Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Laufzeit bzw. Dauer einer Batch ermitteln!

Mitglied: Andichrist

Stoppuhrfunktion mit Angabe der verstrichenen Zeit für eine Batchdatei auch ohne 4NT bzw. Take Command von jpsoft möglich?

Moin moin,

ich möchte gerne die Dauer einer Batchdatei (von dem Aufruf bis zur Beendigung der Batch) ermitteln.

Derzeit setze ich als Behelfslösung wegen des Befehls "Timer" 4NT ein. Ich hätte aber gerne eine generelle Lösung für die Standard CMD-Shell für Windows XP, die kein Geld kostet!

Der Befehl startet beim ersten Aufruf "timer" (4NT-CMD-Shell OUTPUT:Stoppuhr 1 an: 06:56:45) und wird beendet durch einen zweiten Aufruf "timer" (4NT-CMD-Shell OUTPUT: Stoppuhr 1 aus: 06:57:55 Verstrichene Zeit: 0:01:09,91)

Der Aufruf und Auswertung des Befehl "timer" (mit 4NT) in der 4NT-CMD-Shell sieht hierbei folgender maßen aus:


Ich würde mich freuen, wenn jemand noch eine schlaue Idee hätte die "Timer"-Funktion von 4NT mit anderen Hilfsmitteln zu lösen!

Viele Grüße
Andichrist

Content-Key: 79909

Url: https://administrator.de/contentid/79909

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 14:09 Uhr

Mitglied: bastla
bastla 05.02.2008 um 12:13:40 Uhr
Goto Top
Hallo Andichrist!

Nur zum Spaß ein Lösungsansatz in native Batch (ansonsten würde ich VBS verwenden):
Die Startzeit wird (überraschender Weise ;-) face-wink) in %Startzeit% gespeichert und kann natürlich bei Bedarf zB mit
protokolliert werden.

Zum Testen wird die jeweilige Start- und Endzeit auch auf dem Bildschirm ausgegeben.

Die Endzeit und die formatierten Teile (h,m,s und hs) der berechneten Differenz werden danach ebenfalls in Variablen abgelegt.

Grüße
bastla
Mitglied: Andichrist
Andichrist 07.02.2008 um 02:17:13 Uhr
Goto Top
Hallo bastla,

Aufgabe in kürzester Zeit mit Bravur gelöst!

Funktioniert einwandfrei!

Danke und Gruß
Andichrist

PS: Falls jemand einmal die Muße hat, ein kleines Kommadozeilen Progrämmchen (EXE oder COM) zu schreiben mit der Funktionalität, würde ich mich auch sehr freuen! ;-) face-wink
Mitglied: 94502
94502 15.10.2010 um 15:59:11 Uhr
Goto Top
Würde nicht funktionieren
set times=%time:~6,-3%
set timem=%time:~3,2%
set timeh=%time:~0,2%

...

set times2=%time:~6,-3%
set timem2=%time:~3,2%
set timeh2=%time:~0,2%

set difs=%times2%-%times%
set difm=%timem2%-%timem%
set difh=%timeh2%-%timeh%

echo %difh%:%difm%:%difs%
Mitglied: 86263
86263 17.10.2010 um 00:34:36 Uhr
Goto Top
Zitat von @Andichrist:
PS: Falls jemand einmal die Muße hat, ein kleines Kommadozeilen Progrämmchen (EXE oder COM) zu schreiben mit der
Funktionalität, würde ich mich auch sehr freuen! ;-) face-wink

Hallo Andichrist,
hab dir das mal in C# zusammengeschrieben - auf Wunsch kann ich dir es auch als exe-Datei zur Verfügung stellen.


MfG
DB
Mitglied: pieh-ejdsch
pieh-ejdsch 27.10.2010 um 21:09:16 Uhr
Goto Top
Hi ...,

BeispielZeiten: Format: Stunden:Minuten:sekunden
Start: 12:15:55
Ende: 12:16:40

Nein! Funktioniert so nicht da
1. set mit Parameter /a rechnet

2. Zeitüberhang von kleiner zu größer als Negativwert ausgegeben wird
40 sek - 55 sek = -15 sek
-> muss also wieder plus 60 bei sek gerechnet werden um die Differenz auszurechnen.

3. Beim Zeitüberhang wenn kleiner zu größer Negativ gewesen wäre muss in der nächstgrößeren Einheit eins mehr abgezogen werden
Falsch: 16 min - 15 min = 1 min
Richtig: 16 min - 15 min - 1 min = 0 min

4. Bei Stunden zu Tagen entsprechend plus 24 ( millisek zu sek plus 100 ) beim Negativen Ergebnis

5. Für set /a: mindestens 08 und 09 zu 8 und 9 umschreiben (wie Bastlas Batchzeile 46. bis 49. beschreibt / macht )

Gruß Phil
Mitglied: Viewfinder
Viewfinder 25.07.2012 um 02:24:25 Uhr
Goto Top
Zitat von @Andichrist:
>....

PS: Falls jemand einmal die Muße hat, ein kleines Kommadozeilen Progrämmchen (EXE oder COM) zu schreiben mit der
Funktionalität, würde ich mich auch sehr freuen! ;-) face-wink


Irgendwann ;-) face-wink
https://www.administrator.de/contentid/188502
Mitglied: Viewfinder
Viewfinder 25.07.2012 um 02:31:30 Uhr
Goto Top
Zitat von @bastla:
Hallo Andichrist!

Nur zum Spaß ein Lösungsansatz in native Batch (ansonsten würde ich VBS verwenden):
...

Grüße
bastla

Hallo bastla
Aus Spaß wird "Ernst"

Danke. War ne nette Vorlage zur Übung.
https://www.administrator.de/contentid/188502

Grüße
Viewfinder
Mitglied: bastla
bastla 25.07.2012 um 11:33:27 Uhr
Goto Top
Hallo Viewfinder und willkommen im Forum!
War ne nette Vorlage zur Übung.
Freut micht, wenn der Ansatz auch in dieser Hinsicht nützlich war - wobei ich allerdings
würde ich VBS verwenden
nochmals betonen möchte ... ;-) face-wink

Grüße
bastla
Mitglied: Viewfinder
Viewfinder 26.07.2012 um 02:19:53 Uhr
Goto Top
Hallo bastla,
nachdem ich nun mit der ersten Konfrontation durch bin, hörst Du nicht den leissesten Wiederspruch.

Gibt es einen Weg alles auf einmal zu lernen?

Grüße
Viewfinder
Mitglied: bastla
bastla 26.07.2012 um 09:38:35 Uhr
Goto Top
Hallo Viewfinder!
Gibt es einen Weg alles auf einmal zu lernen?
Wenn Du genug Zeit hast: Learnig by Doing ...

Grüße
bastla
Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 1 TagFrageNetzwerke39 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS24 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 1 TagAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Windows Server 2012 R2 frisst SSDs (cbs.log)drahtbrueckeVor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo, ich habe vor etwa 2 Monaten eine nur etwa 3 Monate alte SSD gegen eine neue getauscht (Samsung OEM Datacenter SSD SM883) in einem ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...

question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 17 StundenFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

info
Phishingwelle Volksbanklcer00Vor 1 TagInformationSicherheit10 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns häufen sich gerade Phishing-Emails mit Ziel Volks-Raiffeisen-Bank. Geködert wird zum Teil auch mit der Erwähnung der SecureGo Smartphone-App. Grüße lcer ...