SQL-Update ändert Servernamen?!

Mitglied: winacker

winacker (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2021, aktualisiert 15:52 Uhr, 735 Aufrufe, 2 Kommentare, 2 Danke

Hallo,
gestern habe ich die April-Patches aller Server eingespielt, incl. CU20 und aktueller Exchange KB5001xx sowie SQL2019-Securitypatches.
Hätt ich's mal gelassen - mittlerweile ist das Risiko davon lahmgelegt zu werden deutlich höher als ein Hack von draussen :-( face-sad
Ein Tag hat mein 3rd-Level gebraucht um den Exchange wieder gnädig zu stimmen, an einem anderen Bock mit Microsoft-Navision auf SQL2019 arbeiten wir noch.
Dazu meine Frage:
nach längerem Forschen stellt sich heraus, dass der gestrige Patch den Namen des SQL geändert hat von "Firma-DB2" auf "win-umo3fgp650q". Das finden bestimmte Interprozessdienste nicht lustig und meine User können z.B. nicht mehr drucken.
Das sieht in den Properties jetzt so aus:
nav2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Kann sich jemand erklären was da passiert ist und vor allem, wie ich den Namen wieder geänbdert bekomme?

Vielen Dank!
Mitglied: Dani
LÖSUNG 15.04.2021, aktualisiert um 18:14 Uhr
Moin,
nach längerem Forschen stellt sich heraus, dass der gestrige Patch den Namen des SQL geändert hat von "Firma-DB2" auf "win-umo3fgp650q"
Klingt nach einem Sysprep Namen...

Ein Kollege hat das bereits dokumentiert - SQL SERVER – How to Change Server Name?


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: winacker
16.04.2021 um 09:17 Uhr
@Dani, vielen Dank, das war die richtige Richtung.
Bin parallel dazu auf anderem Weg gerade eben fündig geworden und wollte das hier dokumentieren:

Der Vollständigkeit halber und für die Nachwelt:
Problem 'SQL-Servername hat sich geändert' ist gelöst.
Ursache: unbekannt, trat auf nach SQL-Patch April 2014 von MS.
Lösung: einige wenige SQL Befehle - wenn man die denn kennt und syntaktisch richtig anwendet:
Select @@SERVERNAME zeigt einem den aktuellen Namen
Sp_dropserver 'WIN-UMO3FGP650Q' schmeisst den Gurkennamen raus
sp_addserver 'Korrekter-Name', @local='local' setzt den richtigen Namen ein (das war ein Krampf das mit dem 'local' zu finden)
Select @@SERVERNAME zeigt einem den hoffentlich nun korrekten Namen
SQL-SERVICE RESTART !!!

Dann alles gut
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Aqui - Wir möchten den Hasen zurück
NixVerstehenVor 22 StundenAllgemeinOff Topic35 Kommentare

Lieber aqui, ich finde es sehr sehr schade, das du dich hier so überraschend abgemeldet hast. Ich habe auch von dir sehr viel gelernt ...

Netzwerke
Erfahrungen mit HPE Aruba Switches (Aruba OS)
sixofeightVor 1 TagAllgemeinNetzwerke13 Kommentare

Holla zusammen, Wer von euch setzt Aruba Switches (Aruba OS, ehemals HP ProCurve) ein und wie sind eure Erfahrungen bzw. wie zufrieden seid ihr ...

Webentwicklung
Webdesigner ist verschwunden
Janno100Vor 1 TagFrageWebentwicklung4 Kommentare

Hallo zusammen Kunde hat einen Webdesigner der die Domain des Kunden vor einigen Jahren einfach unter seinen eigenen Name weiter geführt hat. Diese haben ...

Exchange Server
Exchange weist Mails ohne Log Eintrag ab
Mr.RobotVor 12 StundenFrageExchange Server16 Kommentare

Guten Morgen, wir haben seit letzter Woche ein ganz spannendes "Problem" oder sollte ich eher Phänomen sagen? Wir haben eine Tochtergesellschaft die allerdings IT-Technisch ...

Windows 10
Was ist zu wenig
ukulele-7Vor 8 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich suche nach einer Quelle um Windows 10 Pro OEM Lizenzen zu beziehen, gerne auch erstmal ein paar als Testkauf. Nun ist das ...

Windows Server
Server clonen
oGutITVor 1 TagFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo ich habe einen alten HP Server Gen8 und möchte diese auf einen HP Microserver Gen8 klonen. Auf dem HP Server ist 2W12KR2 am ...

Netzwerke
2 fritzen mit unterschiedlichen subnetzen einrichten
gelöst alpi972Vor 1 TagFrageNetzwerke7 Kommentare

Hallo, hoffe ich habs unters richtige thema gesetzt, ich habe 2 fritzboxen (eine 7490 als DSL Modem und eine 7430 als Brige), und will ...

Router & Routing
Windows Netzwerklaufwerke durch kaskadiertes Netzwerk nicht ansprechbar
TomAustriaVor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo, wir hatten bisher nur ein "einfaches" Netzwerk und möchten dieses nun in getrennte Netzwerksegmente aufteilen: Das Netz 192.168.2.x haben wir beim AX1500 an ...