Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst SAN Problem

Mitglied: DaHuber

DaHuber (Level 1) - Jetzt verbinden

26.12.2017 um 18:01 Uhr, 1124 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,


habe (möchte)in unsere SAN den HDD Speicher erweitern .
Da Redudant, habe ich zusätzlich 2 x 1 TB Platten in die 2 SAN eingebaut.
Soweit auch OK.
Selbstverständlich Org. Platten.
Das ganze läuft auf Fijutsu Server .
Verwaltet über San Symphonie V , mit derzeit 2 data Cores.
In den Datacors laufen EXI Maschinen .
Zum Raid hinzufügen oder eigenen Speicherpool erstellen ist nicht das Problem.
Problem ist, der Verwaltungsserver 2012 R2, für die Fijutsu Maschine , die Platten nicht im Disk Manager hat, diese nicht zu erkennen scheint.
Die andern HDD sind zu erkennen.
In der Server View die von Fijutsu, sind diese ( neuen ) vorhanden.

Gehe ich in SanSymphony, Physikal Disk hinzufügen, ist Auswahl leer.

Der Support von Data core war auch nicht hilfreich, er meinte ich nur Gerätemanger nach neuer Hardware scannen.
Ok, also wenig hilfreich die Antwort.
Danke schon mal.

Mitglied: emeriks
26.12.2017, aktualisiert um 21:16 Uhr
Hi,
Du hast also 2 Fujitsu Server welche jeweils mit SANsymphony im Cluster laufen? Und Du hast in beiden Servern jetzt je eine 1TB HDD von Fujitsu zusätzlich eingebaut?

Zum Raid hinzufügen oder eigenen Speicherpool erstellen ist nicht das Problem.
RAID im SANsymphony (Software RAID) oder RAID im RAID-Controller der Server (Hardware RAID)?

Falls Hardware RAID - Ist klar, dass die Platten unter Windows nicht extra erscheinen. Da wirst Du im RAID Controller ein weiteres logisches Volume erstellen müssen oder ein vorhandenes erweitern. Ich kenne die RAID-Controller von Fujitsu nicht.

Falls Software RAID - Was sind das für HDD und wie/wo sind diese ageschlossen?

In der Server View die von Fijutsu, sind diese ( neuen ) vorhanden.
Du meinst die ServerView Suite? Wo erscheinen diese da?

E.
Bitte warten ..
Mitglied: DaHuber
27.12.2017, aktualisiert um 10:29 Uhr
Guten Morgen,

deine Frage wo diese erscheinen, im Physikal Disk Zweig die Seagate steht auf Stop. siehe Bilder untsan2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößernn.
Das ist der Server View auszug , die aktuellen Platten in Windows ohne die neue .

Ich kenne den RAID Controller von Fijutsu auch nicht, daher stellte ich die Frage ins Forum hier .
Zum Raid hinzufügen kann ich die erst wenn diese dort auch bekannt sind.
Normal sollte man diese nur einstecken dann sind diese auch im System.
So Ausage vom Support.

Nach Aussage Data Core, muss die Platte im Windows sein, man darf diese aber nicht inital.. .
Dann kann man diese hinzufügen.
Unsere ext Firmen trauen sich wegen Datacore nicht ran, weil die keine Schulung haben, die anderen kennen wie gehabt den Fijutsu Server nicht.
san 1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: DaHuber
27.12.2017 um 10:46 Uhr
Hat sich erledigt,
habe es hinbekommen.
Da gab es einen Software Raidmanager , in diesen konnte ich die Platte hinzufügen.
Kannte das bisher nur , wenn man Gerät neu startet und dann in den Raid Controller geht.
Man lernt eben nie aus .
Danke für deine Mühe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Customized SAN
Frage von Spiderpigx3SAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Vorhaben und wollte euch fragen wie ihr vorgehen würdet bzw. vielleicht hat ja ...

Cluster
Cluster SAN Failover?
Frage von opc123Cluster20 Kommentare

Hallo, wenn ich ein Cluster habe aus Server + Server + San, stellt sich mir die Frage: wie ein ...

SAN, NAS, DAS
Empfehlung SAN Storage
gelöst Frage von HanutaSAN, NAS, DAS32 Kommentare

Hallo Zusammen, wir wollen uns ein neues Storage System beschaffen, was das alte komplett ablösen soll. Hatt jemand gute ...

SAN, NAS, DAS
Fibre Channel SAN overload?
gelöst Frage von VincorSAN, NAS, DAS8 Kommentare

Guten Tag, ich plane unsere 2 VM-Host Server über Fibrechannel an unser SAN Storage anzuschließen. Pro Host Server habe ...

Microsoft
Exchange Server SAN Zertifikat Problem
gelöst Frage von brooksMicrosoft2 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade daran, meinen Exchange Server von 2010 auf 2016 umzubauen mit neuer Hardware. Eine Maschine : ...

SAN, NAS, DAS
FibreChannel-Switch für eine SAN
Frage von MrFrogSAN, NAS, DAS13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin noch neu hier im Forum und habe direkt eine Frage. Für unsere interne Umgebung bekommen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Webbrowser
Websites als site.mht abspeichern wie im "guten" alten IE
Frage von DerWoWussteWebbrowser16 Kommentare

Servus. Eine kleine, niedliche Frage für den Freitagnachmittag: Wer wie ich öfter Anleitungen von Websites abspeichern möchte, kennt das ...

DNS
Black Friday Frage - Gibt es priorisierten DNS Verkehr im LAN-PAN-WAN-MAN
gelöst Frage von daswinimramDNS14 Kommentare

Hallo alle Wochenendler :) folgende Frage schwirrt mir im Kopf herum, da ich es wohl nicht richtig verstehe ? ...

Datenschutz
Online-Petition gegen (automatisierte) Gesichtserkennung
Frage von manuel-rDatenschutz11 Kommentare

Mit einer Online-Petition, die mitunterzeichnet werden kann, wollen die Initiatoren das EU-Parlament und die Kommission auffordern, die ausgehende "enorme ...

Windows Netzwerk
Orientierung zur Weiterbildung
Frage von Thomas33Windows Netzwerk8 Kommentare

Hi, ich möchte und muss mich im Bereich der IT weiter Bilden. Ich selber komme aus der Elektrotechnik, daher ...

Peripheriegeräte
Bluetooth- und WLAN-Stabilität bzw. Interferenzen bei 30 Endgeräten in einem Klassenzimmer
Frage von hanshanshanshansPeripheriegeräte8 Kommentare

Hallo zusammen! An der Schule meiner Frau sollen die Lehrer und Schüler mit eigenen Laptops oder Tablets ausgestattet werden. ...

DSL, VDSL
DSL n.i.O zum Gamen - Leased Line Lösung?
Frage von ryannnDSL, VDSL8 Kommentare

Hello, und zwar wollte ich fragen ob mir jemand erklären könnte, ob eine Leased Line / Festanbindung bei folgendem ...

Administrator Magazin
10 | 2020 Nicht erst durch die Corona-Krise sahen sich viele Firmen damit konfrontiert, dass sich Mitarbeiter von unterschiedlichen Geräten und verschiedensten Lokationen aus anmelden. Daher sind hier neue Konzepte für das Berechtigungs- und Identitätsmanagement gefragt, die einerseits die Sicherheit erhöhen und andererseits Nutzern die nötige Flexibilität ...
Best VPN