Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Replizierung funktioniert nicht (nTFRSMember-Objekt)

Mitglied: Nimda.E
Hallo liebe Forenmitglieder,

in meiner Firma haben wir 3 Server (SRV1, SRV2 und SRV3) die untereinander damals (letzte woche ;o) ) noch ordentlich mit einander Replizierten. Dann kam ein alter SRV4 aus der Versenkung und hat so wie es aussieht alles schon durcheinander gebracht. Nun nach stundenlanger löschaktion (weil sich der Server (SRV4) geweigert hatte zu gehen) habe ich es nun endlich geschafft diesem einen Tritt zu verpassen und habe ihn erfolgreich gelöscht.

Nun zu meinem eigentlichen Problem:

Bei dem Versuch SRV2 oder SRV3 mit SRV1 zu replizieren kommt der folgende fehler:

<font class="code">
Beim Versuch den Nameskontext Mein Domänenname.local vom Domänencontroller SRV1 nach Domänencontroller SRV2 zu synchronisieren, ist der folgende Fehler aufgetreten:
Es wurden nicht genügend Attribute übergeben, um ein Objekt zu erstellen. Das Objekt ist eventuell nicht vorhanden, da es gelöscht oder in die Sammlung veralteter Objekte aufgenommen wurde.

Dieser Vorgang wird nicht fortgesetzt.
</font>

Im Event Manager steht folgendes

<font class="code">

Es folgt eine Zusammenfassung aller Warnungen und Fehler, die beim Abfragen des Domänencontrollers SRV2.Meine Domäne.local der Konfigurationsinformationen des FRS-Replikatsatzes vom Dateireplikationsdienst ermittelt wurden.

Das nTFRSMember-Objekt cn=SRV4,cn=domain system volume (sysvol share),cn=file replication service,cn=system,dc=Meine Domäne,dc=local hat einen ungültigen Wert für das Attribut frsComputerReference.

</font>


Nun zu meiner eigentlichen Frage:
Welche Attribute meint er und vorallem wie kriege ich den da wieder raus aus veralteter Objekte, meint der damit den SRV4 ?? Wo kann ich den eintrag löschen ? Kann mir da einer bitte helfen ?

MFG
Nimda.E

Content-Key: 3786

Url: https://administrator.de/contentid/3786

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 17:06 Uhr

2 Kommentare
Mitglied: Nimda.E
Kann mir keiner helfen ?
Bin echt am verzweifeln ?

Wie kann ich den erzwingen das der SRV1 alles auf den SRV2 überschreibt ? Das würde mir schon helfen. Ich bitte euch....

mfg
Nimda.E
Mitglied: Nimda.E
Hallo, liebe Forenmitglieder nach anstrengender und frustrierter suche konnte ich nun endgültig das Objekt finden was er nicht replizieren kann (auf SRV2 und SRV3) und zwar handelt es sich dabei um ein gelöschtes objekt.

Da wird mir auch einiges klar, wie kann ein server ein gelöschtes objekt erstellen...

Hier den namen des Objekts besser gesagt der String

CN=SQLDebugger\0ADEL:d4a03995-6120-44c6-bf44-c906841ff553,CN=Deleted Objects DC=Meine Domain, DC=local

Nun stellt sich mir allerdings eine neue frage. Wie lösche ich das Objekt nun endgültig damit dieses gelöschte Objekt nicht auf die anderen Server repliziert werden ?

MFG
Nimda.E
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 1 TagFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

LAN, WAN, Wireless
Gastnetzwerk für Restaurant mit FritzBox 4040
gelöst Net-ZwerKVor 8 StundenFrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Moin! Ich soll in einem kleinen Restaurant ein WLAN als Gastnetz einrichten. Aktuell ist vorhanden: Telekom Digitalisierungsbox Premium im Keller (macht ein WLAN, welches der ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...