bommi1961
Goto Top

Probleme mit robocopy und Zugriffsrechte

Hallo zusammen,

ich versuche eine Sicherung per Bat Patch auf einem Win 11 System ans Laufen zubekommen.

Die Daten sollen auf eine NAS gesichert werden.

Hier das Skript dazu:

@echo on

rem Author: T.B.
rem ######################################### Anfang Konfiguration
set quelle0=C:\Users\Alex\Documents
set quelle1=C:\Users\Alex\Desktop
set quelle2=C:\Users\Alex\AppData

set ziel=\\NAS45EBD6\Public\Backup
set log=\\NAS45EBD6\Public\Backup\logs



REM #### Anzahl der BACKUPs die aufgehoben werden.
set LineNo=1
set "line="
set /a LineNo-=1

rem ######################################### Ende Konfiguration

REM if not exist \\NAS45EBD6\Public\Backup net use %LW_Z%: \\NAS45EBD6\Public\Backup /user:sich PASSWORD



if exist "%ziel%\%date%" exit




echo Backup startet... %ziel%\%date%



md %ziel%\%date%

Pause


Echo Erstelle vollstandiges Backup fur jeden Tag

robocopy "%quelle0%" "%ziel%\%date%" /s /zb /tee /log:"%log%\BackUp0_%date%.log"
robocopy "%quelle1%" "%ziel%\%date%" /s /zb /tee /log:"%log%\BackUp1_%date%.log"
robocopy "%quelle2%" "%ziel%\%date%" /s /zb /tee /log:"%log%\BackUp2_%date%.log"

Pause


del /F /Q %LOG%\text.txt
dir /B /O /A:D %ziel%>%LOG%\text.txt



for /f %%a in ('more/e +%LineNo% ^< %LOG%\text.txt') do (
if not defined line set "line=%%a"
)

echo "Verzeichnis " %ziel%\%line% " wird gelöscht"



echo Lösche alte BackUps
IF %line%<>"LOGS" rd /s /q "%ziel%\%line%"


Pause

exit

Der User SICH hat alle Rechte auf das Verzeichnis Backup.

In den Dateianhängen findet ihr Fehlermeldungen.

- Ich habe das Skript unter den Angemeldeten User aufgerufen, dann bekomme ich die Fehlermeldung das ich keine Berechtigung habe Daten zu kopieren. Das Verzeichnis %Date% wird aber angelegt.

- Dann habe ich es versucht mit "als Administrator ausführen" dann bekomme ich die Fehler wie sie in den Anhängen zu sehen sind. Ich bin mir natürlich sicher, dass ich das Password vom Admin richtig eingegeben habe.

Das Skript soll dann immer laufen, wenn das NB gestartet wird, also ohne Adminrechte.


Ich bin für jeden Typ dankbar.

Viele Grüße

Thilo
nas_rechte
fm1
fm2

Content-Key: 4834146670

Url: https://administrator.de/contentid/4834146670

Printed on: February 1, 2023 at 22:02 o'clock

Member: counter
counter Dec 05, 2022 at 14:41:47 (UTC)
Goto Top
Heißt dein lokaler User, der das Skript ausführt, auch so wie dein NAS-User?
Wenn nicht musst du dich an der Share mit dem NAS-User Authentifizieren:
z.B. net use ....... /user:<NAS-Hostename>\<NAS-User> <Passwort>

Gruß counter
Member: Bommi1961
Bommi1961 Dec 05, 2022 at 16:28:26 (UTC)
Goto Top
Hallo Counter,

Danke, ich werde es mal testen.

Viele Grüße
Member: Bommi1961
Bommi1961 Dec 09, 2022 at 17:58:34 (UTC)
Goto Top
Es hat leider nicht geholfen. Ich habe alles getestet, aber nichts hat geholfen.
Ich habe es dann mal mit XCOPY laufen lassen und das geht. Also an den Berechtigungen kann es nicht liegen.