Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst MS Office 2013 Standard Installationsproblem

Mitglied: hermes

hermes (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2018 um 15:23 Uhr, 6378 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Fachleute für MS Office,
vielleicht kann mir jemand einen Tip geben. Für eine Schule sollte ich auf einem nagelneuen Windows 10 pro Rechner von Wortmann/Terra das übliche MS Office 2013 Standard installieren. Die Schule hat eine Installationscd von der Behörde bekommen, mit der wir schon seit einiger Zeit auf den Schulrechnern MSO installieren. Bisher zumeist auf Win7 pro, aber auch einige Win10 pro Installationen waren dabei und alles ist bisher problemlos durchgelaufen.
Auf dem aktuellen Rechner startet das Setup von MSO auch problemlos, es läuft fast bis zum Ende des Fortschrittbalkens durch und bricht dann mit einer Meldung ab. Schliesst man das Meldungsfenster kommt kurz darauf sinngemäß nochmal die Fehlermeldung. Von beiden habe ich Screenshots beigelegt.

Die Installation habe ich als Admin auf dem Rechner ausgeführt, vorher habe ich alle durch die Windows Installation vorgegebenen MS Office Apps deinstalliert.

Nach dem ersten Setupversuch habe ich das Programm nochmal "Als Administrator" ausgeführt, gleiche Meldung kommt wieder.

Von der MS Webseite habe ich dann das Tool zum Entfernen von MS Office runtergeladen und ausgeführt.

Anschliessend noch ein Fehlversuch, Setup läuft nicht durch. Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende und brauche Hilfe. Ich hoffe jemand von Euch kann mir sagen, was die Fehlermeldung bedeutet, und was zu tun ist.

Als Test habe ich das Setup auf einem anderen Windows 7 und einem Win10 Rechner durchlaufen lassen, auch wenn es lizenzrechtllich nicht ok ist, die Installation hat geklappt. Beides habe ich natürlich gleich wieder gelöscht. Die CD sollte also ok sein.

Und hier sind die Meldung des Setup Programms

2018-08-15 09_43_49-microsoft office standard 2013 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern und 2018-08-15 09_43_14-microsoft office standard 2013 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Vielen Dank schon mal im voraus für Eure Mühe

Mitglied: Pjordorf
20.08.2018, aktualisiert um 15:40 Uhr
Hallo,

Zitat von hermes:
Die Installation habe ich als Admin auf dem Rechner ausgeführt, vorher habe ich alle durch die Windows Installation vorgegebenen MS Office Apps deinstalliert.
Warum nicht schnell das dortigen Windows 10 neu draufgepackt? Geht schneller als alle möglichen Fehler nachzujagen.

Von der MS Webseite habe ich dann das Tool zum Entfernen von MS Office runtergeladen und ausgeführt.
Rechner neu gestartet?

was zu tun ist.
Rechner neu machen ist sinnvoller.

Ansonsten nach "Error 1935 office 2913" suchen, auch dein Internet ist voll davon, z.B. das .Net Reparieren /neu installieren ist nur eine der möglichen Ursachen.
http://sammit.net/how-to-fix-error-1935-when-installing-microsoft-offic ...
https://www.tenforums.com/microsoft-office-365/27176-office-2010-install ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
LÖSUNG 20.08.2018 um 16:38 Uhr
Moin,

ich bin auch bei clean install. Einfach nur, um Zeit zu sparen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
LÖSUNG 20.08.2018 um 17:50 Uhr
@hermes,

das ist eine Vorinstallation. Kann es sein, daß dort auch bereits ein MS Office installiert ist?
Wenn auch nur die Starter Edition?

Wie @Kraemer und auch @Pjordorf schreiben.
Mache eine saubere Neuinstallation.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Tektronix
LÖSUNG 21.08.2018 um 09:14 Uhr
Moin,
ich kenne das auch, wenn schon eine Vorinstallation drauf ist.
Bitte warten ..
Mitglied: hermes
21.08.2018 um 12:22 Uhr
Hallo und vielen Dank für Eure Mühe,

natürlich ist eine komplette Win 10 Neuinstallation eine Möglichkeit, aber die letzte. Für mich geht das dann nämlich tatsächlich nicht schneller. Nach einer Neuinstallation muss ich die ganze Werbesoftware von MS runterschmeissen, Standard Apps festlegen, Startmenü säubern usw. Für jeden User ( insgesamt 12 Stk ) dauert das ewig, weil für jeden neuen Account der ganze Schrott wieder automatsich eingerichtet wird.
(oder kennt jemand eine dauerhafte Entfernung von Candy Crush etc ?)

Natürlich waren vorher auf dem Rechner auch die MS Office Apps drauf, die habe ich für jeden Benutzer runtergeschmissen, danach erst den Versuch mit MSO2013 gefahren. Selbstverständlich habe ich den Rechner zwischen den verschiedenen Phasen des Ärgers auch neu gestartet, ich denke nach über 20 Jahren Windows macht man das automatisch, aber es hat alles nichts geholfen.

Für mich stellt sich das Problem eher aus der Richtung ob eine andere Softwarekomponente nicht richtig läuft, und ich hatte gehofft jemand sagt mir "Install das oder das..." aber ich fürchte auch das eine neueInstallation wohl kommen muss.

Wieder ein Grund mehr, warum immer mehr meiner Kunden von Windows weg wollen, so schnell es geht...

Vielen Dank für Eurer Interesse und die Kommentare !
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
21.08.2018 um 12:25 Uhr
Zitat von hermes:
natürlich ist eine komplette Win 10 Neuinstallation eine Möglichkeit, aber die letzte. Für mich geht das dann nämlich tatsächlich nicht schneller. Nach einer Neuinstallation muss ich die ganze Werbesoftware von MS runterschmeissen, Standard Apps festlegen, Startmenü säubern usw. Für jeden User ( insgesamt 12 Stk ) dauert das ewig, weil für jeden neuen Account der ganze Schrott wieder automatsich eingerichtet wird.
(oder kennt jemand eine dauerhafte Entfernung von Candy Crush etc ?)
hier im Forum wirst du fündig

Wieder ein Grund mehr, warum immer mehr meiner Kunden von Windows weg wollen, so schnell es geht...
halte ich für ein Gerücht!
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
LÖSUNG 21.08.2018 um 12:28 Uhr
Hallo,

das ist hier im Forum schon mehrfach gefragt worden.
Vorinstallierte Rechner werden immer mehr zum Problem.
Einfachste Methode ist nun mal die saubere Neuinstallation. Nehme dazu WDS (Windows Deployment Services) oder MDT (Microsoft Deployment Toolkit). Erstelle saubere Installationsroutinen (Images) mit allen Applikationen, wie sie benötigt werden. Mittels MDT kannst Du auch sogenannte Tasksequencen für verschiedenen Konfigurationen erstellen.

Damit wirst Du zukünftig glücklicher.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: hermes
21.08.2018 um 17:37 Uhr
Hallo Kraemer,

danke, habe die Powershell scripts zum Aufräumen gefunden und auchgleich auf einem neuen PC ausprobiert, ist schon mal eine gewaltige Hilfe.

Sauberes Image von MS habe ich auch schonmal vorbereitet und einen USB Stick damit geladen, werde ich heute abend noch testen.

Den Problemrechner werde ich dann wohl am WE neu installieren...

Sorry es ist kein Gerücht, wenn meine Kunden von Win10 weg wollen. Ich betreue zwar nur kleine Kunden bis max 25 Plätzen, aber in den letzten drei Jahren sind von den etwa 500 Rechnern meiner Kunden schon über 100 von MS Office auf LibreOffice umgestiegen. Firefox und Thunderbird sind mittlerweile bei über 75% der Rechner im Einsatz.
Seit der Auslieferung der ersten Win10 Rechner haben wir jetzt bereits 60 ehemalige Rechner von Win7 auf Linux Mint umgestellt, laufen immer noch ausreichend schnell, es brauchte kein neuer PC gekauft werden und die Mitarbeiter sind total zufrieden. Auch wenn ich kein Linux Profi bin, aber es war problemlos möglich viele Windows Programme unter Linux mit der wine-bibliothek zum Laufen zu bewegen.
Auch bei den Servern scheuen sich eine Reihe von Kunden von 2008 / 2012 auf 2016 umzustellen. Ich betreue zwar insgesamt nur ca 20 Server, und alle sind relativ einfache Installationen, aber von denen sind jetzt bereits 6 durch etwas bessere NAS Systeme ersetzt, und die Kunden sind zufrieden.
Solange keine zwingenden Gründe für den Einsatz von MS Produkten vorliegen, werde ich das auch weiter unterstützen.

Trotzdem vielen Dank für die Mühe sich mit dem Problem auseinanderzusetzen.
Bitte warten ..
Mitglied: hermes
03.09.2018 um 10:13 Uhr
Hallo,

habe zum Spass nochmal versucht ein altes 2010 Office zu installieren, das klappte bei dem Rechner einwandfrei, das Office 2013 lies sich anschliessend aber trotzdem nicht installieren, obwohl er die 2010 erkannte.

Nachdem ich mit den MS Tools Windows 10 neu instaliert hatte ( eigentlich ja eher parallel ) lief die Office 2013 INstallation ohne Mucken durch, Rechner ist jetzt einige Tage im Einsatz und alles ist gut.

Vielen Dank an Euch für die Hilfe/Tipps
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
03.09.2018 um 11:05 Uhr
Hallo,

schön daß es letztendlich funktioniert hat.
Frage: Was sind
MS Tools Windows 10???
Oder meinst Du die ISO für Office 2013 von Microsoft?

Gruss Penny
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Ist die Datenbank bei MS Exchange Server 2013 Standard oder 2016 Standard inklusive?

gelöst Frage von BeStExchange Server8 Kommentare

Hallo Profis. Meine Frage ist vielleicht ziemlich bescheuert, aber ich kann ums Verrecken keine Antwort finden. Bitte steinigt mich ...

Microsoft Office

Von MS Office 2013 Standard 32 BIT auf 64-BIT umsteigen - BENUTZERKONTEN???

gelöst Frage von spinne77Microsoft Office2 Kommentare

Hallo Admins ich betreibe einen Terminalserver 2008 r2 Standard als VM mit ca. 50 Usern. Zum Einsatz kommt u.a. ...

Exchange Server

MS Exchange 2013 KillBit Fehler

Frage von amarsinExchange Server2 Kommentare

Bekomme auf einem unserer Exchange seit neuesten diesen Fehler, kann leider nichts im internet dazu finden. Einer von euch ...

Microsoft Office

Standard Design-Profil für MS Office

Frage von DupsiiMicrosoft Office

Moin zusammen, folgendes Problem plagt mich: Aufgrund eines internen Verbesserungsvorschlages sind wir dazu angehalten in unseren Office Produkten eine ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless
OPNsense Captive Portal mit vordefnierten Voucher
Tipp von Crusher79 vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

Hallo, Ziel war es vorhandene Klienten-Daten (Nummer im System) und Kennwörter anzulegen. Voucher werden durch externes Programm in Papierform ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Die nächste Version
Information von admtech vor 2 TagenAdministrator.de Feedback6 Kommentare

Hallo Administrator User, vielleicht haben es einige User schon mitbekommen: Wir arbeiten aktuell an einer komplett neuen Version von ...

Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 6 TagenWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 6 TagenExchange Server5 Kommentare

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Anmeldung am Router von einer ext. IP?
Frage von BigSnakeyeRouter & Routing15 Kommentare

Hallo, ich habe gerade seltsames in meiner Fritzbox entdeckt. Plötzlich war die Verbindung unterbrochen - kein Internet. Also habe ...

Router & Routing
Zwei Subnetze - Archer bzw. Fritz.box
Frage von mili988Router & Routing12 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, sorry, denke, die Frage ist sicher x-mal bereits aufgetaucht aber hier noch einmal :-) Ich habe ...

Windows Server
Fehler beim Installieren des RD-Verbindungsbrokers
gelöst Frage von dbox3Windows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Windows Server 2019 als VM auf einem ESXi 6.7 U2 frisch installiert. Mit dem ...

Batch & Shell
Symbolische links einer Ordnerstruktur
gelöst Frage von FollyxBatch & Shell10 Kommentare

ich möchte von einer Ordnerstruktur von jedem einzelnen Unterordner einen symbolischen Link erstellen lassen. wie kann ich das am ...