Netstat -r Frage

Mitglied: Hajo2006

Hajo2006 (Level 2) - Jetzt verbinden

15.05.2017 um 14:37 Uhr, 1186 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

also ich habe gerade ein netstat -r auf der Console eingegeben und bekomme ja dadurch alle
Routen angezeigt. Nun habe ich da die eine oder andere Frage zu und hoffe auf Hilfe:

Was wird mit Typ gemeint und wo ist der unterschied zu Proto local und netmgmt?

Hier mal ein kurzer Ausdruck:

Also LOC denke ich das es Lokale Route ist, doch warum steht dort mal local und mal netmgmt. Worin
besteht der unterschied? Bin etwas verwirrt von der Ausgabe. Es handelt sich dabei um einen Router
und irgendwie hab ich das Gefühl der er nicht immer das macht was er sollte Würde mich freuen wenn
mir jemand vielleicht eine Internetseite nennen könnte wo der netstat Befehl etwas besser beschrieben ist.
So das man nicht nur die Internetverbindungen sehen kann sondern auch zu der Ausgabe ein bischen was
lernen kann

Beste Grüße
Mitglied: aqui
15.05.2017, aktualisiert um 15:38 Uhr
Das ist Plattform- oder OS spezifisch. Outputs unter unixoiden OS wie z.B. Mac OS:
oder Linux
kennen sowas nicht.
Fragt sich also woher das kommt...??
Möglich auch das dort dynamische Routing Protokolle laufen (RIPv2, OSPF, BGP etc.) und das Routen sind die davon kommen. Da kann man aber nur im freien Fall raten da du dazu keinerlei Angaben machst
Fazit: Einfach mal das Handbuch des Geräts lesen
Bitte warten ..
Mitglied: Hajo2006
15.05.2017 um 15:46 Uhr
Danke Dir aqui,

es ist ein Bintec Router. Hatte es schon fast gedacht das es je nach BS sehr viele Unterschiede
dabei gibt. Denn der gleiche Befehl auf einem Windows Server sah ganz anders aus.

Na ja da werde ich dan mal schauen ob ich bei Bintec dazu etwas finde.

Danke nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.05.2017 um 16:22 Uhr
Hmmmhhh...müsste man mal beim Bintec Support fragen welches Unix sie auf dem Router laufen haben. pfSense hat z.B. ein BSD Unix andere wieder Linux usw.
Am besten mal den Bintec Support anrufen, wird das Einfachste sein.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
15.05.2017 um 16:46 Uhr
Hallo,

ich finde allerdings den Eintrag des Gateway in Zeile 2 schon eher bedenklich .....

8.8.8.8

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.05.2017 um 16:50 Uhr
Sehr wahr...sehr bedenklich....aber der TO wird sicher schon wissen warum er sich von Google freiwillig ausspionieren lässt und seine Daten dahinsendet damit die diese weiterverwerten können.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
16.05.2017 um 15:04 Uhr
Zitat von brammer:

Hallo,

ich finde allerdings den Eintrag des Gateway in Zeile 2 schon eher bedenklich .....

8.8.8.8
Wie lautet denn die öffentliche IP-Adresse der NSA?
Wenn schon denn schon.

brammer
Penny.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
HAProxy-Wi: Installation des Pakets geht nicht - ich hätte keine enabled Repos
itnirvanaFrageUbuntu37 Kommentare

Hallo, von der Seite möchte ich gerne HAProxy-Wi installieren ich führe das hier aus Dann kommt -> There ar ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Messgerät
gelöst fizlibuzliFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo, gibt es erschwingliche Messgeräte um vorhanden W-Lan ausleuchtungen in ihrer Signalstärke und Bandbreite zu messen. Es sollen einfache ...

Microsoft
Failover Cluster Network
samreinFrageMicrosoft22 Kommentare

Hallo zusammen, toller Freitag heute vielleicht kann mir jemand unter die Arme greifen. Ich habe einen Failover Cluster gebaut. ...

Router & Routing
Kaufempfehlung WLAN Router mit VLAN Unterstützung
ccreccFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nach einer Kaufempfehlung für einen WLAN Access Point mit halbwegs vernünftiger VLAN Unterstützung fragen. ...

Windows Installation
Einmaliger Betriebssystem Rollout
StUffzFrageWindows Installation15 Kommentare

Hallo liebes Forum, Baramundi, SCCM, ZENworks & Co sind Softwareverteilungssysteme für eher "größere" Unternehmen ich bin auf der Suche ...

Switche und Hubs
LAN Kabel, Lasche bricht
NebellichtFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo Freunde, leider kommt es doch schon mal vor, dass die Lasche am LAN-Kabel abbricht und der Stecker nicht ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Netstat automatisiert auswerten?
gelöst lcer00FrageWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich stehe vielleicht ein bisschen auf dem Schlauch ich benötige eine Liste der Prozesse eines Servers, die an ...

Batch & Shell

Unterschiedliche IP Adressen einer netstat Ausgabe zählen

gelöst scapeg0atFrageBatch & Shell4 Kommentare

Die Idee ist, die Anzahl der über den Port 80 mit einem Server kommunizierenden Clienten fest zu stellen. Hier ...

Microsoft Office

Verständnis Frag MS 365 ohne Exchange nutzen aber mit eigener Email

OSelbeckFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Office 365, möchte nicht immer die .onmicrosfotblabla adresse eingeben, ist ja auch nicht ganz ...

Vmware

Verschiebung von virtuellen Maschinen mit VMware

gelöst Leo-leFrageVmware8 Kommentare

Hallo Forum, ich möchte virtuellen Exchange 2010 aus einem DAG Verbund von dem einem physischen auf einen anderen esxi ...

Windows Update

WSUS aufräumen

KellogsFRFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich den WSUS Server auf einem eigenständigen, virtualisierten Server unter Windows Server 2012 ...

Windows Server

Anmeldeskript über Netlogon zeigt nach dem anmelden Meldung "Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden"

M.MarzFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, Im Netlogon Verzeichnis habe ich ein Skript erstellt zum automatischen verbinden von bestimmten Laufwerken. Die Verbindung läuft ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT