alchimedes
Goto Top

Open-Source-Rakete soll Freiwilligen ins All bringen

Content-Key: 222907

Url: https://administrator.de/contentid/222907

Printed on: April 18, 2024 at 02:04 o'clock

Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Nov 25, 2013 at 11:56:10 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Alchimedes:

Hallo,

kriegt die NASA jetzt Konkurrenz ?

Gruss

Besser noch, bis die dort sind, wo die NASA mal war(!) gibt es die NASA nicht mehr. Das Geld wird umgeschaufelt in diverse nicht funktionierende Krankheitssysteme und eine andere Organisation mit 75% des Kürzels.
Member: Alchimedes
Alchimedes Nov 25, 2013 at 12:11:12 (UTC)
Goto Top
75% des Kürzels.

hahaha, dann sollten wir alle bei dem Projekt mitwirken ,damit wenn es soweit ist ,wir hier vom Planeten verschwinden koennen.

Gruss
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Nov 25, 2013 at 12:14:53 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Alchimedes:

> 75% des Kürzels.

hahaha, dann sollten wir alle bei dem Projekt mitwirken ,damit wenn es soweit ist ,wir hier vom Planeten verschwinden koennen.

Gruss

Wenn ich mir unsere Schul und Bildungseinrichtungen, sowie den mangelnden Fortschrittswillen so anschaue glaube ich nicht, dass wird die Vereinigten 60er hier in Deutschland auch nur annähernd bestreiten könnten.

Daher sind die Dänen wohl ohne uns besser dran.