TCP IP Protokoll auf einer bestimmten Schnittstelle Script oder Batch gesteuert aktivieren oder deaktivieren

Mitglied: MonoTone

MonoTone (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2010, aktualisiert 05.02.2010, 7150 Aufrufe, 9 Kommentare

Die Überschrift sagt eigentlich alles :) face-smile

Ich suche irgendeinen Weg auf XP oder Server2003 auf einer Schnittstelle ( auf der PPPoE aktiviert und TCP/IP deaktiviert ist)
per Batch/ Script oder wie auch immer automatisiert das TCP/IP zu aktivieren,.
Dann sollen ein paar Abläufe (das ist alles schon fertig) getan werden. Und anschliessend TCP/IP wieder deaktiviert werden.

Kennt jemand eine Möglichkeit ?


*anmerkung*

falls dies in die Entwicklersparte gehört, dann entschudlige ich mich und bitte darum den thread zu verschieben.


Vielen Dank fürs Lesen und jeden Hinweis

MfG Mono
Mitglied: brammer
03.02.2010 um 18:00 Uhr
Hallo,

ein Möglichkeit wäre sowas.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
03.02.2010 um 18:21 Uhr
Hallo,

Alternativ gibt es auch fertige Tools.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: MonoTone
03.02.2010 um 18:32 Uhr
Leider stellt mir dies nur die IP Konfiguration ein.
Allerdings muss dazu das TCP/IP auf der Schnittstelle aktiviert sein.
Aber genau das ist das Problem, wie aktiviert man AUTOMATISIERT TCP/IP auf dem Adapter ?(das man prinzipiell nur mit der Maus das Häkchen setzen muss ist mir klar ^^)
http://img163.imageshack.us/img163/8774/tcp.jpg
Bitte warten ..
Mitglied: Korrn
03.02.2010 um 18:34 Uhr
Hallo,

ich bin mir ziemlich sicher, dass das mittels WMI gehen muss. Also über WSH, JS oder VBS.

Vielleicht hift Dir das weiter:
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa394387%28VS.85%29.aspx
Bitte warten ..
Mitglied: MonoTone
03.02.2010 um 18:35 Uhr
Hi Korrn#

Leider besitzt diese WMI KLasse nur Read Only Properties -> nur zum auslesen

Dennoch danke für den Versuch zu helfen :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Tommy70
04.02.2010 um 06:48 Uhr
Hallo,

schau dir mal das hier an. Da werden mehrere Möglichkeiten gezeigt wie es funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: MonoTone
05.02.2010 um 07:21 Uhr
Leider ist in deinem Link keine einzige Möglichkeit gezeigt, wie ich TCP/IP aktivieren oder deaktiviere.
Ich möchte nicht den kompletten Adapter deaktivieren.
Auf dem Adapter ist ein PPPoE Protokoll aktiviert und es hängt ein einfaches Modem dran.
Per Einwahl wird eine Verbindung zu einem DSL Access Concentrator hergestellt.
Das ganze ist ein Router.

Um das Modem und dessen diverse Daten auslesen zu können (was nur über eine WebOberfläche geht)
muss man aber temporär TCP/IP aktivieren und eine statische IP im Subnetz des Modems benutzen.
Jedoch soll TCP/IP nicht dauerhaft aktivieren bleiben. Darum soll es danach wieder deaktiviert werden.

Also, es geht nicht darum den kompletten ADAPTER zu deaktivieren. Lediglich TCP/IP!!

Weiss vielleicht noch jemand eine Lösung?

*edit*

Wer hat diesen Thread als gelöst markiert oO ?
Bitte warten ..
Mitglied: MonoTone
19.02.2010 um 09:22 Uhr
Scheinbar weiss niemand mehr eine Lösung ? :( face-sad
Bitte warten ..
Mitglied: MonoTone
16.03.2012 um 16:54 Uhr
Weiß mittlerweile vielleicht eine Lösung :D:D

(Ist es böse so alte Threads wieder hochzukramen?)

Ich habe bisher eine, nicht wirklich akzeptable Lösung gefunden in Form eines VB Scripts und dem Shell Objekt + ein paar Sendkeys.
Damit öffnet man Netzwerkverbindungen und per Tab und Space und Enter wählt man das Häkchen bei TCP/IP ab oder an.
Äußerst unschön.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Wünsch Dir was
Das ist ja nicht auszuhalten, dass ich für jeden googlen soll
NordicMikeVor 20 StundenAllgemeinWünsch Dir was22 Kommentare

Ich beantrage, dass bei jeder Beitragserstellung eine Checkbox angeklickt werden muss, mit dem Text: Ja, ich habe bereits danach gegoogelt. Ansonsten soll der "Senden" ...

Rechtliche Fragen
Adobe Flash erneut aktivieren, IT-Sicherheit + Datenschutz
anteNopeVor 1 TagFrageRechtliche Fragen14 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß es ist noch nicht Freitag aber mir ist hier gerade die Kinnlade bis in den Keller gefallen. Opel (ja der ...

Windows 10
Wie kann ich mehrere PCs gleich aufsetzten (mit User)
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Wie kann ich mehrere PCs (über 200) gleich aufsetzten. Ich habe etwa 4 Modele die sich nur von der Baugeneration unterscheiden. Also ...

Flatrates
Mobilfunktarife für die Firma (günstig)
gelöst ingo1988Vor 1 TagFrageFlatrates13 Kommentare

Hallo, kann mir jemand weiterhelfen im Bezug auf Mobilfunktarife für Unternehmen? Ich suche nämlich günstige Angebote im Telekom oder Vodafone Netz, ähnlich wie Lidl ...

Microsoft
Wie verteilt Ihr Software im AD auf die Clients? GPO?
Der-PhilVor 1 TagFrageMicrosoft14 Kommentare

Hallo! Die Kernfrage steht eigentlich schon im Titel: Wie verteilt ihr Software und haltet sie aktuell auf den Clients? Bislang mache ich das alles ...

Hardware
Homelab - Gebrauchte Server Hardware?
gelöst kernl33Vor 22 StundenFrageHardware16 Kommentare

Hallo zusammen, ich plane mir für mein Homelab einen 19 Zoll Server (2-4HE) anzulegen, es soll ein Hypervisor mit diversen VMs laufen. Hier zu ...

Festplatten, SSD, Raid
SATA Treiber für HP
ben1300Vor 15 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen PC von HP (Seriennummer: CZC3475D5D) Wollte hier Windows 7 Prof. installieren - es fehlt der SATA Treiber Leider kann ...

Cloud-Dienste
Server über zwei WAN Leitungen mit Load Balancing verfügbar machen
tobitobsnVor 1 TagFrageCloud-Dienste13 Kommentare

Moin zusammen, ich plane, einen Server im WAN über zwei Leitungen (Kabel und DSL) zwecks Ausfallsicherheit und Load Balancing verfügbar zu machen. Es sind ...