xbast1x
Goto Top

Print driver host for 32bit applications stopped working

Hallo,

ein Client hat das Problem, dass die Meldung erscheint print driver host for 32bit applications stopped working sobald er im Office oder in anderen Applikationen etwas drucken möchte.

Die Maschine läuft auf WIn 7 64 bit. Andere Clients haben keine Probleme.

Was habe ich bereits gemacht?

-Drucker entfernt und neu verbunden (bereits beim verbinden erscheint eine FM 0x00000000000e5272)
- Durcker über "Lokale Drucker IP Adresse" hinzugefügt. Dort funktioniert es. Jedoch nicht wenn man den Netzwerkdrucker suchst
- Registry angepasst : HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print
Neu > Dword-Wert "SplWOW64TimeOutSeconds" erzeugen
und den Wert auf 60 (dezimal) festlegen


Fehlercode:

Name der fehlerhaften Anwendung: splwow64.exe, Version: 6.1.7601.17777, Zeitstempel: 0x4f35fbfe
Name des fehlerhaften Moduls: KMUU62BD.DLL, Version: 6.2.11.13, Zeitstempel: 0x54650d2f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x00000000000e5272
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xf20
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d08c814672ffbe
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\splwow64.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\spool\DRIVERS\x64\3\KMUU62BD.DLL
Berichtskennung: 842c6d0e-f874-11e4-b384-7845c4338d5f

Grüße und danke.

Content-Key: 271776

Url: https://administrator.de/contentid/271776

Printed on: July 22, 2024 at 23:07 o'clock

Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 12, 2015 at 08:24:40 (UTC)
Goto Top
Hi,

was hindert dich daran den PC neu aufzusetzen?

Gruss

Holli
Mitglied: 114757
Solution 114757 May 12, 2015, updated at May 18, 2015 at 11:42:21 (UTC)
Goto Top
Zuerst den Drucker entfernen
Dann den Print-Spooler stoppen (net stop spooler)
Folgenden Registry-Key öffnen HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64\Print Processors\
Alle Druck-Prozessoren umbenennen z.B. Winprint zu Winprint.old, und so weiter ...
Print-Spooler wieder starten (net start spooler)
Nun den Treiber komplett inkl. aller Überreste entfernen, über die Druckerverwaltung.
Wieder den Schlüssel öffnen HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64\Print Processors\
Dort alle Druck-Prozessoren wieder zurück umbenennen  Winprint.old zu Winprint, usw…
Print Spooler neu starten (net stop spooler / net start spooler)
Neuen Druckertreiber installieren (am besten nur WHQL zertiifizierte)
Drucken testen
Gruß jodel32
Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 12, 2015 at 08:48:29 (UTC)
Goto Top
Hi Jodel32,

warum benennst du die Druck-Prozessoren um?

Gruss

Holli
Mitglied: 114757
114757 May 12, 2015 updated at 08:52:23 (UTC)
Goto Top
Zitat von @holli.zimmi:
warum benennst du die Druck-Prozessoren um?
Hatte da mal in vergangener Zeit ein seltsames Problem auf einem Citrix-System bei dem beim Druck auf einem bestimmten Drucker der Print-Spooler abgestürzt ist, da hat das geholfen das wieder gerade zu rücken ...

Gruß jodel
Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 12, 2015 at 08:57:15 (UTC)
Goto Top
Aha danke gut zu wissen, es zu bedenken?
Danke

Gruss

Holli
Member: xbast1x
xbast1x May 12, 2015 at 11:20:40 (UTC)
Goto Top
Ich werde deine Lösung morgen ausprobieren, danke soweit.
Member: xbast1x
xbast1x May 18, 2015 at 11:15:53 (UTC)
Goto Top
Sorry für die späte Rückmeldung.

Was genau jodel32 meinst du mit "Nun den Treiber komplett inkl. aller Überreste entfernen, über die Druckerverwaltung. " Auf dem Server wäre mir klar wo, aber auf dem Client?
Mitglied: 114757
114757 May 18, 2015 updated at 11:43:33 (UTC)
Goto Top
Zitat von @xbast1x:
Was genau jodel32 meinst du mit "Nun den Treiber komplett inkl. aller Überreste entfernen, über die
Druckerverwaltung. " Auf dem Server wäre mir klar wo, aber auf dem Client?
Auf dem Client kannst du den Dialog folgendermaßen aufrufen:
printui /s /t2
Member: xbast1x
xbast1x May 18, 2015 at 11:42:17 (UTC)
Goto Top
Es geht. Sehr geil. Tausend Dank!!!
Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 19, 2015 at 11:13:30 (UTC)
Goto Top
Hi,

Jodel32 schreibt:

printui /s /t2

oder:
einfach einen Drucker markieren und dann wird im "Band" ( Fachbegriff fällt mir gerade nicht ein! )erweitert :

vorher nur 2: " Gerät hinzufügen" und "Drucker hinzufügen"

nachher 5 ( erweitert um: ) : "Druckaufträge anzeigen" , "Druckerservereigenschaften" und "Gerät entfernen"

Gruß

Holli
Member: xbast1x
xbast1x May 19, 2015 at 11:43:34 (UTC)
Goto Top
Hi Holli,

das hatte leider nicht geklappt, so war der Treiber weiterhin vorhanden und nur das Gerät entfernt.
Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 19, 2015 at 12:44:11 (UTC)
Goto Top
Zitat von @114757:

> Zuerst den Drucker entfernen
> Dann den Print-Spooler stoppen (net stop spooler)
> Folgenden Registry-Key öffnen HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64\Print
> Processors\
> Alle Druck-Prozessoren umbenennen z.B. Winprint zu Winprint.old, und so weiter ...
> Print-Spooler wieder starten (net start spooler)
> Nun den Treiber komplett inkl. aller Überreste entfernen, über die Druckerverwaltung.
> Wieder den Schlüssel öffnen HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Environments\Windows x64\Print
> Processors\
> Dort alle Druck-Prozessoren wieder zurück umbenennen  Winprint.old zu Winprint, usw…
> Print Spooler neu starten (net stop spooler / net start spooler)
> Neuen Druckertreiber installieren (am besten nur WHQL zertiifizierte)
> Drucken testen
> 
Gruß jodel32

Hi xbast1x,

schau mal hier unter :

https://technet.microsoft.com/de-de/library/cc730875.aspx

Gruß

Holli
Member: xbast1x
xbast1x May 19, 2015 at 13:11:45 (UTC)
Goto Top
Problem ist schon gelöst ;) Aber dennoch danke
Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 19, 2015 at 14:07:36 (UTC)
Goto Top
Hi xbast1x,

schreibst Du bitte auch die Lösung rein oder was es war?

Danke
Holli
Mitglied: 114757
114757 May 19, 2015 updated at 14:20:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @holli.zimmi:
schreibst Du bitte auch die Lösung rein oder was es war?
Ist doch oben ersichtlich das meine geposteten Schritte ihm zum Erfolg verholfen haben face-smile

So sehe ich das zumindest, weil er nichts anderes geschrieben hat als:
Es geht. Sehr geil. Tausend Dank!!!

Gruß jodel32
Member: holli.zimmi
holli.zimmi May 21, 2015 at 06:46:03 (UTC)
Goto Top
Hi Jodel32,

das dachte ich mir schon! Aber der Anfragende sollte schon sagen es war deine Lösung!
Vielleicht hat er einen Schritt nicht sauber ausgeführt usw...

Gruss

Holli
Member: xbast1x
xbast1x May 21, 2015 at 06:54:17 (UTC)
Goto Top
Hallo Holli, wenn ich seinen Beitrag als zur Lösung beigetragen markiere, ist die Sache erledigt ;)