Outlook - Microsoft 365 Signature (Roaming-Profiles

Mitglied: LuziMarko

LuziMarko (Level 1) - Jetzt verbinden

23.02.2021 um 14:27 Uhr, 271 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,

wir haben das Problem das die Outlook Signature nicht auf den Fileserver gespeichert wird, nur auf dem aktuellen Terminalserver im Roamingprofile.
Jeder User hat aktuell seine eigene Signature

Wir nutzen verschiedene Terminalserver (Loadbalancing), Sobald sich der User auf einen anderen Server anmeldet ist seine Signature weg.

Wir nutzen Windows Server 2019

Ich dachte an einer GPO Lösung

Hat jemand das Problem mal gehabt und konnte es lösen ?
Mitglied: SlainteMhath
23.02.2021 um 14:42 Uhr
Moin,

Ich dachte an einer GPO Lösung
Roaming Profiles per GPO so konfigurieren, das die Outlook-Sig mit auf den Server kopiert wird?

Beispiel: https://4sysops.com/archives/include-and-exclude-folders-in-roaming-user ...
(5 sec in google gefunden...)

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
23.02.2021, aktualisiert um 14:47 Uhr
Moin,

danke für deinen Beitrag. Es fehlen Allerdings einige Infos. Outlook-Version, Exchange-Version, Roaming-Profile im Einsatz, Ordnerumleitungen?

Eigentlich sollten die unter %APPDATA%\Microsoft\Signatures gepsiechert werden. Das ist im Raoming-Profil des Benutzers. Ich arbeite mit Roaming-Profilen und Ordnerumleitung. Bei manchen Usern (noch) mit beiden bei anderen nur mit einem davon. In allen drei kombinationen funktioniert es bei mir Problemlos.

Alternative für Roaming-Profile: Ordnerumleitungen inkl. AppData(Roamin)

Gruß
Doskias
Bitte warten ..
Mitglied: LuziMarko
23.02.2021 um 17:20 Uhr
Moin,
Wir nutzen Microsoft 365 , Exchange Online
Roaming Profile sind im Einsatz

Ich wollte eigentlich nur die Outlook Signature Sichern
%APPDATA%\Microsoft\Signatures - > Fileserve1\TSProfile\%username%\outlook-dateien\outlooksignature
Anschließend sollte das Profil auf dem TS gelöscht werden damit der Speicher nicht zumüllt.

Wennn ich aber das Ganze Roaming Profile sichere , hab ich den Ganzen Temp und Cache mit auf dem Server und die Platte würde sich nur aufblähen, macht das Sinn oder wie lösst ihr das ?

Gruss Marko
Bitte warten ..
Mitglied: Doskias
23.02.2021 um 19:48 Uhr
Schau dir mal https://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/user-profile-disk-benutzerp ... an. Kurz geaagt: eine VHD pro User wo alles gespeichert wird. die wird beim Login auf dem TS verbunden. Kein kopieren beim Start, kein Sync, keine doppelten Daten.

Ist mir heute morgen entfallen.

Gruß
Doskias
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
24.02.2021 um 08:34 Uhr
Roaming Profile sind im Einsatz
Wenn du Roaming im Einsatz hast, dann solltest du mal nachforschen warum "%APPDATA%\Microsoft\Signatures" nicht mit auf den File-Server gesichert wird (-> Eventlog oder GPOs) denn eigentlich ist der Pfad standard-mäßig im Roaming Profile enthalten.

Ich wollte eigentlich nur die Outlook Signature Sichern
%APPDATA%\Microsoft\Signatures - > Fileserve1\TSProfile\%username%\outlook-dateien\outlooksignature
Wenn du das unbedingt so willst, dann mach das doch per Login/Logoff Script (in einer GPO)

Wennn ich aber das Ganze Roaming Profile sichere , hab ich den Ganzen Temp und Cache mit auf dem Server und die Platte würde sich nur aufblähen, macht das Sinn oder wie lösst ihr das ?
Nein, der Local und LocalLow Part des Profiles wird im Standard nicht mit auf den Server kopiert. Da bläht sich nichts auf (ausser du hast Teams oder OneNote im Einsatz)

Eine weitere Option wären Profile mit FSLogix - ist (mittlerweile) auch von MS und behebet so ein paar Schwächen von Raoming Profilen.
Bitte warten ..
Mitglied: haggard
24.02.2021 um 11:56 Uhr
Eine weitere Lösung wäre eine Signatur Software einzusetzen, die sich direkt in den Versandprozess der Emails einhängt.
Wir benutzen dazu CodeTwo auf M365.
Dies hat den Vorteil das die Signatur anhand von Regeln gesetzt wird, egal von welchem System die Email versendet wird (Outlook, OWA, Mobile Device). Desweiteren wird so auch der Wildwuchs mit unterschiedlichen Schriftarten und Größen einhalt geboten da nicht jeder in seiner Signatur Änderungen vornehmen kann.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
PDF automatisch auf zwei Drucker aufteilen
hannes.pVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, ein von einer Web-Anwendung generiertes PDF automatisch auf zwei Drucker drucken zu lassen. Das PDF Dokument ...

LAN, WAN, Wireless
Mikrotik CAP AC als Wlan Bridge
theoberlinVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein kleines Problem. Folge Idee: 5Ghz Modul des CAP AC wird als Client in ein WLAN eingebunden(Station). 2.4 ...

Microsoft
Erwerb von M365 Lizenzen, Partner Autorisierung für Azure AD - Globaler Administrator wirklich nötig?
NidavellirVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hi zusammen, bitte entschuldigt den etwas sperrigen Titel, aber ein knapperer wollte mir nicht einfallen. :D Wir wollen bei einem Systemhaus M365 Lizenzen (Business ...

Windows 10
Sperrbildschirm nach 5 min
ZeppelinVor 1 TagFrageWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich mit meinem anliegen an euch weil ich mit meinen Möglichkeiten am Ende bin. Wenn innerhalb von 5 min. keine ...

Speicherkarten
Welchen USB Stick für Bootstick?
gelöst dlnkrgVor 1 TagFrageSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach USB - Sticks, auf denen ich Linux Ubuntu installieren kann und praktisch als Festplatte für das Betriebssystem ...

Sicherheit
Emails als Nur Text
Jessica98Vor 1 TagFrageSicherheit4 Kommentare

Hallo zusammen, macht es Sinn E-Mails als nur Text einzustellen, um sich vor schädlichen HTML-Code zu schützen? Meines Erachtens wird ein Benutzer diese Email ...

Off Topic
BKA und der Bundestrojaner
brammerVor 1 TagInformationOff Topic3 Kommentare

Hallo, habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört brammer

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 10 StundenFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...