arch-stanton
Goto Top

Software mit admin-Rechten kann nicht drucken

Hallo,
ich kämpfe gerade mit einem Problem:

eine Meßsoftware unter Win XP SP3 (PC in w2003-Domäne) kann ich nur mit administrativen Rechten starten (wg. Meßhardware). Nun druckt dieses Programm leider nicht unter dem Mitarbeiter-Konto aus, wenn ich mich am PC als Administrator einlogge und das Programm starte, geht es aber.
Also: login am PC als Benutzer > Start der Software als Administrator > Drucken > keine Reaktion. Der Druck ist im Spooler des Administratorkontos. Das geht so übrigens auch mit jedem anderen Programm. stehe da gerade auf dem Schlauch.

Gruß, Arch Stanton

Content-Key: 141993

Url: https://administrator.de/contentid/141993

Printed on: February 3, 2023 at 04:02 o'clock

Member: DerWoWusste
DerWoWusste May 03, 2010 at 13:23:38 (UTC)
Goto Top
Hi.
Nimm mal runas auf der Kommandozeile, dort kannst Du über den Schalter /noprofile erreichen, dass das Profil des Admins nicht geladen wird. Evtl. ist es das nicht, dann versuch den Schalter /env - Beschreibung: to use current environment instead of user's ->um also das Profil des angemeldeten Benutzers und nicht des Admins zu nutzen.
Member: Arch-Stanton
Arch-Stanton May 03, 2010 at 14:20:05 (UTC)
Goto Top
Danke erstmal, ich teste gleich mal.

Gruß, Arch Stanton
Mitglied: 51705
51705 May 03, 2010 at 18:28:30 (UTC)
Goto Top
Hallo Arch,

verbinde doch im Startscript einen (den gewünchten) Drucker mit LPTX. Da dieser wie ein lokaler Drucker arbeitet, kannst du auch mit deinem administrativen Programmstart darauf drucken.

Grüße, Steffen