Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Office 2010 Word Vorlage falsche Fusszeile

Mitglied: montana

montana (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2013 um 09:39 Uhr, 3350 Aufrufe, 11 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

vor einiger Zeit hatten wir einen Geschaeftsfuehrerwechsel und wir haben dem entsprechend natuerlich unsere Word Vorlagen bearbeitet und die Fusszeile geaendert. Leider ist uns eben aufgefallen, dass bei saemtlichen Vorlagen "unterschiedliche Fusszeile bei geraden und ungeraden Seiten" aktiviert ist.
Die Einstellung deaktiviert hat die Fusszeile auf der zweiten Seite logischerweise gestimmt. Was mir allerdings unklar ist, woher Word sich die alte Fusszeile mit den alten Daten gezogen hat. War die oben genannte Einstellung naemlich aktivert, war auf der zweiten Seite der Name des alten Geschaeftsfuehrers zu lesen.

Vielleich weiss jemand von euch zufaellig woher Word sich "alte Fusszeilen" zieht?

Vielen Dank!
Mitglied: goscho
12.09.2013 um 09:50 Uhr
Moin montana,

Vielleich weiss jemand von euch zufaellig woher Word sich "alte Fusszeilen" zieht?
Ich denke, ich weiß woher das kommt.
Man kann in Word Vorlagen so anlegen, dass es unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen für die Seiten gibt.
Ich mache das bspw. sehr oft, wenn ich erreichen möchte, dass der Briefkopf nur auf der ersten und der Fuß auf allen Seiten erscheint.

Man erstellt die Vorlage als mehrseitige Vorlage mit den korrekten Einstellungen entfernt dann einfach die folgenden Seiten aus der Vorlage.
Trotzdem speichert Word die Einstellung für die Kopf- bzw. Fußzeilen.

Ihr habt bestimmt nur die erste Seite einer solchen Vorlage bearbeitet.
Füge doch beim Bearbeiten der Vorlage einen Seitenumbruch ein und schau, ob der Fuß auf den Folgeseiten auch stimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: montana
12.09.2013 um 09:59 Uhr
Hi goscho,

ja wir haben nur die erste Seite der Vorlage damals bearbeitet und Einstellung ist ebenfalls wie bei dir, dass der Briefkopf auf der ersten Seite erscheint und die Fusszeile auf allen Seiten.
Das Problem an sich ist ja geloest, lag an dem Häkchen "Gerade und ungerade Seiten unterschiedlich", wenn dieses draussen ist stimmen die Folgeseiten. Ist es aber aktiviert ist jede zweite Seite falsch mit der alten Fusszeile. Mich interessiert es nur woher Word sich die alten Infos zieht? Standardmässig ist in saemtlichen Vorlagen dieses doofe Häkchen leider gesetzt, d.h. vorher gab es dieses Problem wohl nicht.
Leider kann ich nicht mehr nachvollziehen, wie es aussah bevor wir damals die Vorlagen bearbeitet haben.

Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
12.09.2013, aktualisiert um 10:20 Uhr
Goscho liegt auf dem richtigen Weg.

Wenn man das als Vorlage wollte musste man das immer so machen und hinterher die zweite Seite, auf der die Einstellungen für die zweite Kopf- / Fußzeile ist, löschen.
Gründe für die Trennung gibt es genügend:
Auf der ersten Seite soll eine große Grafik sein, auf der zweiten eine kleine oder keine.
Auf der ersten Seite ist in einem einseitigen Dokument keine Seitennummerierung notwendig. ...

Wenn man die Vorlage ansieht, dann kann man das natürlich nicht erkennen, da es ja nur eine Seite zu sehen gibt.

Bei komplexen Dokumenten kann man das mit getrennten Abschnitten noch erweitern.

schönen Gruß an hessisch Sibirien - Irgendwann wird es wieder wärmer.
Netman

P.S.
Hier ist es auch kalt.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.09.2013, aktualisiert um 10:06 Uhr
Hallo Montana,
aktiviere das Kästchen, lösche die unerwünschte Fusszeile raus und deaktiviere die Option wieder dann ist die alte Fusszeile bzw. deren Daten entfernt. Das ganze kann man auch via Script für eine Menge von Dokumenten mit VBA automatisieren.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
12.09.2013 um 10:13 Uhr
Zitat von MrNetman:
Goscho liegt auf dem Weg.
Na hoffentlich fährt keiner drüber.
Bitte warten ..
Mitglied: montana
12.09.2013, aktualisiert um 10:18 Uhr
Erstmal vielen Dank Euch, werde im Laufe des Tages mir das ganze mal genauer anschauen und ausprobieren und werde nochmal Rueckmeldung geben! =)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.09.2013, aktualisiert um 14:24 Uhr
Hi Montana,
noch als Nachtrag - wie schon geschrieben lässt sich das ganze für mehrere Dokumente automatisieren.
In Zeile 1 noch den Pfad zu den Dokumenten eintragen. Im Beispiel werden nur Dokumente mit folgenden Endungen bearbeitet: *.docx, *.doc, *.dot, *.dotx, *.dotm. Das lässt sich aber in Zeile 14 den Gegebenheiten anpassen.
VBS-Script
01.
Const pathDocs = "C:\Docs"
02.
Const wdHeaderFooterEvenPages =  3 
03.
Const wdHeaderFooterFirstPage =  2 
04.
Const wdHeaderFooterPrimary = 1
05.
Dim counter, strFailureDocs
06.
counter = 0
07.
 
08.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
09.
Set objWord = CreateObject("Word.Application")
10.
'Wenn der Vorgang nicht sichtbar ausgeführt werden soll folgende Zeile auf 'False' setzen
11.
objWord.Visible = True
12.
objWord.DisplayAlerts = False
13.
For Each file In fso.GetFolder(pathDocs).Files
14.
    If LCase(Right(file.Name, 4)) = "docx" Or LCase(Right(file.Name, 3)) = "doc" Or LCase(Right(file.Name, 3)) = "dot" Or LCase(Right(file.Name, 4)) = "dotx" Or LCase(Right(file.Name, 4)) = "dotm" Then
15.
    	
16.
    	On Error Resume Next
17.
    	'Öffne Dokument
18.
        Set doc = objWord.Documents.Open(file.Path)
19.
        If Err.Number = 0 Then
20.
                        'Zähle bearbeitete Dokumente
21.
                	counter = counter + 1
22.
			For Each section In doc.Sections
23.
		    	'leere alle Fußzeilen außer der auf der ersten Seite
24.
		    	section.Footers(wdHeaderFooterEvenPages).Range.Delete
25.
		    	section.Footers(wdHeaderFooterPrimary).Range.Delete
26.
		        
27.
		    	'Setze den Inhalt der folgenden Fußzeilen gleich der Fußzeile der ersten Seite des Abschnitts
28.
		    	section.Footers(wdHeaderFooterFirstPage).Range.Copy
29.
		    	section.Footers(wdHeaderFooterPrimary).Range.Paste
30.
		         
31.
			Next
32.
			'keine unterschiedlichen Fußzeilen für gerade und ungerade Seiten
33.
		    doc.PageSetup.OddAndEvenPagesHeaderFooter = False
34.
			
35.
			'Speichere und schließe Dokument
36.
			doc.save
37.
			doc.Close True
38.
		Else
39.
			strFailureDocs = strFailureDocs & file.Path & vbNewLine
40.
			Err.Clear
41.
		End If
42.
    End If
43.
Next
44.
objWord.DisplayAlerts = False
45.
objWord.Quit True
46.
MsgBox counter & " Dokumente bearbeitet!"
47.
If strFailureDocs <> "" Then
48.
	MsgBox "Folgende Dokumente wurden wegen eines Fehlers beim Öffnen nicht bearbeitet: " & vbNewLine & strFailureDocs, vbExclamation
49.
End If
Hinweis: Das Script setzt für jeden vorhandenen Abschnitt im Dokument die Fußzeilen so wie sie auf der ersten Seite des jeweiligen 'Abschnitts' formatiert ist. Eventuell vorhandene Fußzeilen für ungerade und gerade Seiten werden dabei eliminiert und die Option für 'ungerade und gerade Fußzeilen' im Dokument wird ebenfalls deaktiviert.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: montana
12.09.2013 um 13:21 Uhr
Hey colinardo,

Danke funktioniert einwandfrei, allerdings leider nicht bei .dot, obwohl in Zeile 14 abgeaendert.

Vielleicht weisst du da noch was?

Danke =)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.09.2013, aktualisiert um 14:26 Uhr
Zitat von montana:
Danke funktioniert einwandfrei, allerdings leider nicht bei .dot, obwohl in Zeile 14 abgeaendert.
wie hast du die Zeile den abgeändert ?
habe es oben mal hinzugefügt.
Bitte warten ..
Mitglied: montana
12.09.2013 um 14:43 Uhr
Oh hatte die Zeile falsch abgeaendert :/ .. nun werden die Dokumente auch bearbeitet =).. allerdings fehlen die Fusszeilen komplett
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.09.2013 um 15:28 Uhr
Zitat von montana:
Oh hatte die Zeile falsch abgeaendert :/ .. nun werden die Dokumente auch bearbeitet =).. allerdings fehlen die Fusszeilen
komplett
Das Script ist so ausgelegt das die Option "Erste Seite anders" in den Dokumenten aktiviert sein muss. Ließe sich aber leicht abändern...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Word 2010 Vorlage
gelöst Frage von veniplexMicrosoft Office6 Kommentare

Hallo zusammen, ich verzweifel gerade Ich möchte in Word 2010 eine neue Vorlage erstellen, der Witz ist aber: Sobald ...

Microsoft Office
Word 2010 Vorlage nach Word 2007?
Frage von QQR700Microsoft Office10 Kommentare

Hallo, ich habe in Word 2010 eine Vorlage erstellt und als .dotx Datei abgespeichert. Kann man diese Vorlage ohne ...

Microsoft Office
Papierzufuhr Word 2016 vs Word 2010
gelöst Frage von ZehnernetMicrosoft Office10 Kommentare

Hallo, wir haben seit Jahren Drucker von HP und Wordversionen seit Word 2000 im Einsatz. Zur Zeit haben wir ...

Microsoft Office

Access 2010 Kommastelle wird falsch angezeigt

Frage von tdkcbundiMicrosoft Office

Hallo, ich habe das Problem, dass bei einem neu eingerichteten Windows 7 64bit Rechner das Access 2010 die Nachkommastelle ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 2 TagenHumor (lol)3 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 3 TagenErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 6 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 7 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
PCIe 1.0 Grafikkarte für 3840x2160
Frage von Windows10GegnerGrafikkarten & Monitore30 Kommentare

Hallo, mein Vater hat einen neuen Monitor gekauft, welcher eine native Auflösung von 3840*2160 hat. Diese muss jetzt auch ...

Windows Server
Dienstnamen und oder Deutsche und Englische Beschreibung in services.msc gleichzeitig anzeigen
gelöst Frage von vafk18Windows Server23 Kommentare

Guten Morgen, die Suche nach Diensten in services.msc gestaltet sich immer wieder schwierig, weil mir je nach Aufgabe die ...

Windows 10
Windows Enterprise 1809 Eval nicht bootbar
Frage von Sunny89Windows 1022 Kommentare

Hallo zusammen, bevor ich mich jetzt noch stundenlang rumärger wollte ich euch fragen, ob Ihr die gleichen Probleme habt ...

JavaScript
Javascript: WebSql
gelöst Frage von internet2107JavaScript13 Kommentare

Guten Morgen zusammen, zunächst einmal einen schönen dritten Advent. Ich habe ein Problem mit Javascript und WebSQL. Bisher habe ...