Kurze VLAN Verständnisfrage

altmetaller
Goto Top
Hallo,

ich lese gerade Tagged VLANs

Im Text heißt es:

Kommt jetzt ein mit einem VLAN-Tag versehener Ethernet Frame am Port 16 an, dann entfernt der Switch das Tag bevor er den Frame auf einem passenden Untagged Port des VLANs zum Zielrechner weiterschickt.

Aber woher weiß der empfangende Switch denn dann, an welche TAGged Ports er das Datenpaket weiterleiten soll?

Gruß,
Jörg

Content-Key: 2605370279

Url: https://administrator.de/contentid/2605370279

Ausgedruckt am: 28.06.2022 um 05:06 Uhr

Mitglied: Mystery-at-min
Mystery-at-min 26.04.2022 um 11:48:39 Uhr
Goto Top
in dem du 1x untagged und nx tagged vergibst. klassisch ist ein unmanipulierter untagged port immer vlan tag 1 wenn es in richtung nur tagged ports geht.

untagged heisst ja nicht, dass der port definitionslos ist, sondern nur, dass er auch ungetaggten traffik akzeptiert.
Mitglied: lcer00
Lösung lcer00 26.04.2022 um 11:52:11 Uhr
Goto Top
Hallo,

  • eingehender tagged-frame kommt am Port an
  • VLAN-Tag wird entfernt und der Switch merkt sich das VLAN zum Frame
  • der Switch ermittelt die Zielports - also alle, die zum VLAN gehören und die den Frame brauchen: Unicast meist nur ein Port, Broadcast alle Ports)
  • Falls das ein tagged Port ist, das VLAN-Tag wieder angefügt, wenn untagged, dann halt nicht
  • Frame wird gesendet.

Grüße

lcer
Mitglied: altmetaller
altmetaller 26.04.2022 aktualisiert um 12:09:00 Uhr
Goto Top
Hallo,

danke :-) face-smile

Ich hatte „Kommt jetzt ein mit einem VLAN-Tag versehener Ethernet Frame am Port 16 an“ alleine auf den linken Switch bezogen verstanden.

Liebe Grüße,
Jörg
Mitglied: NordicMike
NordicMike 26.04.2022 um 12:08:45 Uhr
Goto Top
untagged port immer vlan tag 1
Nein. Untagged Port ignoriert die Tags im Paket und sendet auch keine Pakete mit Tags raus.


Aber woher weiß der empfangende Switch denn dann, an welche TAGged Ports er das Datenpaket weiterleiten soll?
Der Port 16 des Switch wird ja konfiguriert z.B. mit VLAN 8 untagged. Sollten dann Pakete an diesem Port rein kommen, weiss der Switch, dass diese Pakete immer zu VLAN 8 gehören sollen. Sollte also ein anderer Port z.B. Port 5 auf VLAN 8 tagged definiert sein, wird der Switch die auf Port 16 angekommenen untagged Pakete mit Tag 8 auf Port 5 raus schicken.
Mitglied: aqui
aqui 26.04.2022 aktualisiert um 18:51:00 Uhr
Goto Top
Oder einmal die VLAN Schnellschulung lesen... ;-) face-wink
https://www.administrator.de/frage/heimnetzwerk-aufbauen-longshine-lcs-g ...
Die "umgehängte Hausnummer" sollte deine Frage beantworten.
Bunte Filmchen sehen hilft auch:
https://www.youtube.com/watch?v=vE5gvbmR8jg