-smile
Vodafone checkt beim Kabeltarif entsprechende Einstrahlungen, da gibt es angeblich ebenfalls keine Probleme.
Member: kpunkt
kpunkt Apr 19, 2023 at 07:51:49 (UTC)
Goto Top
Logs
Member: aqui
aqui Apr 19, 2023 updated at 07:56:01 (UTC)
Goto Top
Auszuschließen, DNS klappt zuverlässig.
Dann ist in der Tat Vodkafön der pöhse Buhmann! Für ein Businesskunden Ticket ist die Vorgehensweise aber auch armselig. Vom Einsatz eine Fritz Plastebox im Businesskundenbereich jetzt mal gar nicht zu reden. Sich sowas überhaupt andrehen zu lassen ist wieder ein andere Geschichte...
Da ist eher Consumerkunden Niveau und dann auch noch schlechtes.
Da solltest du mal generell über die Firmenstrategie nachdenken sich an solche Provider zu binden. face-wink
Member: dertowa
dertowa Apr 19, 2023 updated at 08:43:08 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Auszuschließen, DNS klappt zuverlässig.
Dann ist in der Tat Vodkafön der pöhse Buhmann!
Naja nicht ganz, angeblich (so zumindest der 2nd Level) wird's hinter deren Systemen schräg, aber die können natürlich viel erzählen wenn der Tag lang ist.
Hilft mir natürlich nicht weiter, als Endkunde habe ich da weder den Einblick, noch bin ich dafür zuständig. face-wink

Für ein Businesskunden Ticket ist die Vorgehensweise aber auch armselig.
Definitiv, das war damals bei Unitymedia etwas besser, allerdings auch nicht viel. face-big-smile
Es ist grausam, wenn man sich als Businesskunde mehrfach melden muss, zumal ich nun überhaupt nicht weiß ob das Ticket noch bearbeitet wird.

Vom Einsatz eine Fritz Plastebox im Businesskundenbereich jetzt mal gar nicht zu reden. Sich sowas überhaupt andrehen zu lassen ist wieder ein andere Geschichte...
Viel Wahl haste nicht, ich hatte ursprünglich mal nen eigenen Kabel-Router, da gab es dann mal Telefonie-Probleme und die Odyssee begann, da es ja mein Router war wollte man das nicht analysieren, da es im Netz angeblich keine Probleme gab.
Als die 6660 dann verteilt wurde habe ich mir eine zusenden lassen, danach waren (oh Wunder) die Telefonieprobleme nicht weg, aber Vodafone konnte sich dann nicht mehr darauf ausruhen.
Es wurden dann Einstrahlungen irgendwo im Leitungsnetz festgestellt, bereinigt und siehe da alles gut.
Man kann eben an den Kabelanschlüssen nicht einfach mal eben den Router wechseln.

Da solltest du mal generell über die Firmenstrategie nachdenken sich an solche Provider zu binden. face-wink
Seitdem nehme ich was die mir geben und da der Businessanschluss zwar Business ist, aber im Kleingewerbe bei mir eher unter Privatnutzung läuft stört sie mich nicht weiter und ich habe meine Systeme eben hinter der pfsense.
Die Fritte macht also nur Telefonie und Leitet den Datenverkehr ins Internet.

Mangels Alternative bin ich auch ziemlich gebunden, Glasfaser liegt nicht, Kupfer habe ich gar nicht erst ins Haus legen lassen (max. 16 Mbit/s).

Grüße
ToWa
Member: dertowa
dertowa Apr 19, 2023 at 08:44:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @kpunkt:

Logs

Wo/Wie bei der Fritz!Box 6660?
Internetverbindung steht stabil, Geschwindigkeit ist 100%ig vorhanden, wenn die Seiten laufen.
Voller Down- und Upstream ist da, hat der Techniker gestern auch gecheckt.
Member: kpunkt
kpunkt Apr 19, 2023 at 08:51:21 (UTC)
Goto Top
Da, wo immer bei Fritzbox.
System - Ereignisse.
Aber wenn da gestern schon gecheckt wurde, dann brauchts das wohl nicht mehr.
Member: dertowa
dertowa Apr 19, 2023 at 08:56:16 (UTC)
Goto Top
Zitat von @kpunkt:

Da, wo immer bei Fritzbox.
System - Ereignisse.

Da gibt es keine Auffälligkeiten.

Grüße
Member: Vision2015
Vision2015 Apr 19, 2023 at 10:44:09 (UTC)
Goto Top
Moin...
Zitat von @dertowa:

Zitat von @kpunkt:

Da, wo immer bei Fritzbox.
System - Ereignisse.

Da gibt es keine Auffälligkeiten.
also hast du dich zum test mal mit Notebook / PC an die Fritte gehangen?

Grüße
Frank
Member: dertowa
dertowa Apr 19, 2023 at 13:04:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Vision2015:
Da gibt es keine Auffälligkeiten.
also hast du dich zum test mal mit Notebook / PC an die Fritte gehangen?

Salut,
natürlich, ansonsten akzeptiert Vodafone auch keine Störung. face-smile
Genauso wie die Herren die Werkseinstellung wollten, auf welcher ich auch gar nicht
weiter "gearbeitet" habe, sondern nur getestet habe ob das Problem damit weg ist - ohne angehangene hausinterne Systeme.
Grüße
Member: dertowa
Solution dertowa Apr 24, 2023 at 13:58:40 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen,
soeben hat sich die Einschränkung in Luft aufgelöst.
Um 15:30 Uhr hatte ich noch genannte Phänomene und nun als wäre nix gewesen. face-big-smile

Ich muss wahrscheinlich nicht erwähnen, dass seitens Vodafone keine Reaktion kam, auch nicht auf eine Beschwerde meinerseits in der letzten Woche.

Manchmal will man als Kunde auch einfach nur Mal wissen wo man dran ist, bei dem Laden ist das offenbar zu viel verlangt.

Grüße
ToWa
Member: dertowa
dertowa Apr 28, 2023 at 07:59:31 (UTC)
Goto Top
So, nun hat sich das final erledigt.
Ich habe am Dienstagmorgen erneut angerufen, wurde von der Technik dann an die Kundenbetreuung (Vertrag) verwiesen, um zu schauen wie man mir für das Hin und Her entgegenkommen kann.

Ich wurde dann von einer netten Dame vertröstet, dass sie das erst klären müsste und sich im Laufe des Tages wieder bei mir meldet.

Wie zu erwarten ist am Dienstag nichts passiert und auch am Mittwoch nicht.
Heute Morgen habe ich dann also noch mal einen Anlauf genommen, gedanklich den letzten vor fristloser Kündigung (auch wenn mir am Standort die Alternative fehlt).
In der Warteschlange habe ich mir einen Rückruf gesichert, der kam auch, allerdings hat das Vodafonesystem dann wieder versagt und ich wurde nicht durchgestellt. Also doch noch mal angerufen und gewartet.

Der Kundenbetreuer konnte das Thema dann retten und hat mir eine Monatsgutschrift eingestellt.
Grundlegend ein schwacher Trost für mich persönlich für das Hin und Her, aber ich vertraue jetzt mal auf seine Aussage, dass das Thema in der internen Teamsitzung als Beispiel rangenommen wird, wie man mit einem Businesskunden nicht umgehen sollte.
Ob es was bringt wird sich bei der nächsten Störung zeigen.

Grüße
ToWa