MSSQL: Datensicherung Meldung 3023

Mitglied: TiCar

TiCar (Level 1) - Jetzt verbinden

04.04.2016, aktualisiert 08:59 Uhr, 1111 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

einige Kunden von uns setzen auf Grund ihrer Firmengröße den MS SQL 2014 Express ein, der ja bekanntlich keinen SQL-Agent beinhaltet. Zur Datensicherung lasse ich dann täglich über die sqlcmd.exe eine Sicherung in ein Verzeichnis laufen, was eigentlich auch bei allen super Funktioniert, bis auf bei einem Kunden.

Als erstes der Aufruf des Backupskripts:

Dieses Skript wird über die Aufgabenplanung von einer BATCH-Datei mit folgendem Aufruf gestartet:

Das Skript funktioniert bisher problemlos bei den kleineren Kunden und wenn der SQL-Server bei diesem Problemkunden frisch gestartet wurde ebenfalls, aber schon am nächsten Tag bleibt der Aufruf erfolglos. Wenn ich das Skript dann manuell ausführe erhalten ich nach einem manuellen Abbruch die Meldung:
"Meldung 3023, Ebene 16, Status 2, Zeile 2
Sicherungs- und Dateibearbeitungsvorgänge (wie ALTER DATABASE ADD FILE) und Verschlüsselungsänderungen in einer Datenbank müssen serialisiert werden. Wiederholen Sie die Anweisung nach Abschluss des aktuellen Sicherungs- oder Dateibearbeitungsvorgangs."

Microsoft sagt dazu -> https://support.microsoft.com/de-de/kb/2979636
Sprich die letzte Sicherung hängt, obwohl ich im TaskManager keinerlei Prozess dazu habe. Aktuell bin ich ziemlich ratlos wieso bei diesem einen Kunden die Datensicherung sich nicht beendet und sollte ich keine Lösung finden muss ich der Kunde wohl in den sauren Apfel beißen und sich die teure Variante mit SQL-Agent zulegen (was grundsätzlich eh meine Meinung ist, wenn jemand seine Geschäftsdaten einer kostenlosen Variante anvertraut, aber das soll hier nicht das Thema sein).

Hat jemand eine Idee wieso der BackupJob hängen bleibt?

Gruß,
Lars
Mitglied: AndreasHoster
04.04.2016 um 09:47 Uhr
Wie wäre es, wenn man die Ausgabe von sqlcmd in Zeile 24 nicht einfach im Nirvane verschwinden lässt, sondern in eine Logdatei umleitet?
Dann könnte man schauen, ob es beim Backup ungewöhnliche Meldungen gibt.
Und was sagt die im MS Artikel angepsrochene Abfrage? Ist die erste Sicherung fertiggeworden?

Möglicherweise ist auch die lokale Datei im Zugriff von irgendjemand. Könnte man mit dem Sysinternals Process Explorer rauskriegen oder beim zweiten Versuch mal eine andere Datei angeben.
Bitte warten ..
Mitglied: MadMax
04.04.2016 um 12:11 Uhr
Hallo Lars,

daß die letzte Sicherung nicht durchgelaufen ist, ist erstmal nur eine Vermutung von Dir. Ob das stimmt, solltest Du prüfen. Das kannst Du feststellen im SQL-Server-Protokoll, da steht drin, ob die Sicherung erfolgreich war oder ein Fehler aufgetreten ist. Wenn nichts dergleichen darin zu finden ist, könnte das Backup wirklich noch laufen. Im Windows-Ereignisprotokoll wird der Erfolg oder Mißerfolg der Sicherung normalerweise auch verewigt.

Du könntest auch prüfen, ob Du die Sicherungsdatei verschieben kannst oder auch probieren, sie in die DB zurückzuspielen.

Wenn wirklich die erste Sicherung schon schiefläuft, dann solltest Du vielleicht mal die schon manuell ausführen und schauen, was passiert.

Ansonsten kannst Du auch mal im Aktivitätsmonitor nachschauen, was gerade für Prozesse aktiv sind. Im Falle einer hängenden Sicherung solltest Du die da drin finden. Falls die es nicht ist, erfährst Du aber vielleicht, welcher Prozess Deine Sicherung sonst noch sabotieren könnte.

Als mögliche Ursachen für fehlerhafte Sicherungen könnte ich mir vorstellen, daß eine andere SQL-Server-Version (SP?) als bei anderen Kunden installiert ist oder ein Rechteproblem besteht.

Gruß, Mad Max
Bitte warten ..
Mitglied: TiCar
04.04.2016 um 13:35 Uhr
SQL bringt eigentlich nicht viel an Daten, nur das die Sicherung auch ein EndeZeitstempel hat. Ob erfolgreich oder nicht ist darin nicht enthalten, aber auf jedenfalls zeigt es dass sie beendet wurde.

Das passt soweit nicht mit der Fehlermeldung zusammen. Habe die Datensicherung jetzt etwas anders aufgebaut und in Systemobjekte gesichert. Mal sehen ob das was ändert. Hab mir die Prüfung mal auf Do gelegt und wenn ich feststelle, dass diese nicht läuft dann schaue ich auch mal mit dem ProcExplorer wer da die Finger dran hat.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 21 StundenFrageWindows 1036 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 15 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 17 StundenTippHumor (lol)8 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming11 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
GPU Passthrough HYPER-V 2019
bintesVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo, ich habe ein ein Problem mit der Bereitstellung einer Grafikkarte an eine virtuelle Maschine. Hardware: - HPE ProLiant DL380 Gen9 V4 Rack Server ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...