kraemer
Goto Top

Powershell Performanceproblem bei Auswertung einer XML-Datei

Moin zusammen,

ich habe da ein kleines (extrem großes) Performanceproblem, bei dem ich ein wenig Hilfe brauche.

Es geht um folgendes:
Ich habe hier eine XML-Datei - ca. 1 Mio Zeilen.
Aus dieser versuche ich nun eine CSV-Datei zu extrahieren.
Ich benötige aus der XML alle einmaligen Kombinationen aus Node.name und Node.'#text'

$doc.SelectNodes('//MEINSTAMM') | %{  
    $_.ChildNodes | %{
        $Search='"'+$_.name+'","'+$_.'#text'+'"'  
        if (-not $csv.Contains($search)) {
            $csv+=$search
        }
    }
}

Mein Problem scheint wohl in der Erweiterung des Arrays $csv zu stecken.
Wie kann man so etwas performanter Lösen?

Gruß Krämer

Content-Key: 315145

Url: https://administrator.de/contentid/315145

Printed on: July 12, 2024 at 17:07 o'clock

Mitglied: 129813
129813 Sep 13, 2016 at 15:10:52 (UTC)
Goto Top
$result = $doc.SelectNodes('//MEINSTAMM/*') | %{'"'+$_.name+'","'+$_.'#text'+'"'} | select -Unique  
$result
Regards