Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Notfall - VMs sind alle runtergefahren

Mitglied: JohnWorks

JohnWorks (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2019, aktualisiert 15:21 Uhr, 1825 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe einen kleinen Notfall und zwar sind alle VMs runtergefahren. Ich dachte erst an den Speicherplatz jedoch ist der eigentlich ausreichend vorhanden (nach einer kleinen Aufräumaktion).

01.

02.
administrator@SYSTEM:~$ df -h
03.
Dateisystem                      Größe Benutzt Verf. Verw% Eingehängt auf
04.
udev                               32G       0   32G    0% /dev
05.
tmpfs                             6,3G    9,4M  6,3G    1% /run
06.
/dev/mapper/SYSTEM--vg-root  406G    385G  1,2G  100% /
07.
tmpfs                              32G       0   32G    0% /dev/shm
08.
tmpfs                             5,0M       0  5,0M    0% /run/lock
09.
tmpfs                              32G       0   32G    0% /sys/fs/cgroup
10.
/dev/sda1                         472M    103M  345M   24% /boot
11.
/dev/sdb1                         917G     72M  871G    1% /mnt/datastorage
12.
tmpfs                             6,3G       0  6,3G    0% /run/user/1000
13.
/dev/mapper/SYSTEM--vg-root 406G 385G 1,2G 100% /
Wieso ist das hier 100% ausgelastet?

Über kurzfristige Hilfe bin ich sehr dankbar!
Mitglied: aqui
17.06.2019, aktualisiert um 11:55 Uhr
Mit den ausführlichen und detailierten Infos ist ja eine zielführende Antwort kinderleicht. Den Hypervisor dürfen wir neben den virtuellen Platten auch noch frei raten....toll !
Man könnte glatt denken heute ist mal wieder Freitag !
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
17.06.2019 um 12:05 Uhr
Dein Root-Dateisystem ist voll, das führt dann halt zu Problemen.
Vermutlich Logfiles vollgelaufen?
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
17.06.2019 um 12:15 Uhr
Da muss ich @aqui recht geben. Wie denkst du sollen wir dir mit den nicht vorhandenen Infos helfen?
Ich würd pauschal sagen, da /var usw. alle mit auf / liegen und die zu 100% ausgelastet ist, das dein
System kein Speicher mehr zum atmen hat.

Was sagen die Logs? Die sind unter Linux meist sehr hilfreich.
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
17.06.2019 um 12:19 Uhr
Zum Glück sind nur die Notfall VMs betroffen und nicht alle VMs...!1elf
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
17.06.2019 um 12:23 Uhr
Moin,

inodes aufgebraucht? Was sagt denn

01.
df -i
hth

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
17.06.2019 um 12:26 Uhr
Denke eher 5% Speicher reserviert für root.
Bitte warten ..
Mitglied: JohnWorks
17.06.2019 um 12:33 Uhr
Die Logs hatte ich grad gelöscht waren auch nur 312M

01.
administrator@SYSTEM:/dev/mapper$ sudo du -h /var/log 
02.
4,0K	/var/log/samba/cores/nmbd
03.
4,0K	/var/log/samba/cores/smbd
04.
12K	/var/log/samba/cores
05.
308K	/var/log/samba
06.
1,7M	/var/log/apache2
07.
44K	/var/log/mysql
08.
12K	/var/log/fsck
09.
4,0K	/var/log/dist-upgrade
10.
76K	/var/log/apt
11.
14M	/var/log/installer/cdebconf
12.
15M	/var/log/installer
13.
21M	/var/log
Bitte warten ..
Mitglied: JohnWorks
17.06.2019 um 12:35 Uhr
01.
administrator@SYSTEM:/dev/mapper$ df -i
02.
Dateisystem                        Inodes IBenutzt    IFrei IUse% Eingehängt auf
03.
udev                              8240480      556  8239924    1% /dev
04.
tmpfs                             8245459      767  8244692    1% /run
05.
/dev/mapper/SYSTEM--vg-root 27033600   124135 26909465    1% /
06.
tmpfs                             8245459        1  8245458    1% /dev/shm
07.
tmpfs                             8245459        4  8245455    1% /run/lock
08.
tmpfs                             8245459       16  8245443    1% /sys/fs/cgroup
09.
/dev/sda1                          124928      303   124625    1% /boot
10.
/dev/sdb1                        61046784       12 61046772    1% /mnt/datastorage
11.
tmpfs                             8245459        4  8245455    1% /run/user/1000
Bitte warten ..
Mitglied: bloodstix
17.06.2019 um 12:36 Uhr
Siehe mein letzten Kommentar. Wenn du nichts daran angepasst hast sind normal auf "/" immer 5% Speicher für root reserviert. 5% von 406 sind ~4 das mal 5 = 20. Die fehlen ca. 20GB wo du nicht weisst du die sind, passt genau.
Entweder du verringerst das oder musst andern Speicher frei geben.
http://www.microhowto.info/howto/reduce_the_space_reserved_for_root_on_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
17.06.2019 um 12:39 Uhr
Gut, die inodes sind es nicht. Kriegen wir noch Informationen zum System (welcher hypervisor, wieviele Maschinen, wie ist das Ganze konfiguriert? usw. usf.) Sonst ist das ein reines Glaskugelgucken.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 17.06.2019, aktualisiert um 15:05 Uhr
Zitat von JohnWorks:

/dev/mapper/SYSTEM--vg-root 406G 385G 1,2G 100% /
Wieso ist das hier 100% ausgelastet?

Weil jemand das filesystem vollgeschrieben hat?

Über kurzfristige Hilfe bin ich sehr dankbar!

Gerne. was darf es kosten?

Alternativ einfach das Filesystem frisch formattieren.

lks

PS: Backup nicht vergessen.

PPS: Prüf mal die logfiles und das /var-verzeichnis (du -shc /var/* /* ).
Bitte warten ..
Mitglied: JohnWorks
17.06.2019 um 15:50 Uhr
01.
du -shc /var/* /* 
Abstand gewinnen, Ruhe bewahren... hat geholfen. Ein Cron der die VM gesnappt hat wars... Der sollte eigentlich garnicht ausgeführt werden.

Hilfreich bei nicht genug Speicherplatz: https://sejh.wordpress.com/2015/01/08/virtualbox-snapshots-filling-up-di ...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
Adobe Acrobat und Reader Notfall Patch
Tipp von Reini82Sonstige Systeme

Naja auch nichts arg neues Adobe muss mal wieder dringend gepatcht werden

Backup
Backupfür VMs?
gelöst Frage von Leo-leBackup52 Kommentare

Hallo Forum, kennt jemand zufällig "Iperius Backup"?? Ich habe einen alten ESXi4.1 und möchte einfach nur ein Backup von ...

Video & Streaming
Konfiguration ABUS VMS
Frage von halingtonVideo & Streaming3 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte Hilfe mit der Konfiguration von ABUS VMS. Die Software ist auf einem Win7-Rechner installiert. Es ...

Vmware
Migration WinServ VMs
Frage von FM28880Vmware3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in einem Netzwerk 5 virtuelle Maschinen. 2x WinServ 2003r2 (Mailserver Tobit, Terminalserver alt )und 3x ...

Neue Wissensbeiträge
Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 17 StundenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 steht in Englisch bereit mit Unterstützung für Windows 10 1903 (May Update)

Information von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin Kollegen, Dann kommt wohl demnächst auch die deutschsprachige/europäische Version zur Auslieferung. Gruß VGem-e

Batch & Shell
PowerShell Konferenz - Videos online
Information von NetzwerkDude vor 1 TagBatch & Shell

Abend, die Tage werden Videos der Talks von der diesjährigen EU Powershell Konferenz hochgeladen, sind einige Interessante dabei: MFG ...

Windows Update

Windows 10 1903 Updates über Wsus erst nach Auswahl weiterer Produktkategorie

Information von Spirit-of-Eli vor 2 TagenWindows Update6 Kommentare

Moin, den Tipp habe ich hier noch nicht gesehen. Er adressiert all diejenigen, die Windows 10 1903 über einen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Unerklärlicher Gestank im EDV-Raum - "neues" Gebäude und keine offenkundige Ursache feststellbar!
Frage von VGem-eErkennung und -Abwehr28 Kommentare

Moin Kollegen, ich habe seit heute Morgen das Problem, dass in unserem EDV-Raum ein total unerklärbarer Gestank herrscht! Ich ...

LAN, WAN, Wireless
Warum ist die Datenübertragung per WLAN zu bestimmten Servern sehr langsam?
Frage von PluwimLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Netzwerker, beim Einrichten des Notebooks für einen Bekannten fiel mir auf, dass Downloads per WLAN teilweise extrem lahm ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Bitlocker oder Veracrypt unter Win10? Was ist hinsichtlich Performance, Sicherheit, Backup und Kompatibilität besser?
Frage von PluwimVerschlüsselung & Zertifikate15 Kommentare

Guten Morgen, bei mir wird demnächst eine neue Platte fällig, weil ich mein Win7-System auf Win10 umstellen will. D.h. ...

Debian
Für Anmeldung an Linux Server AD Credentials verwenden ohne Domäne zu joinen
gelöst Frage von AlchimedesDebian14 Kommentare

Hallo , ist es möglich für die Anmeldung an Linuxserver die User Credentials einer Domäne zu verwenden ohne das ...