hanstms
Goto Top

L2TP IPsec . ich würde es gerne verstehen

Hallo zusammen,
am Wochenende habe ich damit verbracht eine ehemals laufende L2TP IPsec wieder in Gang zu bekommen. Wie gesagt; hatte zuvor wunderbar funktioniert ... Hintergrund: Der Akku des APC, an dem das NAS hängt war defekt. Es hat eine längere Zeit gedauert, bis ich den Akku tauschen konnte. Ein erster Test mit dem Iphone (nicht WLAN) vor Ort funktionierte problemlos. Zurück am Wohnort bekam ich mit dem PC keine Verbindung per VPN zum NAS. Alles Mögliche probiert ... erst als ich NordVPN (hatte ich zuvor gelöscht) wieder auf den PC spielte, kam die VPN-Verbindung zustande.
Jetzt vermute ich, dass bei der Deinstallation von NordVPN etwas verbogen wurde.

Jemand eine Idee oder eine Vermutung?

Irgendwann wird NordVPN wieder gelöscht und ich möchte eine komplette Neuinstallation vermeiden.
Backups des PCs sind vorhanden. Erstens weiß ich nicht genau, wann ich NordVPN installiert habe und zweitens sind mittlerweile einige Programme dazu gekommen.

Vielen Dank.

Viele Grüße Hans

Content-Key: 62599560611

Url: https://administrator.de/contentid/62599560611

Printed on: February 29, 2024 at 22:02 o'clock

Member: Mr-Gustav
Mr-Gustav Dec 04, 2023 at 12:30:22 (UTC)
Goto Top
Eventuell hat die Deinstallation irgendwelche Virtuellen Adapter für die Verbindung gelöscht ? TAP Driver..... etc....
Member: aqui
aqui Dec 04, 2023 updated at 12:34:35 (UTC)
Goto Top
Nichtmal mehr Dummies nutzen heute noch öffentliche VPN Anbieter.
Ein warnendes Beispiel: Was haltet ihr von VPN?

Den Rest zum Thema L2TP VPNs findest du, wie immer, hier:
PfSense VPN mit L2TP (IPsec) Protokoll für mobile Nutzer
L2TP Server Setup mit Mikrotik Routern
Member: Vision2015
Vision2015 Dec 04, 2023 at 18:27:49 (UTC)
Goto Top
Moin...
erst als ich NordVPN...
was zum Geier willst du mit Nord VPN?
du hast doch selber alles was du brauchst, du hast einen Router, und in der regel kannst du dort auch ein VPN einrichten, um von extern in dein Netzwerk zu gelangen.
das geht sogar mit ner Fritte.

Frank
Member: HansTMS
Solution HansTMS Dec 10, 2023 at 08:12:00 (UTC)
Goto Top
@Mr-Gustav
Vielen Dank für Deine Hilfe. Ich habe ein älteres Backup mit ShadowProtect eingespielt; mein(e) Windows/Software aktualisiert und nun funktioniert auch die VPN-Verbindung. Alles Andere führte leider nicht zum Erfolg.

@aqui @Vision2015
Bin ich ein DAU? Eher nicht ... Vor 30 Jahren gab es in einem Forum eine sinnvolle Antwort. Die Zeiten haben sich mit der Welt zum Nachteil verändert. Ob jetzt NordVPN in Panama oder Timbuktu sitzt und meine Alias-Emailadresse ausliest, ist mir schlichtweg egal. Ich benötige NordVPN rein zum deutschsprachigen Netflix schauen im Urlaub. Thema Geoblocking. Mit Mullvad funktioniert das nicht. Da wir Filme ruckelfrei schauen möchte erst recht nicht mit VPN über Fritzbox/NAS.
Auch euch Beiden Danke für die hilfreichen Informationen.

Viele Grüße Hans
Member: aqui
aqui Dec 10, 2023 at 16:58:27 (UTC)
Goto Top