Ubuntu 22.04 - Repository PostgreSQL

coreknabe
Goto Top
Moin,

ich hab da mal ne Frage...

Bin gerade dabei, unsere Ubuntu 20.04-VMs auf 22.04 zu upgraden. Jetzt ist mir eine Merkwürdigkeit aufgefallen:
Wir verwenden auf einigen VMs PostgreSQL. Version unter 20.04: 12.9

Ich starte das Upgrade:

Upgrade läuft durch, nach dem Reboot ist 22.04 installiert und PostgreSQL steht auf Version 12.10. Aktuell gibt es aber doch schon eine Version 14? Bisher kannte ich das so, dass bei einem Dist-Upgrade auch die Pakete, in diesem Fall PostgreSQL auf eine komplett neue Version gehoben werden. Die DB konnte ich dann migrieren und die alte Version deinstallieren. Hat sich hier etwas geändert? War ich zu schnell beim Upgraden?

Hier ist noch nicht die Rede von 22.04, auch wurde die Version 14.3 erst am 12.05.2022 veröffentlicht. Heißt das in dem Fall, dass schlicht zur Veröffentlichung von Ubuntu 22.04 noch kein 14er-Repository zur Verfügung stand?
https://www.postgresql.org/download/linux/ubuntu/

Kann aber auch nicht sein:
https://packages.ubuntu.com/jammy/postgresql-14


Verwirrter Gruß

Content-Key: 2800053428

Url: https://administrator.de/contentid/2800053428

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 12:06 Uhr

Mitglied: Dani
Dani 16.05.2022 um 14:57:01 Uhr
Goto Top
Moin,
was gibt den folgender Befehl aus:

Unabhängig davon ist der Befehl pg_upgradecluster dein Freund.


Gruß,
Dani
Mitglied: TK1987
TK1987 16.05.2022 aktualisiert um 15:43:29 Uhr
Goto Top
Moin,

Zitat von @Coreknabe:
Upgrade läuft durch, nach dem Reboot ist 22.04 installiert und PostgreSQL steht auf Version 12.10. Aktuell gibt es aber doch schon eine Version 14?
Gibt's leider bislang nicht als Debian-Package.
www.postgresql.org/download/linux/debian/
www.postgresql.org/download/linux/ubuntu/

Müsstest du also, sofern benötigt, selbst kompilieren.


Gruß Thomas
Mitglied: Coreknabe
Coreknabe 16.05.2022 um 15:15:10 Uhr
Goto Top
Hi Dani,

danke für Deine Rückmeldung.


Steht ja auch deutlich drin, dass das noch 20.04-Pakete sind.

Der Migrationsprozess für die DB ist mir bekannt, allerdings ist ja gar keine neuere PostgreSQL-Version installiert, also gibt es auch keinen Grund zum Upgrade. Bei meinen früheren Upgrades bestanden dann halt alte und neue Version parallel, in diesem Fall nicht.

Gruß
Mitglied: Dani
Dani 16.05.2022 um 15:16:28 Uhr
Goto Top
@TK1987
Gibt's leider bislang nicht als Debian-Package.
Sicher? Ubuntu Packages.


Gruß,
Dani
Mitglied: Coreknabe
Coreknabe 16.05.2022 aktualisiert um 15:19:18 Uhr
Goto Top
Zitat von @TK1987:

Moin,

Zitat von @Coreknabe:
Upgrade läuft durch, nach dem Reboot ist 22.04 installiert und PostgreSQL steht auf Version 12.10. Aktuell gibt es aber doch schon eine Version 14?
Gibt's leider bislang nicht als Debian-Package.
www.postgresql.org/download/linux/debian/
www.postgresql.org/download/linux/ubuntu/

Müsstest du also, sofern benötigt, selbst kompilieren.

Gruß Thomas

Hi Thomas,

danke auch Dir. Da hängen jetzt auch keine Leben von ab, dass ich zwingend auf PostgreSQL 14 wechsle, irritiert mich einfach nur. Zur Info, innerhalb der LTS-Version tut sich da wahrscheinlich nichts mehr, also dass bspw. 22.04.1 dann mit der Version 14 aufläuft, das bleibt der Major Version vorbehalten?

Gruß
Mitglied: Coreknabe
Coreknabe 16.05.2022 um 15:21:46 Uhr
Goto Top
Zitat von @Dani:

@TK1987
Gibt's leider bislang nicht als Debian-Package.
Sicher? Ubuntu Packages.


Gruß,
Dani

Den Link hatte ich ja oben auch schon, weil es sich halt widerspricht.

Gruß
Mitglied: TK1987
TK1987 16.05.2022 um 15:23:06 Uhr
Goto Top
Moin Dani,

Zitat von @Dani:
Sicher? Ubuntu Packages.
😲 Nö, deinem Link zufolge ja anscheinend nicht sicher. Seltsam, das selbst auf der Postgresql-Homepage die aktuellen Pakete nicht (bzw. nur für andere Distributionen) gelistet sind.

Danke für die Info.

Gruß Thomas
Mitglied: TK1987
Lösung TK1987 16.05.2022 um 15:40:26 Uhr
Goto Top
Zitat von @Coreknabe:
Den Link hatte ich ja oben auch schon, weil es sich halt widerspricht.
Könnte es vielleicht sein, dass du damals unter Focal explizit postgresql-12 statt dem Meta-Paket postgresql installiert hast?

installiert bei mir unter Jammy automatisch 14 (das 12er-Paket gibt es unter Jammy auch gar nicht mehr, daher bei dir noch das Focal-Paket).

Gruß Thomas
Mitglied: Dani
Dani 16.05.2022 aktualisiert um 15:44:43 Uhr
Goto Top
Moin,
ich habe dein Fall gerade nachgestellt.
Folgender Banner erscheint bei mir:
2022-05-16 15_43_27-window

Der sagt doch alles was zu tun ist, oder?


Gruß,
Dani
Mitglied: Dani
Lösung Dani 16.05.2022 aktualisiert um 15:53:40 Uhr
Goto Top
Moin,
hier eine kurze Abfolge der Befehle und der Ausgaben:


Gruß,
Dani
Mitglied: Coreknabe
Coreknabe 16.05.2022 um 16:03:43 Uhr
Goto Top
Zitat von @TK1987:

Zitat von @Coreknabe:
Den Link hatte ich ja oben auch schon, weil es sich halt widerspricht.
Könnte es vielleicht sein, dass du damals unter Focal explizit postgresql-12 statt dem Meta-Paket postgresql installiert hast?

installiert bei mir unter Jammy automatisch 14 (das 12er-Paket gibt es unter Jammy auch gar nicht mehr, daher bei dir noch das Focal-Paket).

Gruß Thomas

Danke, ich denke, das wird die Ursache sein! Ich habe noch eine zweite VM, die ich aber gerade nicht testen kann. Dort ist das Meta-Paket vorhanden. Das Upgrade scheitert mit einem Verbindungsfehler [IP: 141.30.62.23 80], ich nehme einmal an, dass das ein temporäres Problem ist.

@Dani
Danke auch Dir für Deine Mühe, den Test mache ich morgen.

Gruß
Mitglied: Coreknabe
Coreknabe 17.05.2022 um 16:51:52 Uhr
Goto Top
Moin,

läuft jetzt alles. Vielen Dank Euch beiden!

Gruß