Ordner vorhanden, Dateien fehlen

circassia
Goto Top

Nach neuinstallation von Windows fehlen auf einen meiner Festplatten die Dateien, obwohl manche doch vorhandne sind!

Hallo Leute,

vor kurzem habe ich meinen Rechner neu aufsetzen müssen (ein virus hatte ntldr.dll und sämtliche andere Dateien gelöscht). Nachdem ich jedoch winxp neu installiert habe, musste ich erst nach 2 Wochen merken (weil ich diese Platte sonst nicht so oft benutze), dass die dort vorhandenen Dateien nicht mehr da waren. :( face-sad(

Komisch ist, dass die Dateien auf der Platte D:\ also im Root vorhanden sind, doch bei den meisten Unterordnen fehlen die Dateien...

was kann das sein?

(es geht hier rein um die D festplatte, C und N funktionnieren einwandfrei)

danke sehr

Content-Key: 87431

Url: https://administrator.de/contentid/87431

Ausgedruckt am: 20.05.2022 um 09:05 Uhr

Mitglied: TuXHunt3R
TuXHunt3R 12.05.2008 um 19:26:40 Uhr
Goto Top
Könnte dein Virus gewesen sein, der hat sicher nicht nur die C:-Partition angegriffen...

Backup gemacht?
Mitglied: circassia
circassia 12.05.2008 um 22:01:37 Uhr
Goto Top
:( face-sad nö leider...aber ich werde in Zukunft einen NAS verwenden...
Mitglied: TuXHunt3R
TuXHunt3R 14.05.2008 um 21:10:27 Uhr
Goto Top
was kann das sein?

Tja, das wirst du in diesem Fall wohl kaum rekonstruieren können. Ist auch nicht so wichtig, was wichtig ist, dass du deine Daten wieder bekommst. Hier würde ich dir zu einem Filerecovery-Tool raten, welches bereits gelöschte Daten rekonstruieren kann. Ich kenne leider kein solches Produkt, da ich so ein Programm noch nie gebraucht habe (ich mache Backups :-) face-smile ). Bei Google wirst du aber sicher fündig werden.