Mein Problem mit dem SMTP Protokoll beim MS Exchange 2003

paulschen
Goto Top
Hallo,

So das soll nun mein erster Exchange Server werden. Habe ihn installiert und es klappt auch alles soweit.
Mein Problem ist das die Benutzer nur Mail empfangen können. Es werden einfach keine Mails gesendet, smtp Fehler.

Wer kann helfen???

Danke im Vorraus

Content-Key: 69505

Url: https://administrator.de/contentid/69505

Ausgedruckt am: 28.06.2022 um 21:06 Uhr

Mitglied: AndreasHoster
AndreasHoster 26.09.2007 um 09:16:25 Uhr
Goto Top
Eventuell könnte ein Leser Deines Postings helfen, aber nur, wenn Du auch bereit bist den SMTP Fehler zu posten.
Der wird ja sicher mehr Fehlermeldung bringen als <smtp Fehler> oder?
Mitglied: GordonShumway
GordonShumway 26.09.2007 um 15:51:17 Uhr
Goto Top
Ich hänge ebenfalls an der selben Stelle. "Weitere Warteschlangeninformation: Es ist ein SMTP Fehler aufgetreten". Hab einen SMTP-Connector konfiguriert und darin angegeben:
"Gesamte Mail über diesen Connector an diese Smarthosts weiterleiten: smtp.1und1.de";
Als lokale Bridgeheads meinen Exchange-Server angegeben;
Adressraum: Typ:SMTP, Adresse *, Kosten 1;
Erweitert: ETRN/TURN nicht senden;
Ausgehende Sicherheit: Standardauthentifizierung mit Benutzername und Passwort vom Provider;
Benutzername und Passwort funktionieren, hab Konto in Outlook angelegt und getestet;
smtp.1und1.de kann ich vom Exchange-Server aus anpingen.

Ist warscheinlich nur eine Kleinigkeit, ich komm aber nicht drauf...
Mitglied: GordonShumway
GordonShumway 27.09.2007 um 11:55:37 Uhr
Goto Top
so, dann antworte ich mir eben selbst. Hab soeben das Problem geloest; es lag an der Empfaengerrichtline.

Siehe:

http://www.msxforum.de/modules/newbb/viewtopic.php?topic_id=422&vie ...

Dort ist auch ein hilfreicher link, wie man die Protokollierung einrichtet und auswertet.
Wichtig auch der letzte Schritt: Im AD bei den usern die Hauptadresse auf die externe Domaene aendern, sonst geht es nicht.

Ich empfehle paulschen den log hier zu posten.

Gruss

Fred