superaggy
Goto Top

Netzwerkumgebung unvollständig

Hallo,

ich hab jetzt schon ne weile gegoogleg, aber nix brauchbares gefunden. Und zwar habe ich das Problem das in unserer Domäne seid einiger Zeit nicht mehr alle Clients angezeigt werden. w2k und wxp Rechner. Komisch ist auch, das an den Rechnern wo ich nachgeschaut habe, jeder unterschiedlich viele Rechner in der Netzwerkumgebung anzeigt.

Irgendjemand ne Idee wo der Fehler liegen könnte?

PS: Unsere Domäne hat einen PDC und einen SDC, weiterhin diverse Windowsserver und ca. 50 W2k/XP-Clients.

Content-Key: 33901

Url: https://administrator.de/contentid/33901

Printed on: February 3, 2023 at 05:02 o'clock

Member: Metzger-MCP
Metzger-MCP Jun 09, 2006 at 09:59:00 (UTC)
Goto Top
hm

Wie lange laufen denn die Server schon durch ?
Ich denke da so an Wins, DNS Server ?

Boote die mal deine Server neu sofern das möglich wäre.
Desweiteren solltest du mal die Datenbanken in WINS und DNS
refreshen, da kann dein Problem verborgen sein.

MFG Metzger
Member: sasoriza
sasoriza Jun 09, 2006 at 13:05:54 (UTC)
Goto Top
Hallo,

in den TCP/IP-Eigensschaften unter WINS muss "NetBIOS über TCP/IP aktivieren" eingeschaltet sein, dann müsste es gehen. Den Wert kann auch per DHCP mitgeben.
Also Netzwerkumgebung --> Eigenschaften --> LAN-Verbindung --> Eigenschaften -->
Internetprotokoll (TCP/IP) --> Eigenschaften --> Erweitert --> WINS --> NetBIOS-Einstellungen
Member: SuperAggy
SuperAggy Jun 12, 2006 at 09:15:36 (UTC)
Goto Top
Der Neustart hat`s gebracht. Aber ich kann den Server doch nicht einmal im Monat neustarten, nur weil die Netzwerkumgebung unvollständig ist.
Wie kann man denn die DNS-DB refreshen????
Member: Metzger-MCP
Metzger-MCP Jun 12, 2006 at 10:06:26 (UTC)
Goto Top
Ipconfig -displaydns
Ipconfig -flushdns
Ipconfig -registerdns

Die Befehle könnten dir helfen.

In der DNS Console kannst du euren DNS Server mit Rechtermaus makieren, und mehrere Funktionen auswählen.

  • Cache löschen,
  • Veralterte Ressourcen aufräumen...

In der WINS Console kannst du euren WINS Server mit Rechtermaus makieren, und mehrere Funktionen auswählen.

  • Datenbankkonsistenz überprüfen,
  • Datenbank aufräumen ...

Vielleicht hilft da auch ein Restart der Dienstes, mit Gewissheit kann ich das aber nicht sagen.

MFG Metzger

Warum kannst du das nicht ?
Wir machen das in Verbindung mit Windowsupdates ...