aximand
Goto Top

Lösungsvorschläge für Bilder in bspl. Excel einbinden

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei eine Art Kontrollwerkzeug für noch nicht erfolgte QS-Prüfungen zu basteln.
Dazu bediene ich mich den Tabellenfeldern des SQL-Servers unseres ERP-Systems und einer eigenen erstellten Datenbank in dem die Berichte gespeichert werden sollen.

Nun ist es so, dass ich Standardfelder wie Lieferant, Artikelnummer ect. relativ einfach in Excel einbinden kann.
Kompliziert wird es aber, wenn die Prüfer Bilder erstellen und diese mit anfügen wollen.

Ich habe dann den Bericht in Excel und muss dort n Bilder irgendwie in unterschiedlichen Größen einbinden.
Die Bilder würden entweder als varbinary direct per Bitstream in die Datenbank speichern oder ggf. nur den Pfad - je nachdem.
Und genau so würde ich Bild für Bild für den Bericht aus der DB lesen,

Hat jemand eine Idee, wie ich automatisiert n Bilder in Excel einlesen kann, so dass diese auch so platziert werden können, dass die im Druckbereich liegen?
Also so etwas ähnliches wie die Textboxen in Word ?

Ob ich mich verständlich ausgedrückt habe weiß ich nicht face-smile

Content-Key: 383289

Url: https://administrator.de/contentid/383289

Printed on: May 22, 2024 at 02:05 o'clock

Member: colinardo
Solution colinardo Aug 14, 2018 updated at 10:59:17 (UTC)
Goto Top
Moin,
verstehe zwar nicht warum man das mit Excel machen sollte, ein Access-Bericht oder andere Berichterzeugern z.B. machen das viel besser, aber na gut gehen tut alles wenn man muss (hatten wir ebenfalls in den Grundzügen schon hier)
Wie Artikeliste automatisch mit Bildern per Makro befüllen? In Mappe speichern nicht verknüpfen!
, aber warum sollte man es sich so umständlich machen face-smile?!

Grüße Uwe
Member: Aximand
Aximand Aug 14, 2018 at 12:21:54 (UTC)
Goto Top
ich habe halt noch keine Erfahrung mit Access und den Reports dort. Und auch der VBA-Code scheint mir im Vergleich zu Excel etwas anders zu sein wie mir scheint?

Auf jeden Fall ein dickes Danke
Member: colinardo
colinardo Aug 14, 2018 updated at 12:30:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Aximand:
Und auch der VBA-Code scheint mir im Vergleich zu Excel etwas anders zu sein wie mir scheint?
?? Das ist VBA in Excel face-smile.
Auf jeden Fall ein dickes Danke
Keine Ursache.
Member: Aximand
Aximand Aug 14, 2018 at 13:01:38 (UTC)
Goto Top
?? Das ist VBA in Excel face-smile.


Ja, das hab ich schon verstanden. Nur wenn ich in Access loslegen würde, dann würden sich Änderungen ergeben....
Member: colinardo
colinardo Aug 14, 2018 at 13:15:37 (UTC)
Goto Top
Da brauchst du für sowas kein VBA.
Member: Aximand
Aximand Aug 14, 2018 at 13:53:12 (UTC)
Goto Top
Das klingt spannend face-smile
Member: colinardo
colinardo Aug 14, 2018 updated at 14:12:03 (UTC)
Goto Top
Naja Access kennt schon Felder für Byte Blobs und kann solche Bildobjekte nativ in einem Bericht darstellen.
https://support.office.com/en-us/article/attach-files-and-graphics-to-th ...