Tool zum neuformatieren eines USB-Sticks

Mitglied: flyingKangaroo

flyingKangaroo (Level 1) - Jetzt verbinden

30.11.2016 um 07:29 Uhr, 1407 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich suche ein Tool womit man einen USB-Stick möglichst unkompliziert neu partitionieren und formatieren kann...
Manchmal liegen die USB-Sticks NTFS oder gar exFAT-Formatiert, manchmal mit GUID-Partition-Tables oder als Superfloppy vor...
Dafür suche ich ein Tool mit dem man möglichst unkompliziert (da es von Endusern benutzt werden soll) einen FAT32-Stick mit Partitionstabelle draus machen kann... Kennt jemand sowas?
Danke.

Gruß
Dieter
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.11.2016, aktualisiert um 08:02 Uhr
Diskpart unter windows und sfdisk oder gparted unter unixoiden Betriebssystemen.

Die programme sind i.d.R. alle onboard.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: miniklax
30.11.2016 um 09:06 Uhr
Ganz einfach hast es wenn du einfach die USB-Sticks anschließt und über Computerverwaltung > Datenspeicher > Datenträgerverwaltung gehst, da siehst du Grafisch dargestellt wie sie partitioniert sind und kannst sie auch dort formatieren (Rechtklick drauf und Formatieren).
Wenn die Sticks nicht formatierbar sind musst du es machen wie Lochkartenstanzer sagt lösch nur bloß die Festplatte nicht ;-) face-wink
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.11.2016, aktualisiert um 09:16 Uhr
Zitat von @miniklax:

Ganz einfach hast es wenn du einfach die USB-Sticks anschließt und über Computerverwaltung > Datenspeicher > Datenträgerverwaltung gehst, da siehst du Grafisch dargestellt wie sie partitioniert sind und kannst sie auch dort formatieren (Rechtklick drauf und Formatieren).


In der Datenträgerverwaltung kann man bei USB-Sticks weder die Partitionierung noch das Partitionierungsschema (mbr/gpt) ändern. USB-Sticks in der Datenträgerverwaltung bearbeiten zu wollen ist Mumpitz.

Außerdem ist die Datenträgerverwaltung (immer noch) buggy. Von daher sollte man davon Abstand nehmen, in der datenträgerverwaltung irgendetwas sinnvolles mahcnen zu wollen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: fireblade09
30.11.2016 um 11:54 Uhr
Kannst dir ja mal das HP USB Disk Storage Format Tool anschauen.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
30.11.2016 um 13:31 Uhr
Hallo,

Wenn es immer FAT32 sein soll, schau Dir das Teil an.

http://www.ridgecrop.demon.co.uk/index.htm?guiformat.htm
http://www.ridgecrop.demon.co.uk/index.htm?fat32format.htm

Ohne Installation, ohne SchnickSchnack, seit Jahren hilfreich hier.

Gruss BFF
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless40 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 21 StundenFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft11 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 22 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows Server
Igel + Terminalserver + VoIP + Softphone
Asgard-LokiVor 15 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Gude Kolleginnen und Kollegen, ich habe da mal eine Frage zu einem Thema was für mich relativ neu ist. Wir wollen unsere Telefonie gerne ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...