Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Mehrere Dateien an Batch übergeben

Mitglied: 44227
Hallo,

diese Frage ist bestimmt irgendwo im Forum schon beantwortet, aber ich finde es einfach nicht. Es gibt Haufen weise Lösungen für Übergabe mehrere Dateien an Batch, aber diese sind entweder alle *.jpg oder alle Dateien usw.

Was ich benötige ist folgendes:
Ich möchte im WinExplorer mehrere Dateien auswählen und diese per SendTo an ein Batch übergeben. In der Batch soll eine Schleife die Argumentenliste durchgehen und einen Befefl für jede dieser Dateien ausführen.

Ich könnte es problemlos mit vbs machen, aber ich möchte den Umweg nicht gehen, weil ich vermute, dass DOS so was auch kann.

ALso, hat mir jemand einen Kurzen hinweis darauf, wie ich diese schleife bauen muss, die für jede Datei aus der Argumentenliste ein
'Copy %%1 c:\tmp'
macht???

Danke und Gruß,
zavjah

Content-Key: 100784

Url: https://administrator.de/contentid/100784

Ausgedruckt am: 25.07.2021 um 10:07 Uhr

Mitglied: bastla
bastla 01.11.2008 um 20:27:31 Uhr
Goto Top
Hallo Hajvazovic!

Versuch es so:
Grüße
bastla
Mitglied: 44227
44227 01.11.2008 um 21:03:48 Uhr
Goto Top
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Es tut, aber nur wenn ich max. 5 Dateien an die Bat übergebe. Wieso ist es so???
Mitglied: bastla
bastla 01.11.2008 um 21:36:45 Uhr
Goto Top
Hallo Hajvazovic!

Ausgehend von einer maximalen Länge einer Befehlszeile von 2048 Zeichen sollten eigentlich doch mehr als 5 Dateien übergeben werden können (was bei mir etwa mit 38 Dateien - eben getestet - auch funktioniert) ...

Wenn ich allerdings versuche, Dateien mit einer Gesamtlänge (inkl. der Pfade) von über ca 2000 Zeichen zu übergeben, erhalte ich die Fehlermeldung:
"Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können."

Gibt's bei Dir auch eine Fehlermeldung?

Grüße
bastla
Mitglied: 44227
44227 01.11.2008 um 23:08:09 Uhr
Goto Top
Servus Bastla,

nein , ich bekomme keine Fehlermeldung. Allerdings mache ich es so, dass ich die markierten Datei an eine VErknüpfung zur Batch sende, die ich unter SendTo abgelegt habe. Vielleicht bekomme ich deshalb keine Fehlermeldung, weil sie nicht ausgegeben werden kann.

Dok's die ich versuche an die Batch zu senden haben eine Pfadlänge von 50 Zeichen pro Datei.

Danke und Gruß,
zavjah
Mitglied: bastla
bastla 01.11.2008 um 23:22:17 Uhr
Goto Top
Hallo Hajvazovic!

Sowohl mit Verknüpfung als auch mit Batchdatei selbst in "Send To" erhalte ich unter XP das selbe (oben beschriebene) Ergebnis ...

Vielleicht versuchst Du es zum Testen einmal mit der folgenden Batchdatei (unmittelbar in "Send To" gespeichert):
Damit sollen die "copy"-Befehle nur angezeigt werden.

Grüße
bastla
Mitglied: 44227
44227 02.11.2008 um 18:58:55 Uhr
Goto Top
Hi bastla,

die Copy Befehle werden nun richtig angezeigt. Ich habe es mit 40 Dateien erfolgreich getestet. Anschließend habe ich echo entfernt und das richtige kopieren tut nun auch.

Danke und Gruß,
zavjah

Nachtrag: so sieht nun meine "ein-Zeilen-Batch" aus:
@for %%i in (%*) do exifiron.exe -R %%i>null

Wie kriege ich es hin, dass der Dos-Fenster nicht erscheint, wenn die Batch ausgeführt wird (die batch dreht die Fotos links/rechts um 90°)
Heiß diskutierte Beiträge
question
RAM-Zugriff auf einem neuen High-Performance Server, teilweise um Welten langsamer als auf einer WorkstationMysticFoxDEVor 1 TagFrageBenchmarks46 Kommentare

Moin Zusammen, mir ist gestern beim Optimieren eines neuen Servers eine Sonderheit aufgefallen, die ich mir so beim besten Willen, momentan absolut nicht erklären kann. ...

general
Kosten nicht gerechtfertigt? Dienstleister stellt Kosten für "Troubleshooting" bei Neuanschaffung von HCI + CoreSwitchDirty2186Vor 1 TagAllgemeinZusammenarbeit17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich interessiere mich für Eure Meinung zu dem Thema Leistungsnachweise von Systemhäusern und Dienstleistern und deren Berechnung von Leistungen. Da sich hier ja ...

question
Listet Microsoft Default ACLs von Windows?DerWoWussteVor 1 TagFrageSicherheit18 Kommentare

Moin Kollegen. Nach dem Sicherheits-GAU "Hivenightmare" stellt sich mir die Frage, wie ich in Zukunft sicherstellen kann, dass die ACLs der Systemdateien in Windows korrekt ...

question
Erfahrungen mit CodeTwo Exchange Migration von 2016-2019dlohnierVor 1 TagFrageExchange Server18 Kommentare

Hallo, ich möchte unseren Exchange Server 2016 der noch auf WIndows 2016 läuft auf einen Server 2019 mit Exchange 2019 migrieren. Habe das Tool "CodeTwo ...

question
Doppelte A-Records in DNSBPeterVor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo, unsere Windows Notebooks registrieren sich im DNS mit ihrer Lan- und Wlan Adresse. D.h. es gibt 2 gleiche Namen mit 2 unterschiedlichen IP-Adressen. Wie ...

question
2U Home-Server Frage zur HardwaremossoxVor 22 StundenFrageServer-Hardware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in den letzten Jahren auf die Systeme von Synology gesetzt. Im Wesentlichen ging es immer nur um simple CIFS Dienste, nichts ...

question
Powershell Ordner löschen die älter als x Tage sindsascha46Vor 19 StundenFrageEntwicklung6 Kommentare

Hallo Ich würde gerne in einem Verzeichnis alle Ordner die älter als X Tage sind löschen. Aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Bisher habe ...

question
Antivirus auf Synology sinnvoll?CoreknabeVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS3 Kommentare

Moin, nachdem Antivirus Essentials auf unserem Synology-NAS wieder einmal lustige Kapriolen fabriziert (Installationsdatei für MS Office ist hochgefährlich), stelle ich mir die Frage, ob es ...