Zeit bis zum Sperren der TS-Session

Mitglied: 29418

29418

04.08.2006, aktualisiert 06.08.2006, 4740 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallöchen

Beim Zugriff auf den Server (Win 2k3 ohne service pack) per RDP wird die Session nach 120 s gesperrt(das gleiche wie beim Drücken der Windowstaste+L). In meinem Fall ist das sehr störend und ich möchte diese zeit auf etwa 60 minuten erhöhen.

Weiss jemand wo diese Einstellung zu finden ist?

Danke im Voraus
ACluk90

PS: ich bin von heute abend bis am sonntag nachmittag abwesend, also kann ich leider nicht sofort antworten.
Mitglied: n.o.b.o.d.y
04.08.2006 um 16:58 Uhr
Hallo,

kannst Du in den RDP-Settings unter "Systemsteuerung > Verwaltung > Terminaldienstekonfiguration" einstellen. Dort rechte Maustaste über RDP und dann Eingenschaften und nun den Reiter "Sitzungen".

Kann aber auch einfach der Bildschirmschoner auf dem TS sein.....dann halt ausmachen/ändern.


Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: 29418
29418 (Level 1)
04.08.2006 um 17:29 Uhr
Hallo Ralf
Dort ist bereits alles auf "niemals" eingestellt, dennoch wird die Session nach 2 minuten gesperrt.
MfG ACluk90
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.08.2006 um 21:07 Uhr
Hast du den Bildschirmschoner gecheckt?
Bitte warten ..
Mitglied: 29418
29418 (Level 1)
06.08.2006 um 05:27 Uhr
Hallo
Ja, der Bildschirmschoner ist ausgeschaltet
MfG ACluk90
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
06.08.2006 um 11:46 Uhr
Moin,

wenn ein AD vorhaben ist, kann es auch am Benutzer kleben, schau mal dort nach. Oder setzt in der Terminaldienstekonfig den Haken "Clienteinstellungen überschreiben"...

Ralf

P.S: Hatte gerade abei Abschicken des Beitrages eine Fehlermeldung, dass keine Mail an den Autor diese Posts geschickt werden konnte...?!?
Bitte warten ..
Mitglied: 29418
29418 (Level 1)
06.08.2006 um 11:59 Uhr
Hallo
Moin,

wenn ein AD vorhaben ist, kann es auch am
Benutzer kleben, schau mal dort nach. Oder
setzt in der Terminaldienstekonfig den Haken
"Clienteinstellungen
überschreiben"...


Ein AD ist vorhanden, in den Einstellungen der Benutzer ist alles korrekt eingestellt(bzw. keine Einstellung vorhanden, die Sperren verursachen könnte). Höchstens dass in der Group Policy vielleicht etwas nicht stimmt, doch die habe ich extra vor dem Posten nochmals nach einer solchen Einstellung abgesucht.
Der Haken bei "Clienteinstellungen überschreiben" war bereits gesetzt.

Ralf

MfG Acluk90

P.S: Hatte gerade abei Abschicken des
Beitrages eine Fehlermeldung, dass keine
Mail an den Autor diese Posts geschickt
werden konnte...?!?
Ja bei mir auch, keine Ahnung wieso, denn die e-Mail-Adresse stimmt :/
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.08.2006 um 12:38 Uhr
In den Session Einstellungen kann man nicht definieren, daß die Session gesperrt wird. Dort kann man sie "nur" beenden oder sperren lassen.


Zur Fehlermeldung:
Im Moment werden keine Benachrichtigungen geschickt wenn einer auf einen Beitrag antwortet. Ich schätze mla das hängt zusammen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

Windows Server
Hat Microsoft die WindowsServerSicherung oder diskpart zerpatcht?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann es eventuell sein, dass Microsoft mit seinen letzten Updates die WindowsServerSicherung bzw. diskpart zerschossen hat? Es häufen sich bei mir seit gestern ...

Ubuntu
Cups-Server mit SMB lehnt Verbindungen ab (smb.conf)?
ErikHeinemannVor 1 TagFrageUbuntu17 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Ubuntu 20.04 Server mit Cups als Printspooler. Nun Soll noch Samba hinzugefügt werden für eine einfache Verwendung unter Windows. ...

Exchange Server
Kaspersky for Exchange Meldungen
gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Guten Morgen, wir haben bei uns einen Exchange 2013 mit Kaspersky for Exchange und Sophos auf Dateiebene. Heute Morgen habe ich einige von diesen ...

Groupware
Lokale Mini-Groupware für Mail, Adressbuch und Kalender gesucht
AndreasKasselVor 1 TagFrageGroupware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe insgesamt 2 PCs, 1 Notebook, 1 Android-Tablet und ein Android-Smartphone. Weiterhin habe ich 2 Mail-Adressen bei 1&1 mit einer eigenen ...

Grafikkarten & Monitore
Unerklärliche Aussetzer Bildschirm und Maus
nixwissenderVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore10 Kommentare

hallo! wir haben aktuell das unerklärliche phänomen, dass sich am arbeitsplatz vom mitarbeiter eines der beiden bildschirme kurzzeitig ausschaltet (und zwar der, der per ...

Monitoring
Mac Adressen im Netzwerk loggen
Peter444Vor 1 TagFrageMonitoring6 Kommentare

Hallo Zusammen, mehrere Rechner sind über eine Fritzbox 7590 mit dem Internet verbunden. Einige Wlan-Geräte kommen ab und an dazu. Ich möchte nun die ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...