MySQL von PC verwalten

Mitglied: FireLee

FireLee (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2006, aktualisiert 16.10.2006, 5174 Aufrufe, 16 Kommentare

hi,

ich hab mir navicat runtergeladen um meine Datenbanken bequem von PC aus zu verwalten ohne phpmyAdmin leider scheind das ganze nicht so recht die verbindug aufzubauen, (bei meinen testserver auf localhost ged es auch...)
er scheind den falschen Hostnamen zu nehmen aber warum? stimmt der Port eventuell nicht?

oder kennt ihr noch andere Programme dieser Art?

hier meine Einstellungen und dei Fehlermeldung:
http://img87.imageshack.us/img87/1647/bild00240cj.gif
Mitglied: n.o.b.o.d.y
20.05.2006 um 17:26 Uhr
Moin,
da Du ja lokal auf der Maschnie bist, nimm mal die 127.0.0.1 statt der echten IP, u.U. ist da ein Firewall dazwischen.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
20.05.2006 um 18:03 Uhr
mmm mit der ip ged gar nichts...
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
20.05.2006 um 21:35 Uhr
@FireLee

Hi,

habe NaviCat runtergeladen und installiert.

Eine Verbindung zum Server mit meinen Kundendaten ist nicht möglich.

Ich habe mich also übers Web bei meinem Webhoster angemeldet und
eine Datenbank erstellt.

Darauf hin wurden mir folg. Parameter mitgeteilt:

- Datenbankname
- Benutzername
- Passwort
- Servername

Im Programm NaviCat habe ich unter Verbindungen Servername, Benutzername und
Passwort eingegeben, unter Erweitert den Datenbanknamen.

So gehts, also bei meinem Webhoster zumindest.

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
20.05.2006 um 22:24 Uhr
>root win 2003
Bitte warten ..
Mitglied: Guenni
20.05.2006 um 22:55 Uhr
@FireLee

Hi,

ohne Worte sagt mir dein Kommentar quasi nix!

Gruß
Günni
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
20.05.2006 um 23:48 Uhr
sorry, aber ich hatte was reingeschreiben muss nen bug sein:

also ich hab nen root win 2003
Bitte warten ..
Mitglied: jowi
21.05.2006 um 11:25 Uhr
Hallo,
ich hatte das selbe prob. mit Navicat.

Nach Rücksprache mit meinem ISP sagte der mir, dass "Er" wie auch die Telekom, im Privatkundenbereich den Remotezugriff für MySQLDB aus Sicherhitsgründen abgeschaltet hat, bzw. nicht freigegeben hat. Da viele gar nicht Wissen, was Sie da eigentlich tun und die überwiegende Mehrzahl der WebProgs inzwischen eh eine eigene InstallRoutine haben.
Seit dem Gespräch, gehts bei mir auch via DSL. Wurde wohl freigeschaltet ... nach dem Telefonat ... (?)

Eine gleichlautende Aussage (im Tenor) habe ich damals auch vom T-COM-Support bekommen.
Es liegt also nicht am Programm ... Navicat.
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
21.05.2006 um 15:55 Uhr
also wenn ich das recht verstehe liegt das problem nicht an mir nicht bei den server sondern bei der telekom?

sorry da komm ich nicht mit...
Bitte warten ..
Mitglied: jowi
21.05.2006 um 18:00 Uhr
Hm ...
ob das jetzt bei Dir genauso ist, weiß ich nicht. Bei mir Lags definitiv am ISP. Der wollte wegen der Seccurity keinen Remote auf das MySQL zugreifen lassen. Und wenn ich das Tel. mit T-COM richtig verstanden hab, ists da genauso. Der Remotezugriff "passt" anscheinend nicht in die Security.

Mehr kann ich Dir auch nicht dazu sagen.

Nachtrag:
"sorry da komm ich nicht mit..."

Da bist aber nicht alleine - Wer tut das schon - bei der T-COM ... ;-) face-wink))) *lol*
Die "blicken" teilweise ja selbst schon nicht mehr durch (Support) ... :-) face-smile)))
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
21.05.2006 um 20:17 Uhr
und was soll ich denen jezt genau miteilen? das sie den mysql port freigeben sollen?
Bitte warten ..
Mitglied: jowi
21.05.2006 um 20:31 Uhr
Weis nicht. :-| face-plain
Weis ja net, welches Vitamin-B Du zur T-COM hast. Ich hab mir zur Not am Anfang schnell sozusagen - "durch das Knie in die Schuter geschossen"., weil ich mir Adhock keinen Aufweg mehr wusste.

NaviCat am Server installiert und per dyndns-Terminal drauf.
Was ist mit phpMyAdmin oder über die Bash/Shell?
Was hast Du denn für OS/Maschinen vor und hinten dran?
Routing/Gateway oder so was mit dabei?
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
21.05.2006 um 21:25 Uhr
nein is nix dabei, hab win 2003 bei mir zuhaus win px pro
Bitte warten ..
Mitglied: jowi
21.05.2006 um 21:29 Uhr
Dann machs doch über die eingebaute Remoteunterstützung von XP und w2k3.
Bitte warten ..
Mitglied: FireLee
22.05.2006 um 18:15 Uhr
wie genau?

wo kann mann da mysql freischalten?
Bitte warten ..
Mitglied: P5ych0
23.05.2006 um 15:36 Uhr
Öhm....du solltest mal die Berechtigung für deinen Root anschauen.
Standard ist nämlich, dass KEIN Remotezugriff möglich ist.
Außerdem MUSS Root ein passwort zugewiesen sein !

Vorher geht nix !

Grüße
P5ych0
Bitte warten ..
Mitglied: Alexis
16.10.2006 um 13:51 Uhr
Die meisten Provider erlauben den Zugriff nur von localhost.

Gruß

Alexander Enns
Komerzielle DV-Systeme
http://www.kluegi.de
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Erkennung und -Abwehr
Einer Malware auf der Spur. Benötige Sherlock Holmes!
streamVor 1 TagFrageErkennung und -Abwehr7 Kommentare

Guten Abend Wenn ich meine Windows-10-Kiste starte, so gibt mir mein Router eine Meldung aus, dass eine bestimmte IP-Adresse wegen Bösartigkeit geblockt wurde. Auf ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
LochkartenstanzerVor 13 StundenFrageNotebook & Zubehör18 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 23 StundenAllgemeinMicrosoft Office10 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Microsoft
MS Teams und Office im gemeinnützigen Verein
DanielBodenseeVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne in unserem anerkannten gemeinnützigen Verein eine gemeinsame Platform aufbauen, über die wir Diskutieren und uns austauschen können, insbesondere bei ...

Linux Netzwerk
SAMBA FS Portfreigabe
gelöst Jannik2018Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Portfreigabe für meinen SAMBA Server mit Netzwerkfreigaben auf port 445 TCP eingerichtet allerdings wenn ich per DNS oder externer ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...