Ubuntu 8.10 Update

ottscho
Goto Top
Hallo zusammen,

ich habe hier 10 Ubuntu 7.04 Rechner und 1 neuen Ubuntu 8.10.
Nun würde ich gerne alle alten Ubuntu 7.04 auf 8.10 Updaten.
Ungern würde ich für jeden Pc die Updates aus dem Intenet laden.

Besteht die Möglichkeit die Paket nur einmal zu laden, und mit allen Rechner dann darauf zu zugreifen? Oder ein Update von CD?

Danke für die Info
Gruß ottscho

Content-Key: 101188

Url: https://administrator.de/contentid/101188

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 13:08 Uhr

Mitglied: nxclass
nxclass 06.11.2008 um 13:29:52 Uhr
Goto Top
Die Pakete die bereits runtergeladen wurden müssten in '/var/cache/apt/archives' drin sein.

schau mal da: http://wiki.ubuntuusers.de/Lokale_Paketquellen
und da: http://wiki.ubuntuusers.de/apt-mirror

Obwohl bei 'nur' 10 Rechnern sollte es der Proxy http://wiki.ubuntuusers.de/Apt-Proxy auch tun.
Mitglied: ottscho
ottscho 06.11.2008 um 14:04:37 Uhr
Goto Top
danke für die hilfreichen Links. Werde mich mal durch arbeiten.

Gruß ottscho
Mitglied: bosrap
bosrap 07.11.2008 um 12:24:53 Uhr
Goto Top
Du solltest auch beachten dass Intrepid Ibex bei sehr vielen personen nicht richtig Funktioniert,ich habe Ubuntu 8.10 von der CD installiert und bei mir z.B kam immer nach der Anmeldung ein schwarzer Bildschirm,ich konnte nicht mal auf TTY1 wechseln.Als ich von 8.04 upgraden wollte hat es auch erst beim vierten mal geklappt.Intrepid blieb auch öfters hängen,was ich vom hardy nicht kenne,auch die Prozessoren waren aufeinmal ohne jeden Grund nach dem Hochfahren auf 100%.Mein Tipp also wäre erst auf 8.04 upgraden da 8.04 bis 2011 Unterstützt wird.Kannst auch in 1-2 Monaten wenn die größeren Probleme behoben sind auch wieder auf Intrepid upgraden,das werde ich dann auch tun. face-smile
Mitglied: Genios
Genios 09.11.2008 um 07:31:23 Uhr
Goto Top
Da muss ich bosrap zustimmen. Es gibt wirklich keinen ersictlichen Grund 8.10 zu nutzen. Es läuft nicht wirklich gut und stabil, so sind meine Erfahrungen. Ich habe nach 2 Wochen 8.10 und vielem Ringen mit mir selbst mein System neu aufgesetzt und 8.04 LTS installiert.

Zum Update:
Du solltest bei den "Zwischenversionen" von Version zu Version updaten oder zuerst auf die nächste verfügbare LTS Version und von dort aus weiter, macht erfahrungsgemäß die wenigsten Probleme.
Mitglied: ottscho
ottscho 09.11.2008 um 12:44:51 Uhr
Goto Top
okay danke, dann werde ich nächste woche mal das update von 7.10 zu 8.04 in angriff nehmen face-smile