jojo0411
Goto Top

Outlook 2010 lädt Offlineadressbücher nicht herunter

Hallo Leute,

Ich greife von meinem Rechner zuhause auf einen Exchange 2010 Server über Outlook Anywhere zu und bis jetzt mit Outook 2007 ohne Probleme.

Nachdem ich eine weitere Mailbox benötige habe ich bei der Gelgenheit gleich auf Office 2010 umgestellt.

Seit dem Upgrade habe ich das Problem das bei beiden Mailboxen die ich über Exchange abrufe, die Übermittlung hängen bleibt und das immer mit dem selben Bild und ohne Fehler.

Wenn ich die Aufgaben die hängen anklicke sehe ich folgende Meldung: Offlineadressbuchverbindung mit Microsoft Exchange wird hergestellt. Wenn ich das nicht abbreche bleibt das den ganzen Tag so.

Wenn ich nicht abbreche geht aber auch die Übermittlung nicht weiter und hängt sich sozusagen auf.

Ich habe bereits versucht das Synchronisiern des Offline Adressbuches auszuschalten, da ich das nicht benötige, jedoch ohne Erfolg. Das System versucht weiter auf dieses Offlineadressbuch zuzugreifen.

Kennt jemand von euch das Problem?

nice greetz jojo

Content-Key: 164644

Url: https://administrator.de/contentid/164644

Printed on: February 26, 2024 at 15:02 o'clock

Member: jojo0411
jojo0411 Apr 18, 2011 at 11:56:19 (UTC)
Goto Top
Nach dem löschen der Accountinformationen (die ja beim Upgrade übernommen wurden) und dem neu anlegen ist der Fehler verschwunden.

nice greetz jojo