cardisch
Goto Top

Net send von PC oder Smartphone an Android Gerät mit Boardmitteln möglich

Hi @ all,

ich warte gerade meine private Fritzbox (7490), da sind in der WLAN-Aufstellung drei Android-Geräte sichtbar, ich besitze aber nur zwei (Smartphone und Tablet).
Habe deren MAC´s ausgelesen, in der Fritte ordentlich benamt und das unbekannte Gerät zunächst fürs Internet gesperrt.
Ich würde gerne, mit Boardmitteln, dem fremden Android-Gerät eine Nachricht schicken, ist das möglich, ohne das System dahinter zu kennen, sprich ohne Kenntnisse der App-Umgebung ?!

Danke und Gruß

Carsten

Content-Key: 290332

Url: https://administrator.de/contentid/290332

Printed on: June 13, 2024 at 13:06 o'clock

Member: tomolpi
tomolpi Dec 07, 2015 at 16:53:35 (UTC)
Goto Top
Nein, es wird nur ein Hinweis kommen, dass das Internet gesperrt ist. Vielleicht kommt dann jemand zu dir und meckert weil's nicht geht...

Grüße,

tomolpi
Member: cardisch
cardisch Dec 07, 2015 at 17:01:14 (UTC)
Goto Top
Was kann man jetzt noch tun, ohne den ungebeten Gast ausfindig machen zu können ?!
Die Kennwörter obliegen nur mir, die zu ändern ist kein Problem.
Aber da ich die nicht in der Nachbarschaft rumposaunt habe, befürchte ich eine Attacke gegen meine Infrastruktur.
Und ausser einem MAC-Filter fällt mir nichts ein
Member: michi1983
michi1983 Dec 07, 2015 at 17:04:21 (UTC)
Goto Top
Hallo,

naja wenn du dich bedroht fühlst, besorg dir eine Firewall, dann ist Ruhe.

Gruß
Member: Pjordorf
Pjordorf Dec 07, 2015 at 17:14:31 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @cardisch:
drei Android-Geräte sichtbar, ich besitze aber nur zwei (Smartphone und Tablet).
Und wo ist jetzt der Unterschied? 3 Android Geräte oder (2 Smartphone plus ein Tablet) = jeweils 3. Du vergleichst hier was - Wasser mit Strom oder Äpfel mit Autoreifen?

Habe deren MAC´s ausgelesen, in der Fritte ordentlich benamt und das unbekannte Gerät zunächst fürs Internet gesperrt.
Wann war das unbekannte den angemeldet - oder hat es nur versucht eine Inet Verbindung zu erhalten ist aber gescheitert?

Ich würde gerne, mit Boardmitteln, dem fremden Android-Gerät eine Nachricht schicken, ist das möglich, ohne das System dahinter zu kennen, sprich ohne Kenntnisse der App-Umgebung ?!
Joa, das wollen die netten SPAMer und Werbevermarkter auch, weshalb so etwas heutzutage selbstverständlich nicht geht ohne ...

Wie ist deine Fritte eingestellt? Ist das unbekannte denn an deiner Fritte angemeldet und wenn ja warum. Wenn angemeldet hat es auch eine gültige IP, dahin kannst du doch dann etwas nettes senden, oder?

Gruß,
Peter
Member: cardisch
cardisch Dec 07, 2015 at 17:40:03 (UTC)
Goto Top
@Pjordorf

Ich habe ein Smartphone und ein Tablet, also zwei Geräte, in der Aufstellung sehe ich meine beiden UND ein mir unbekanntes, mit gültiger IP!!
Diese ist offiziell eingebucht, also nicht in der Liste der "ehemaligen".
Dein Einwand mit den Spammern ist sehr berechtigt, bin ich nämlich nicht drauf gekommen.
Wenn du mir sagen kannst wie ich in meinem LAN eine Nachricht verschicken kann, dann sende ich (auch von dir) alles Gute zum zweiten Advent face-wink
Member: Pjordorf
Pjordorf Dec 07, 2015 at 19:02:01 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @cardisch:
Ich habe ein Smartphone und ein Tablet, also zwei Geräte, in der Aufstellung sehe ich meine beiden UND ein mir unbekanntes, mit gültiger IP!!
Sorry, falsch gelesen und daher falsch gezählt.

Diese ist offiziell eingebucht, also nicht in der Liste der "ehemaligen".
OK, also online....

Vielleicht hat deine Frau einen neuen Toaster gekauft..... Hatte schon Dimm bare Beleuchtungen in Fritten drin ohne das es Eigentümer angeblich selbst gemacht hatte...

Wem gehört die MAC bzw. wem wurde diese zugeteilt?
Es gibt doch sicherlich Werkzeuge auch in dein Internet welche dir jetzt weitere Infos liefern können, auch ohne mit den Gesetz in Konflikt zu geraten. Nicht das dein Unbekanntes Gerät deinem Nachbarn gehört der zufälligerweise Staatsanwalt istface-smile

Nur um eins zu nennen, ob es allerdings etwas liefert bzw. nutzt...
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.vrsspl.eznetscan

Und jemand der Erfolgreich in deine Fritte eindringen konnte, die Passwörter auch noch ausgelesen bzw. geknackt hat sich damit begnügt sich mit ein Android Gerät dort in dein WLAN einzutragen damit er kostenlos surfen kann? Sehr unwahrscheinlich, oder?

Wie kommst du drauf das es ein Android ist- hat derjenige sein Gerät etwas so genannt?
Wie konnte er eindringen wenn du doch wert auf Sicherheit (und sei es das es jemand erschwert wird und somit eher entmutigt)? In dein WLAN durfte jeder rein und nur das WPA2 Passwort hat ihn abgehalten oder wurde tatsächlich noch ein MAC Filter als Zusatz geführt? Wenn MAC Security dann muss derjenige erst mal seine MAC gefälscht haben um rein zu kommen (ins WLAN) und dann noch das Passwort deiner Fritte geknackt um die WLAN Einstellungen ändern zu können um sich in den MAC Filter einzutragen mit seiner eigentlichen MAC. Und das alles nur um ein bisschen zu Surfen? Oder nutzt derjenige auch noch deine Telefonie? Oder wollte derjenige an dein Fratzenbuch dran?

Viel aufwand für?

Oder hat eins deiner Kinder sich einfach ein anderes Gerät besorgt....

Welche Webseiten oder Produkte (Ports) werden denn von dem unbekannten Gerät genutzt?

Hier 2 links zur MAC Änderung Android sowie Passwort FritzBox anfordern bzw. auslesen über einige Umwege. (Nicht vollständig )
http://www.g-h-c-i-g.c../spoof-mac-address-on-android-phones/
https://www.y-u-u-e.c../watch?v=85sCpNJkQtw

Machbar ist fast alles, es fragt sich nur wie Schwer du es jemand machen willst.

Gruß,
Peter
Member: tomolpi
tomolpi Dec 07, 2015 at 20:19:09 (UTC)
Goto Top
Androidgeräte erkennt man häufig am Namen:

android-langezahlenundbuchstabenabfolge

Ich kann noch den hier empfehlen:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.easymobile.lan.scanner

Der kann auch Hersteller anzeigen.

LG,

tomolpi
Member: cardisch
cardisch Dec 07, 2015 at 20:52:43 (UTC)
Goto Top
Sorry Leute,

Asche auf mein Haupt..

Hab mir vor ein paar Wochen eine FireTV-Stick gekauft und den "vergessen", der meckert natürlich, jetzt wo ich auf den gekommen bin, dass der kein Internet mehr hat face-wink

Trotzdem (oder gerade deswegen) vielen Dank für die tollen Tipps und Apps..

Gruß

Carsten

PS:
Ich glaube ich muss mir jetzt erstmal was aus dem TVStick angucken, damit ich dieses unschöne Kapitel zuschlagen kann
Member: tomolpi
tomolpi Dec 07, 2015 at 21:00:05 (UTC)
Goto Top
Haha face-big-smile

Dann lass' den Tag schön enden!

Grüße,

tomolpi
Member: cardisch
cardisch Dec 07, 2015 at 21:08:51 (UTC)
Goto Top
Zur Strafe werden es auch die ersten zwei Staffeln der Schwarzwaldklinik oder vom Traumschiff...
Member: AnkhMorpork
AnkhMorpork Dec 08, 2015 updated at 07:23:40 (UTC)
Goto Top
Und fürs nächste mal: http://www.utrace.de/

Glück auf

Ankh
Member: tomolpi
tomolpi Dec 08, 2015 at 12:23:28 (UTC)
Goto Top
Wobei ihm Utrace nix bringt, das zeigt nur öffenetliche IPs an face-wink
Member: AnkhMorpork
AnkhMorpork Dec 08, 2015 at 13:26:53 (UTC)
Goto Top
Erwischt! Stimmt! Versenkt! face-wink
Hab das in die falsche Tasche gekriegt.