dertowa
Goto Top

Intune - automatische Gerätezuweisung

Hallo zusammen,
ein Problem jagt das nächste Problem.
Ich habe nun ein erstes Gerät in Intune MDM aufgenommen und gemäß Lernunterlagen sollte das Gerät anhand des genutzten Tokens einer dynamischen Gruppe zugewiesen werden.

Folgendes habe ich gemacht:
  • Unter Android-Registrierung - Unternehmenseigene, vollständig verwaltete Geräte ein Profil mit dem Namen COBO Android - fully managed angelegt und über dem Default - Profil positioniert.

  • In Gruppen eine dynamische Gruppe angelegt, diese hat die dynamische Mitgliedschaftsregel: (device.enrollmentProfileName -eq "COBO Android - fully managed")

Leider landet dort nicht mein Testgerät und ich habe somit auch nicht die Apps zur Verfügung.

Mit einer manuellen Gruppe und manueller Zuweisung des Geräts stehen Apps unmittelbar auf dem Testgerät zur Verfügung, also Intune an sich geht, nur die dynamische Gruppensituation checke ich irgendwie nicht.

Jemand eine zündende Idee?

Grüße
ToWa

Content-Key: 7014625063

Url: https://administrator.de/contentid/7014625063

Printed on: July 17, 2024 at 20:07 o'clock

Member: 7Gizmo7
7Gizmo7 May 04, 2023 at 17:22:22 (UTC)
Goto Top
Hi,

Hast du die Regel mit dem Device geprüft ? Da steht der Fehler ?

Mit freundlichen Grüßen
Member: Celiko
Celiko May 04, 2023 updated at 22:17:22 (UTC)
Goto Top
Moin,

naja, wenn die dynamische Gruppe das Gerät nicht hinzufügt trifft der Filter nicht für dein Gerät zu.
Mal geschaut ob dein Device wirklich das enrollmentProfileName "COBO Android - fully managed" erhalten hat?

ggfs. mal -eq auf -contains ändern. -eq bei powershell funktioniert meist nicht wie man es erwartet ^^

VG
Member: dertowa
dertowa May 05, 2023 at 07:05:18 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen,
dass das Gerät die Gruppe nicht erhalten hat habe ich festgestellt. face-smile
Leider komme ich nicht dahinter wie es denn die Gruppe erhält.


Zitat von @Celiko:
naja, wenn die dynamische Gruppe das Gerät nicht hinzufügt trifft der Filter nicht für dein Gerät zu.
Mal geschaut ob dein Device wirklich das enrollmentProfileName "COBO Android - fully managed" erhalten hat?

Wie soll ich das schauen?
Wenn ich über das Gerät selbst gehe und mir die Gruppen anzeigen lasse steht dort natürlich nur meine manuell zugewiesene Gruppe drin. ;)

Wenn ich auf "contains" umstelle, muss ich das Gerät dann rauswerfen und wieder neu aufnehmen, oder sollte er das automatisch umsetzen?
Wenn das automatisch gehen sollte, dann klappt auch contains nicht. face-big-smile

Zitat von @7Gizmo7:

Hast du die Regel mit dem Device geprüft ? Da steht der Fehler ?

Naja an dem Reiter steht noch (Vorschau) und das Ergebnis hilft mir irgendwie 0,0:
regel
Member: dertowa
dertowa May 05, 2023 at 08:43:19 (UTC)
Goto Top
Zitat von @7025341015:

1. Stelle sicher, dass das Profil, das du für die Registrierung von Geräten erstellt hast, für dein Testgerät gilt. Überprüfe, ob du beim Registrieren des Geräts tatsächlich das richtige Profil ausgewählt hast und ob es für dein Gerät geeignet ist.

Da scheitert es ja schon an meinem Verständnis.
Ich habe hier ein neues Profil erstellt und vor der Default-Regel angeordnet, da empfohlen wird das Defaultprofil zu belassen.

regeln

Damit wurde aber kein neuer Token generiert, sondern jedes dieser Profile hat nun den gleichen Token.
Ggf. liegt dort schon der Hund begraben?

Grüße
ToWa
Member: Celiko
Celiko May 05, 2023 at 11:28:46 (UTC)
Goto Top
Moin,

Sonst mal per powershell direkt testen, ob du das Gerät mit dem Profil Filter erhältst. Vermutlich gibt die Abfrage keine Antwort = Filter hat irgendwo einen Haken.

Ein Gerät kann mehreren Gruppen zugewiesen werden.
Beim ändern eines enrollment Profils muss in der Regel eine neue Registrierung des Gerätes stattfinden.

Gerät sollte also automatisch Teil der dynamischen Gruppe sein.

Versuch mal mit dem Parameter -like "*cobo*" zu arbeiten falls möglich

Vg
Member: 7Gizmo7
7Gizmo7 May 07, 2023 at 07:39:59 (UTC)
Goto Top
Also meine dynamische Regel für COBO/CYOD Devices ist wie folgt.

(device.deviceOSType -contains "Android") and (device.deviceOwnership -eq "Company")
Member: dertowa
dertowa May 08, 2023 at 12:12:00 (UTC)
Goto Top
Super, danke.
Ich werde das mit anderen Clients mal durchtesten, das Android-Phone und ein Notebook waren heute zur Auslieferung fällig, der Kollege darf mal Betatester spielen. face-smile

Da kommen noch einige Unbekannte, gerade was das Onlinearbeiten mit Excel und Word angeht, da er nur die MS 365 F3 Lizenz hat.