badger
Goto Top

Probleme bei Intranetsite mit FQDN

Hallo Leute,

meine GPO für die Liste der Zonenzuweisungen hat folgende Einträge:
  • srv1.test.local
  • srv1
  • test.local
  • \\srv1
  • \\srv1.test.local
  • \\test.local
  • *.test.local

alle auf Zone 1 gestellt.

Wenn ich nun einen Link auf eine exe habe mit dem Ziel "srv1" funktioniert alles ohne Probleme.
Ändere ich den Link auf "srv1.test.local" kommt immer die Meldung, dass eben der Herausgeber nicht festgestellt werden kann und ob ich die Datei wirklich öffnen will.

Ich schließe daraus, dass der FQDN-Link nicht als "Intranet" erkannt wird.

Aber warum ist das so?
Was mache ich falsch?

Habe mir dazu auch schon die MS-Seite durchgelesen. Aber da steht auch nicht wirklich was brauchbares drinnen.


Hat hier wer eine Idee für mich?


Danke
Patrick

Content-Key: 221973

Url: https://administrator.de/contentid/221973

Printed on: April 21, 2024 at 02:04 o'clock

Member: Nico-2011
Nico-2011 Nov 14, 2013 at 11:40:30 (UTC)
Goto Top
Hallo Patrick,

überprüfe das mal, ob die Seite wirklich als Intranet erkannt wird, indem du auf eine Seite aus eurem Intranet gehst und dann in den Internetoptionen (über IE öffnen) nachschaust welche Zone in der Registerkarte Sicherheit blau hinterlegt ist. Die Markierte Zone entspricht der Zone der Seite auf der du gerade (im aktuellen Tab) bist.

Viele Grüße,

Nico
Member: Badger
Badger Nov 14, 2013 updated at 12:29:42 (UTC)
Goto Top
Hallo Nico,

gerade getestet und wie befürchtet:
"srv1" ist im Intranet
"srv1.test.local" im Internet

Ich verstehe es nicht...

EDIT: ich habe das jetzt jetzt auch mit Zone 2 (vertrauenswürdige Seite) probiert. Geht auch nicht.
Member: Badger
Badger Nov 14, 2013 at 12:58:58 (UTC)
Goto Top
So: einen Schritt weiter:
wenn ich in der Liste zusätzlich ein http oder ein https einfüge (also z.b. http://srv1.test.local) dann erkennt er diese Seite auch als Intranet.
Allerdings wenn ich in den GPOs file:// eintrage, mag er dies noch genau so wenig wie vorher.
Member: Nico-2011
Nico-2011 Nov 14, 2013 at 16:34:34 (UTC)
Goto Top
Habe es nebenbei in meiner eigenen Umgebung getestet. Ich habe in die Liste https://*.domäne.de und http://*.domäne.de aufgenommen. Damit funktioniert es dass er alle Seiten mit diesem FQDN erkennt. Um es mit file:// zu testen habe ich leider gerade keine Möglichkeit. Ich teste es evtl wenn ich dazu komme heute Abend.
Member: Badger
Badger Nov 14, 2013 at 16:49:48 (UTC)
Goto Top
wäre super. Danke