athi1234
Goto Top

SBS2008 Firewall blockt alles

Die Firewall meines SBS2008 hat nach einem Neustart irgendwelche Einstellungen verloren und blockt den gesamten Verkehr.

Auf meinem SBS2008 lief bisher immer die eingebaute Firewall mit - ob das jetzt gut oder schlecht sei mal dahin gestellt. Nun ist diese nach einem Neustart die Situation eingetreten, dass die Firewall aktiv war und auch als Domänennetzwerk deklariert war und trotzdem keinen Verkehr hat passieren, weder internen noch externen Traffic. Wenn ich diese jedoch auf "inaktiv" setze, geht wieder alles. Gibt es eine Möglichkeit die Firewall auf irgendwelche SBS-Standardeinstellungen zu setzen?

Content-Key: 142262

Url: https://administrator.de/contentid/142262

Printed on: February 22, 2024 at 04:02 o'clock

Member: AdmWomby
AdmWomby May 06, 2010 at 07:15:40 (UTC)
Goto Top
hallo,

netsh interface ipv4 reset

gruß
Member: athi1234
athi1234 May 06, 2010 at 07:20:27 (UTC)
Goto Top
hm, danke

aber das setzt das ip-interface zurück, nicht jedoch die firewallregeln...
Member: Crusher79
Crusher79 May 06, 2010 at 08:59:38 (UTC)
Goto Top
Filter doch mal nach aktiven und Domänprofil Regeln.

Kannst ja mehrere im GUI markieren und deaktivieren. Würde so versuchen, die verdächtige Regel zu indentifizieren! Inaktive Regel = ähnlich Firewall aus. Wenn es mit inakt. Firewall so voran geht, wäre das ein Lösungsansatz!

Der Filter sorgt dafür, dass alle unbrauchbaren Regel-Einträge erstmal wegfallen und Du dich auf die wesentlichen Konzentrieren kannst.

mfg Crusher
Member: AdmWomby
AdmWomby May 06, 2010 at 09:22:38 (UTC)
Goto Top
sorry wer lesen kann ist klar im vorteil.

ausführen firewall.cpl
erweitert wiederherstellen

entschuldigung
gruss
Member: athi1234
athi1234 May 06, 2010 at 09:29:40 (UTC)
Goto Top
hab ich schon probiert, dann setz sich die firewall zurück, aber es sind dann noch nichtmal ausnahmen für den exchange oder rdp drin...
schade, dachte es gäbe eine möglichkeit die firewall so zurückzusetzen, dass eben die sbs-spezifischen dienste wie exchange usw. gleich als ausnahmen aktiv sind.
dann muss ich wohl echt jeden dienst wieder einzeln freigeben...