Ubuntu Server als Ersatz für Windows Server 2003

Mitglied: BigBaLu

BigBaLu (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2011 um 16:37 Uhr, 2725 Aufrufe, 2 Kommentare

Hey Leute,

ich will bei einer Firma einen Windows Server für einen Linux Server ersetzen!

Nun ists folgendermaßen:
Es ist eine Domäne im Einsatz mit Fileserver - Soweit kein Problem. Habe Samba aufgesetzt und konnte XP Clients zu der Domäne hinzufügen! Aber einloggen ging nicht und jetzt weiß ich nicht genau was ich falsch gemacht habe! Registrierungseinträge hätte ich auch schon geändert - ohne Erfolg...

Gibt es da ein Rezept bzw einen Tipp was ich da machen könnte? für Howtos und Spezials wäre ich sehr dankbar!

Im Einsatz:
WinXP x32 Prof
Win7 x64 Prof

Als Server:
Ubuntu 10.04 Server

Beste Grüße,
BaLu
Mitglied: SlainteMhath
26.10.2011 um 17:02 Uhr
Moin,

Es ist eine Domäne im Einsatz mit Fileserver - Soweit kein Problem. Habe Samba aufgesetzt und konnte XP Clients zu der Domäne hinzufügen!
Du mac hst das live bei einer Firma, ohne das vorher mal in ruhe durchgespielkt zu haben? Mutig :) face-smile
Benutzer am SAMBA Server sind angelegt?

Schau mal hier. evtl hilft das: http://ebooks.elportal.info/Tecchannel-Linux%20Als%20Windowsserver.pdf

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: TheRijam
26.10.2011 um 20:22 Uhr
Im Einsatz:
WinXP x32 Prof
Win7 x64 Prof

Tipp nebenbei
Wenn du es schaffst, bezüglich Lizenzen und HardwareVorraussetziungen, auf ein System umzustellen. Vorzugsweiese Win 7. Weil seit Vista hat dann jeder 2 Profile auf dem Server mit gleiche Logindaten. Is so mehr Speicherverbrauch da^^ Muss ja nicht sein.

Tipp zum Problem
Hast du die Samababenutzer auch als normal Benutzer auf dem Server angelegt?

Kleiner Tipp für die Adminsitration eines Linuxservers ==> WebMIn => http://www.webmin.com/
Hier kann man auch Samba einfacher verwalten
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Erwerb von M365 Lizenzen, Partner Autorisierung für Azure AD - Globaler Administrator wirklich nötig?
NidavellirVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi zusammen, bitte entschuldigt den etwas sperrigen Titel, aber ein knapperer wollte mir nicht einfallen. :D Wir wollen bei einem Systemhaus M365 Lizenzen (Business ...

LAN, WAN, Wireless
Switch läuft, ist aber nicht erreichbar
gelöst AndiPeeVor 17 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo zusammen, mein Problemfall einleitend kurz umrissen: Privates Netzwerk Es funktioniert grundsätzlich, allerdings habe ich immer mal ein paar Ausfälle im WLAN-Netzwerk und bin ...

Off Topic
BKA und der Bundestrojaner
brammerVor 1 TagInformationOff Topic4 Kommentare

Hallo, habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört brammer

Speicherkarten
Welchen USB Stick für Bootstick?
gelöst dlnkrgVor 1 TagFrageSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach USB - Sticks, auf denen ich Linux Ubuntu installieren kann und praktisch als Festplatte für das Betriebssystem ...

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 1 TagFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...

Windows 7
Userpfad Problem nach Aenderung des Computernamens
BernerVor 1 TagFrageWindows 712 Kommentare

In einem Netzwerk von 9 PCs sind 9 Ersatz-PCs eingebunden, bei denen im Bedarfsfall vor dem Einsatz nur der Computername und die IP-Adresse angepasst ...

VB for Applications
Auf SQL Datenbank schreiben welche Sich im Firmennetzwerk befindet
RSST-SORVor 1 TagFrageVB for Applications12 Kommentare

Hallo Ich habe ein funktionierendes VBA Makro im EXCEL welches mit: conn.Open "driver={SQL Server};" & _ "server=RSST-OFFICEIII\RSSTSQLSERVER;database=RSSTZeiterfassung;" Daten in die Tabelle schreibt Nun würde ...

MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 5 StundenFrageMikroTik RouterOS23 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...