cse
Goto Top

Office 365-Excel - User aus Excel kicken?

Ja Servus und noch einen guten Start in die neue und kurze Woche.

Ich habe hier ne Excel, die auf einem Sharepoint liegt. Natürlich zur gemeinsamen Bearbeitung. Genutzt wird Office 365.

Was weird ist: in der Excel ist mein Kollege immer zu gegen, obwohl er aus der Datei raus ist. Wenn er die Datei öffnet (alleine), sieht er sich auch selbst als Nutzer auf der immer gleichen Excelzelle.

Wie kann ich dieses User aus der Excel kicken?

VG
CSE

Content-Key: 54281840073

Url: https://administrator.de/contentid/54281840073

Printed on: July 21, 2024 at 02:07 o'clock

Member: Starmanager
Solution Starmanager Apr 29, 2024 at 11:16:13 (UTC)
Goto Top
lokal Wegkopieren und dann loeschen und wieder hochspielen.
Member: cse
cse Apr 29, 2024 at 11:31:28 (UTC)
Goto Top
hey, kam mir auch schon und dann dacht ich mir, ne das muss doch anners gehen.
Mitglied: 12764050420
12764050420 Apr 30, 2024 updated at 05:26:30 (UTC)
Goto Top
  • Open the Sharepoint in your browser and find the document library where the locked file is.
  • Click the “… button” in the toolbar then select “Unlock” from the dropdown menu.
Member: cse
cse Apr 30, 2024 at 07:46:05 (UTC)
Goto Top
Zitat von @12764050420:

  • Open the Sharepoint in your browser and find the document library where the locked file is.
  • Click the “… button” in the toolbar then select “Unlock” from the dropdown menu.

moin,
ich gehe mal davon aus dass du Auschecken damit meinst.

Funktioniert leider nicht, ich erhalte die Meldung dass das nicht geht weil der User, um den es mir geht, das sperrt. face-sad
Mitglied: 12764050420
12764050420 Apr 30, 2024 updated at 07:49:10 (UTC)
Goto Top
Mal die Vorschau im Explorer des Users deaktivieren, die hält oft ein Handle zu den Dateien offen wenn sie aktiv ist.
Member: cse
cse Apr 30, 2024 at 07:54:51 (UTC)
Goto Top
habs jetzt doch mit lokal kopieren gemacht... weil es einfach genervt hat und auch schon zu Speicherschwierigkeiten führte.

das weirde is ja, dass er seit Wochen drin hing, aber in der Zeit alle seine Geräte minimum 1x rebootet wurden.

naja egal, danke euch!